25 Jahre TVG

TOP-Thema Sieben Sekunden änderten alles Torgau/Staritz. Im vergangenen Jahr gab es einen schlimmen Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang auf der B 182 bei Staritz. Eine Radtouristin wurde dabei von einem Pkw erfasst. Jetzt kam es zur Gerichtsverhandlung. Angeklagt war eine junge Mutter. Warum das Urteil für heftige Diskussionen sorgte, was die Pkw-Fahrerin sagt ...
>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen



 
Lokalgeschehen
Gebührender Dank mit Tradition Heimatpreisträger 2014 wurden am Sonnabend bei Festveranstaltung im Torgauer Rathaus geehrt
>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


Dommitzscher Netto will im August öffnen Dommitzsch. So lange wie die Vorbereitung dauerte, so schnell wuchs jetzt der Rohbau in die Höhe. Von Woche zu Woche veränderte sich der Anblick auf dem künftigen Netto-Gelände am Ortseingang von Dommitzsch. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Nächster Schritt zum Welterbe-Titel? Torgau. Ein wenig Bauchschmerzen schien die Sichtachsenanalyse für Schloss Hartenfels bei den Torgauer Stadträten zu verursachen. Sie ist jedoch ein weiterer Baustein zum möglichen UNESCO-Welterbetitel und sollte deshalb vom Ausschuss schon einmal diskutiert werden, bevor in der Ratssitzung Ende April dann der endgültige Beschluss auf der Tagesordnung steht. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Hilfe, die Gärtner waren los Torgau. „Wenn ihr ne spurt, dann machen mir die Sache mit dem Treffen der Franzosn mid de…, na weest schon mit de Tschesch´n, an dar Elbe ´43 oder ´45 rückgängisch!“, ermahnte Bert Stephan zu vorgerückter Stunde Samstagnacht in der Kulturbastion. Nee, wollen wir Torgauer nicht! Und so spurte das Torgauer Publikum am Samstag beim Konzert der Gärtner nebst der singenden Banane der Marke Dynamo (Dresden) und der geigenden Riesenmöhre „brav“ und fleißig mit. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Hundehandel und Bürgerinitiative Nordsachsen. Vor etwa einer Woche trafen sich die Mitglieder des Landestierschutzverbandes Sachsen zur Mitgliederversammlung im Hotel „Schwarzes Roß“ in Siebenlehn. Darunter auch Vera M. Besler vom Arzberger Tierschutzverein, die während der gesamten Veranstaltung (von 10 bis 14.30 Uhr) intensiv an der Versammlung teilnahm.  >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Die Kulturseite vom 21. April 2015 zum downloaden Auf der heutigen Kulturseite lesen Sie:
• Fotos wie Fenster – Vernissage zur aktuellen Ausstellung im Torgauer Kreiskrankenhaus
• Gemein aber nicht unhöflich der Kabarettist Hennig Fenske präsentiert sein neues Programm im KAP Torgau
• Die Mühlberger Kantorei singt – Chorkonzert in der Heilandskirche Beilrode
• Klaviertrio begeisterte – eine Rezension zum Rathauskonzert von Adorno
• aktuelle Veranstaltungsinformationen und Tipps im Kulturbeutel >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


Harsche Kritik an den Öffnungszeiten Torgau. In kleineren themenbezogenen Arbeitsgruppen sollen die Torgauer in den nächsten Wochen und Monaten weiter arbeiten, um die Stadt wieder voran zu bringen. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Geld weg! Torgau. Mittels Beschädigen eines Rollos und Zerschlagen einer Fensterscheibe konnten unbekannte Täter  Sonntagnacht (19./20. April) in den Container einer Firma am Turnierplatz einsteigen. >> weiterlesen 

Die Sportseite vom 20. April 2015 zum downloaden Die Sportseite heute mit:
- den Fußballberichten von der Landesklasse und Nordsachsenliga
- Boxen: Finale der Landesmeisterschaften der Schüler und Kadetten in Belgern

>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


Vom "ich" und "du" endlich wieder zum "wir" Torgau. Ziemlich hart ging Bäckermeister Frieder Francke am Samstag mit seinen Händlerkollegen in der Innenstadt ins Gericht. Ihn ärgerte unter anderem die immer wiederkehrende Forderung nach mehr Parkplätzen, vor allem zentrumsnahen Parkplätzen. „Es gibt genügend Parkplätze in der Innenstadt, aber da stehen ja die Händler und die Mitarbeiter und denken gar nicht daran, außerhalb zu parken, um die Flächen für die eigenen Kunden frei zu halten“, sagt Francke und stellte in den Raum, dass es in der Innenstadt gut 50 Prozent mehr freie Parkplätze gebe, würden alle Händler und Mitarbeiter ihr Fahrzeug außerhalb abstellen. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Schulsportplatz wird in den Sommerferien saniert Mockrehna. Über die größte Investition in diesem Jahr in der Gemeinde Mockrehna unterhielt sich die Torgauer Zeitung mit Bauamtsleiterin Alexandra Schmidtke: TZ: Bereits im Februar traf der Zuwendungsbescheid für die Modernisierung der Schulsportaußenanlagen in der Gemeinde ein. Wann sollen die Arbeiten beginnen? >> weiterlesen 

Interessanter Blick hinter die JVA-Mauern Torgau. Das Interesse der Torgauer an einem Blick hinter die Gefängnismauern ist nach wie vor ungebrochen. Innerhalb von nur 45 Minuten am vergangenen Montag waren alle fünf Führungen für Samstag ausgebucht. Insgesamt 145 Besucher zählte das Team um den stellvertretenden Anstaltsleiter Erico Anselmi letztendlich. >> weiterlesen 

"Appell an die Stadtverwaltung" Torgau. „Es ist nicht von der Hand zu weisen: Das Einkaufsverhalten der Menschen hat sich verändert. Ohne Frage stellt dies viele stationäre Einzelhändler vor Probleme. Umso wichtiger ist es deshalb, gemeinsam mit allen Beteiligten konstruktiv an Lösungen zu arbeiten“, sagt Dr. Thomas Hofmann, Geschäftsführer der IHK zu Leipzig. >> weiterlesen 

Mit dem Schwimmpanzer quer durch die Elbe Torgau. Nein, Zeit zum Feiern wird Gerald Ermel am nächsten Wochenende wohl nicht haben. Der Chef des Vereins historischer Militärtechnik Torgau hat vielmehr alle Hände voll zu tun. „Schuld“ ist der 70. Jahrestag der historischen Begegnung an der Elbe. Denn genau die will und wird er gemeinsam mit seinen Vereinsmitgliedern am Samstag nachstellen. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Beifallssturm für sensationelle Musiker Torgau. Für Gänsehaut sorgten am vergangenen Samstagabend die Celtic Tenors aus Irland, die während ihres Konzert im Festsaal des Torgauer Rathauses zu begeistern wussten. Auch wenn leider nicht so viele Leute zum Konzert erschienen waren, wie es sich Veranstalter Dirk Kamella gewünscht hätte, merkte man dies jedoch kaum. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Herumtollen im Weizland Beilrode. Mit einer derart großen Resonanz auf eine Spielplatzeinweihung haben wohl nur die wenigsten gerechnet: Als am vergangenen Freitag im Beilroder Wohngebiet Am Weizland das rote Band feierlich von den Vorschulkindern der Kinderoase zerschnitten wurde, wohnten gut und gern 200 Leute dem Ereignis bei. Ob Elternteile, Omas und Opas oder Anwohner – die Einladungen hatten ihr Ziel nicht verfehlt. >> weiterlesen 

Heitere Stimmung beim gemeinsamen Ausritt Torgau. Schon zum 15. Mal gab es am vergangenen Samstag den traditionellen Ritt und die Fahrt in den Frühling. Dazu waren alle interessierten Reiter und Gespannfahrer, die Spaß am gemeinschaftlichen Ausritt in die Natur hatten, eingeladen. Und Spaß gab es genug auf der 32 Kilometer langen Strecke >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Radiobeitrag für Imker Beckwitz. Grit Grimmer von MDR 1 Radio Sachsen kam am Freitag aus Leipzig nach Beckwitz, um einen Beitrag über Imker Marcel Dimde zu machen. Dieser hatte erst vor einer Woche sein Heim für interessierte Bürger geöffnete. Hier konnten sie alles über die Bienenlufttherapie und ihre Wirkung erfahren. >> weiterlesen 

Musikalisches Zusammenspiel Torgau. Mittlerweile zum dritten Mal fand in Torgau der Nordsächsische Gitarrentag statt. Rund 70 Teilnehmer der Kreismusikschulen Nordsachsen aus dem ganzen Landkreis trafen sich in der Aula des Johann-Walter-Gymnasiums in Torgau. Teilnehmer aus Bad Düben, Delitzsch, Dommitzsch, Eilenburg, Oschatz, Schkeuditz und Hohenprießnitz waren dafür angereist um gemeinsam mit den Torgauer Musikschülern zu musizieren. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

50 Stände mit vielen Schnäppchen Torgau. Rund 50 Stände konnten am Sonntag von 10 bis 16 Uhr sowohl draußen als auch drinnen in der Kulturbastion in Torgau ihr Sammelsurium zum Verkauf für kleines Geld präsentieren. Denn es war wieder Trödelmarkt. Hier und da konnten kleine Schätze aufgestöbert werden. >> weiterlesen 

Asylworkshop sollte Fragen klären Torgau. Am 18. April lud die Wintergrüne im Namen des jugendpolitschen Ringes Sachsen zum Asylworkshop alle Interessenten ein, um sich mit diesen Thema auseinander zusetzen. Insgesamt 25 Teilnehmer fanden den Weg in das Evangelische Jugendbildungsprojekt. Mehr als die Veranstalter erwartet hatten. >> weiterlesen 

Arbeitsagentur offlline Torgau/Oschatz. Auch die Geschäftsstellen der Agentur für Arbeit im Landkreis sind vom bundesweiten Ausfall der Computersysteme der Behörde betroffen. Dennoch gelten weiterhin die Öffnungszeiten. Auch vereinbarte Termine behalten ihre Gültigkeit. Zur Pressemitteilung, die die TZ auf Umwegen für ihre Leser organisieren konnte, geht es hier:
>> weiterlesen 


Der Elbe Day kann kommen Torgau. Mit großen Schritten geht es auf den 70. Jahrestag der historischen Begegnung an der Elbe zu. Die Vorbereitungen sind weitestgehend abgeschlossen. In der letzten großen Beratung in dieser Woche wurden noch einmal wichtige Details geklärt. Das Programm aber steht ...
>> weiterlesen 


Informationsstand für Eltern bei AZUBI-Expo am 10. Mai in Torgau Torgau/Leipzig. Die Schüler der Oberschulen Mockrehna und Torgau nutzen seit 2009 an zehn Werkstatttagen im Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer zu Leipzig in Borsdorf die Möglichkeit, sich in verschiedenen Berufsfeldern in Kleingruppen praktisch auszuprobieren. >> weiterlesen 

Gebührende Geburtstagsfeier für 150-Jährigen Großtreben. Von wegen Original hält länger! Der Großtrebener Ringbrandofen ist der beste Beweis, dass Kopien dem Zahn der Zeit weitaus länger trotzen und darüber hinaus noch Grund für Superlative bieten können. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Auszeichnung für Kita Trossin. Großer Erfolg für die Kita „Biberburg“ Trossin. Gestern gelang erneut die Rezertifizierung. Die Einrichtung darf damit den Titel „Gesunde KiTa“ weiterhin tragen. Annekathrin Weber, Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung: „Es ist schon etwas besonderes, dass eine Kindertagesstätte diesen Weg seit 2007 so konsequent beschreitet. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Die Umweltseite vom 18/19. April als PDF zum downloaden Diesmal mit:
• äußerst seltene Kreuzkröte entdeckt
• Blick voraus auf den Landesjägertag
• den Biber vom Roten Ochsen porträtiert
• Maxe ist Experte – Tipps für den Schrebergarten >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


Metall-Dieb mit dem Hubschrauber gejagt Belgern. Im Kampf gegen den Buntmetalldiebstahl vermeldet das Polizeirevier Torgau einen neuerlichen Erfolg: In der Nacht von Donnerstag zu Freitag konnte ein 37-jähriger Mann in Belgern festgenommen werden. >> weiterlesen 

Die Freizeitseite vom 17. April als PDF zum downloaden Dieses Mal mit:
• Wer möchte Blütenkönigin werden? Es werden noch Bewerberinnen gesucht!
• Die Dorfrocker rocken das „Kreisi“ - also auf gehts!
• Der Osterhase besuchte in Süptitz die Kinder und füllte die Osternester.
• Dieter Kurth wurde bester Tagesschütze beim Pokalschießen zwischen den Dommitzscher Jägern und der Priv. Schützengilde Dommitzsch.

• Wochenend-Tipps: Musikalisches Erleben mit den Celtic-Tenors, Rathauskonzert, DEKAdance, Nordsächsischer Gitarrentag, Kulturelles Erleben mit Sonderführung im Schloss Hartenfels, Kentmann-Gesprächsabend, Kabarett „Die Funzel“, Vogelstimmenführung im Clacis, außerdem Line-Dance-Workshop in Beilrode, Wildkräuter-Vortrag in Großwig, 15. Ritt in den Frühling, Spezial-Sauna-Abend im Aquavita, Workshoptag in der Wintergrüne zum Thema Asylpolitik, Bauernmarkt in Pülswerda, Flohmarkt in der Kulturbastion und die Hunderunde ist unterwegs >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


16.04.2015: Fütterung der Torgauer Bären Mit Hilfe von selbstgebasteltem Spielzeug wurden die Bärendamen Quistel und Jette im April 2015 gefüttert. Die TZ filmte die putzige Prozedur. >> weiterlesen 

Die Historienseite vom 16. April als PDF zum downloaden Dieses Mal mit:
• Melodien und ihre Torgauer Geschichten
• Taura, ein kleines Dorf im Wandel der Zeit (2)
• Kriegsende in Neußen, Angst vor russischen Panzerspitzen
• Kriegsende in Langenreichenbach, Schulchronik gibt Aufschluss >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


Wie die Dinters nach der Wende für Fußball-Euphorie in Ostelbien sorgten Familientreffen Ostern 2015 bei den Dinters in Beilrode: 15 Leute sitzen im Esszimmer, zwölf davon haben Sport getrieben oder sind noch aktiv. Familienoberhaupt Hans-Jürgen Dinter lächelt, er freut sich über den Besuch, Kinder und Enkel begrüßen den Großvater, herzen ihn. Die Familie ist intakt, es wird locker geplaudert und viel gelacht, vor allem über die alten Zeiten, die in den 90ern, als Beilrode die Fußball-Hochburg schlechthin in der Region war und Torgau zumindest diesbezüglich zu einem Vorort degradierte. Großen Anteil daran hatten die Dinters. Welchen? Das lesen sie hier…
>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


"Wir Packen'S an" - Frühling 2015 Auch in diesem Jahr eröffnen Sparkasse und Heimatzeitung gemeinnützigen Vereinen, Einrichtungen und Organisationen gleich zwei Mal die Möglichkeit, maximal 4000 Euro für eigene Vorhaben abzuräumen. Insgesamt stehen für die beiden Auflagen 2015 der Aktion „Wir Packens‘S an“ 24 000 Euro zur Verfügung. Erstmals wird die Aktion „Wir Packen’S an“ per Telefon-Voting entschieden. >> weiterlesen 

Die TZ bewegt - 25 Jahre
In 25 Jahren wurde so viel bewegt. Es gab zugleich aber auch viel Bewegendes, über das die Heimatzeitung berichten durfte. In einer Serie blickt das Team der TZ nun auf die vergangenen zweieinhalb Jahrzehnte zurück. >> weiterlesen 


20.03.2015: Die Sonnenfinsternis im Zeitraffer Für Hobby-Astronomen und den Ottonormalverbraucher war es das Himmel-Guck-Ereignis des Jahres: Die Sonnenfinsternis 2015. Hier das Geschehen im Zeitraffer.
>> weiterlesen 


Alle Informationen zur Paywall
>> weiterlesen 


Das ePaper der Torgauer Zeitung
>> weiterlesen 


Häufige Fragen und Antworten zur Einführung der Paywall und milliPay Die FAQ's (engli. "frequently asked questions", Häufige Fragen und Antworten) zur Einführung der Paywall auf www.torgauerzeitung.com und unserem Partner milliPay. >> weiterlesen 

 
 TZ-Nachrichten-Feed abonnieren
  TZ-online auf facebook
  TZ-online auf twitter folgen
  TZ-TV auf YouTube
  Foto des Monats


TZ-LOGIN 
UMFRAGE

Das Torgauer Herzblatt, ein Zusammenschluss von Innenstadthändlern, hat in seiner Werbebroschüre eine riesige Todesanzeige geschaltet, die auf das Jahr 2020 datiert ist. Ursache für das Ableben der City ist demnach die Abwanderung der Kunden ins Internet. Wie bewerten Sie diese Aktion?





» Abstimmen » Ergebnisse

 
Round Table Konfliktmanagement
21.04.2015, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Energiemanagement mit mod.EEM
22.04.2015, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Round Table Konfliktmanagement
22.04.2015, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
28.04.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Länderberatungstag Russland
28.04.2015, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Fotos im Internet rechtssicher nutzen
05.05.2015, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Länderberatungstag Ukraine
06.05.2015, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Aktionstage Unternehmensnachfolge: Branchensprechtag
07.05.2015, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Aktionstag Lehrstellen 2015
09.05.2015, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Gründerabend
20.05.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Das Ende von ISDN. Sind Sie vorbereitet?
20.05.2015, 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
Länderberatungstag Belarus
29.05.2015, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
01.06.2015, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
02.06.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
04.06.2015, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
10.06.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
11.06.2015, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
18.06.2015, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
10. Arbeitsrechtsforum
23.06.2015, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Gründerabend
24.06.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
07.07.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
15.07.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
29.07.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
04.08.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
12.08.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
26.08.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
31.08.2015, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
01.09.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
09.09.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
23.09.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
06.10.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
07.10.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
21.10.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
03.11.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
04.11.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
25.11.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
01.12.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
07.12.2015, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Gründerabend
09.12.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
TZ-AKTION

ePaper-Abo

+ + +

Probelesen
ARCHIVSUCHE

TORGAU-WETTER
FOTOGALERIEN
Dorfrocker im Kulturhaus Torgau
>> Ansehen