TZ-ePaper-Probeabo

TOP-Thema Alles Gute, Angela! Sie ist eine Seele von Mensch mit einem mächtig großen Herzen. Sie pflegt seit zwanzig Jahren die Torgauer Bären und sie wird am heutigen 27. Februar genau 60 Jahre jung. Angela Mierau-Fausack braucht drei Sachen, um im Leben glücklich zu sein – ihre Frau Gabriele Mierau und die beiden Bärinnen Quistel und Jette.
>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen



 
Lokalgeschehen
Arbeitslosigkeit geht leicht zurück In der Region Torgau waren im Februar um 3 087 Männer und Frauen arbeitsuchend gemeldet – 68 weniger als noch im Januar. Das teilte die Agentur für Arbeit Oschatz am Donnerstag mit. 
>> weiterlesen 


Grippeerkrankungen in diesem Jahr langwieriger Erkältungskrankheiten sind in diesem Jahr hartnäckiger als zuvor. Nicht nur Apotheker warnen vor den Grippe-Viren. Wie es aktuell im Landkreis mit Influenza aussieht, lesen Sie hier:
>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


Abschied vom Bad Erlengrund Belgern-Schildau. Die Stadt Belgern-Schildau will sich von überflüssigem Ballast trennen: Neben dem ehemaligen Landambulatorium und der einstigen Schule im Stadtteil Belgern verzichtet man künftig auch auf das Bad Erlengrund. Einen entsprechenden Grundsatzbeschluss zum Verkauf fasste der Stadtrat auf seiner jüngsten Sitzung. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Diskussion entbrannt Vereine am Brückenkopf sehen die dauerhafte Beflaggung der Masten eher skeptisch. Sie suchen nach anderen Möglichkeiten, Zeichen für Frieden zu setzen.
>> weiterlesen 


Chefsache - der Wochenrückblick Eine heiße Diskussion auch in der letzten Freitag-TZ, die da mit Blick auf den 70. Jahrestag der Begegnung an der Elbe entflammt ist. Schließlich haben dazumal Amis und Sowjets den gemeinsamen Schwur von Torgau geleistet, alles dafür zu tun, dass es nie wieder zu einem solch schrecklichen Krieg in Europa kommen möge. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Auf der Abschussliste Neußen/Schildau. Während andernorts verbissen für den Erhalt von Dorfgemeinschaftshäusern gekämpft wird, haben die Neußener Einwohner offensichtlich kein Interesse mehr, für ihren Treffpunkt einzutreten. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Eltern-Kritik an Standortwahl für Spielplatz im Wohngebiet "Am Großen Teich" Torgau. Der Bau des seit langem geforderten Spielplatzes für das Wohngebiet „Am Großen Teich“ wird endlich in Angriff genommen. Finanzierung und Umsetzung sind geklärt. Die Anlaufberatung mit dem Unternehmen, das die Erdarbeiten realisiert, ist ebenfalls erfolgt. >> weiterlesen 

Heimrecht in Punkte ummünzen Die 1. Volleyball-Herrenmannschaft des Dommitzscher SV ist im Zugzwang. Um die Klasse zu halten muss sie ihre Heimspiele morgen siegreich gestalten. Doch ihre Gegner sind ganz große.

>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


Containerstandort für Asylbewerber offenbar gefunden Eilenburg. Der Standort, auf dem ein Containergebäude für 50 Asylbewerber in Eilenburg entstehen könnte, sei bereits ausgewählt, erklärt Oberbürgermeister Hubertus Wacker (parteilos) auf Nachfrage der LVZ. Allerdings soll er noch nicht öffentlich gemacht werden. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Reifen-Recycling in Oschatz: Geschäft ist geplatzt Oschatz. Der Logistikkonzern DHL soll nach OAZ-Informationen vom Kaufvertrag mit Manfred Bares zurück getreten sein, weil der Holländer trotz mehrerer Aufforderungen die 6,5 Millionen Euro Kaufpreis für das Gelände an der Nossener Straße nicht bezahlt haben soll. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Vor 20 Jahren: Jagdszenen im Belgeraner Döhner Torgau/Belgern. Den Beitrag „Ordner mussten eingreifen“ auf der dritten Lokalsport-Seite des Neuen Torgauer Kreisblattes in der Ausgabe vom 27. Februar 1995 haben dazumal viele gelesen. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Narrengipfel 2015 im Heide Spa Bad Düben. Einen schwungvollen Abschluss der „5. Jahreszeit“ gab es am vergangenen Samstag für die Karnevals- und Faschingsvereine der Region. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Schrankenanlage beschädigt Klitzschen. Am Montag, dem 23. Februar Gegen 14 Uhr entdeckte am Montag eine Bahnangestellte in Klitzschen, dass die Auffangstütze der Schrankenanlage am Bahnübergang beschädigt ist. >> weiterlesen 

Bahnverkehr beeinträchtigt: S 4 und RE 10 fahren nicht bis Leipzig Hbf Nordsachsen/Leipzig. Von Montagabend, 18:30 Uhr bis Dienstagmorgen, 4:30 Uhr (2./3. März) kommt es zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr von und nach Leipzig. >> weiterlesen 

Neuerungen bei Erste-Hilfe-Ausbildung Torgau. Die Unfallversicherungsträger und die Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe haben sich mit Wirkung zum 1. April 2015 auf eine Revision der Erste-Hilfe-Ausbildung verständigt. >> weiterlesen 

Drei Schulen öffnen ihre Türen Torgau. Interessierte Bürger haben am Samstag die Gelegenheit, gleich in drei Torgauer Schulen einen Blick zu werfen. >> weiterlesen 

Wieder schneller zur A14 Es geht wieder schneller zur A14-Auffahrt Mutzschen. Nach weniger als zwei Jahren Bauzeit kann ab heute der Verkehr auf der neuen Ortsumfahrung Wermsdorf rollen. >> weiterlesen 

Wassersportvereine in einem Boot Torgau. Die Bucht am historischen Unterhafen wiederzubeleben, sie auszubaggern und mit einem neuen Steg für alle muskelbetriebenen Wasserfahrzeuge zu versehen, ist das gemeinsame Ziel aller Wassersportverein der Stadt Torgau. Endlich ziehen sie dafür auch an einem Strang, rudern in eine Richtung.
>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


Häusliche Gewalt - (k)ein Tabu?! Torgau. Am 11. März dreht es sich im Schloss Hartenfels in Torgau um das Thema „Häusliche Gewalt an Menschen mit Behinderung“. In Kooperation mit dem Netzwerk gegen Häusliche Gewalt Nordsachsen wird es diesbezüglich einen Fachtag geben. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Belschi kommt in die Gneisenaustadt Schildau. Fest steht der 13. Juni 2015. Fest steht der Ort: das Gelände des TSV 1862 Schildau. Seit Mittwoch steht zudem fest, dass die Organisatoren des diesjährigen Belschi-Days auf breite Unterstützung aus der Doppelstadt zählen können. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Großvorhaben in Mockrehna In der Gemeinde Mockrehna ist der Weg für eine Großinvestition geebnet. Um welche es sich handelt und warum Bürgermeister Peter Klepel gleichzeitig so froh ist, erfahren Sie hier.

>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


Schloss Hartenfels als Energiequelle Torgau. Wirtschaftsförderungsgesellschaft will einen Kellerraum vom Schloss Hartenfels mit Folie bestücken. Wie das zukünftig zur Energiegewinnung beisteuern soll, lesen Sie hier: >> weiterlesen 

Telefonhotline zum Thema Grippe Torgau. Fragen zur Grippewelle beantworten am 26. Februar Mediziner bei einer speziellen Telefon-Hotline, die die DAK-Gesundheit in Torgau anbietet. >> weiterlesen 

Welches Fahrradklima herrscht in Torgau? Torgau. In 27 Unterkategorien haben insgesamt 213 Torgauer die Radfahrsituation in der Großen Kreisstadt für den Fahrradklimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs bewertet. Jetzt ist die offizielle Auswertung der Befragungen erfolgt. Und das Ergebnis ist ebenso erschreckend wie eindeutig …
>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


B 182: Baustart frühestens im Juli Neiden. Das Bauvorhaben am Knotenpunkt B 182/Abzweig zum Österreicher, wird wohl noch einige Zeit auf sich warten lassen. Elsnigs Bürgermeister Karlheinz Herrmann rechnete gestern nicht damit, dass es vor Juli bzw. August losgeht.
>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


"Wir können nicht auf Zuwanderung verzichten" Nordsachsen. Sein erster großer Auftritt war vor tausenden Gästen beim Neujahrsempfang der Wirtschaft in der Glashalle der Leipziger Messe. Am 27. März kommt der neue Präsident der Handwerkskammer zu Leipzig nach Torgau, um dort vor einem ganz sicher kleineren, wenngleich mindestens genauso interessierten Publikum Rede und Antwort zu stehen. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Rückpass zu Ronny Kunath Fußball. Er ist wieder da! Nach seiner langen Verletzung kickt Ronny Kunath wieder für den Fußball-Landesklassisten SC Hartenfels Torgau. Doch vorerst nur auf begrenzter Zeit. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Neue Selbsthilfegruppe vor ihrer Gründung Torgau. Am Donnerstag, dem 12. März soll um 14 Uhr im Kreiskrankenhaus Torgau die Gründung einer Selbsthilfegruppe (SHG) Stoma (Menschen mit künstlichem Darmausgang) erfolgen. Initiatorin ist Dorothea Illig aus Pretzsch.
>> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen


Lkw landet im Straßengraben Belgern. In den frühen Morgenstunden des 24. Februars gegen 4 Uhr kam ein Lkw zwischen Belgern und Staritz von der B 182 ab und rutschte in den Straßengraben. >> weiterlesen 

Es geht um 24 000 Euro Torgau. Auch in diesem Jahr eröffnen Sparkasse und Heimatzeitung gemeinnützigen Vereinen, Einrichtungen und Organisationen gleich zwei Mal die Möglichkeit, maximal 4000 Euro für eigene Vorhaben abzuräumen. >> weiterlesen 

Reh erfasst Arzberg. Der Fahrer (34) eines VW Touran fuhr am Sonntag (22. Februar) gegen 18:30 Uhr auf der S 25, aus Richtung B 183 kommend, nach Triestewitz. >> weiterlesen 

"Ich denke gar nicht daran zu zahlen" Belgern. Martin Böttger dürfte klar gewesen sein, worauf er sich da in der vergangenen Woche einlassen sollte. Der Sitzenrodaer übernahm in Vertretung von Bürgermeisterin Eike Petzold und deren Stellvertreter Michael Halx (beide sowie drei weitere Stadträte waren befangen) die schwierige Aufgabe, den Tagesordnungspunkt Ausgleichsbeträge für das Sanierungsgebiet der Belgeraner Altstadt während der Stadtratssitzung zu leiten. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

"Feste & Gäste": Das Magazin online durchblättern Das Magazin zur Hochzeitsmesse "Feste & Gäste"
>> weiterlesen 


Übersicht: Blitzer in Nordsachsen (9. KW) Nordsachsen. Auch in dieser Woche (9. KW) ist das Blitzer-Team des Landkreises in Nordsachsen unterwegs. Die TZ verrät einige der Stellen, an denen die Geschwindigkeit gemessen wird. Die Angaben sind freilich ohne Gewähr. >> weiterlesen 

Chefsache - Der Wochenrückblick Der schlimmste Masern-Ausbruch seit 1989 versetzt zur Zeit nicht nur die Leipziger in Angst und Schrecken. Beim Lesen der beiden Beiträge gestern und vorgestern, habe ich mich gefragt, warum sich Sachsen immer noch so „tapfer“ gegen die Einführung einer Impfpflicht wehrt. >> weiterlesen  kostenpflichtig weiterlesen

Alle Informationen zur Paywall
>> weiterlesen 


Fotoaktion: Mit dem Traumwagen zur Traumhochzeit TZ-AktionNordsachsen. Unter dem Motto „Mit dem Traumwagen zur Traumhochzeit“ sucht TZ im Rahmen der Hochzeits- und Festmesse „Feste & Gäste“ am 22. Februar 2015 im Kulturhaus Torgau Ihre schönsten Fotos von dem Fahrzeug, das Ihre Hochzeit zu einem Highlight gemacht hat – egal ob Auto, Limousine, Bagger, Kutsche oder Pferd. >> weiterlesen 

Das ePaper der Torgauer Zeitung
>> weiterlesen 


 
 TZ-Nachrichten-Feed abonnieren
  TZ-online auf facebook
  TZ-online auf twitter folgen
  TZ-TV auf YouTube
  Foto des Monats


TZ-LOGIN 
UMFRAGE

Seit kurzem läuft der Film "Fifty Shades of Grey" in den Kinos, auf der Berlinale wurde er der Bevölkerung präsentiert. Der Hype ist groß um den aus einem Roman adaptierten Film. TZ möchte von Ihnen wissen: Gehen auch Sie ins Kino?






» Abstimmen » Ergebnisse

 
Treffpunkt für Unternehmen
02.03.2015, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Informationsveranstaltung "Wirtschaftsfachwirte"
02.03.2015, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
03.03.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
"EnergieEffizienz-Tisch Leipzig"
05.03.2015, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Von der Rechnung bis zum Vollstreckungsbescheid
09.03.2015, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Vergabekonferenz zu regionalen Bauvorhaben 2015
10.03.2015, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
11.03.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Weiterbildung im Gefahrgutbereich
11.03.2015, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr
Erfolgreiches Online-Marketing 2 - Google Adwords
17.03.2015, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Breitbandforum Nordsachsen
24.03.2015, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gründerabend
25.03.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
07.04.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop „Warenursprung und Präferenzen"
13.04.2015, 14:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
15.04.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Das Recht des Handelsvertreters
16.04.2015, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IHK-Praxisseminar 2015: Aktuelles Abfallrecht
17.04.2015, 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Workshop „Warenursprung und Präferenzen"
20.04.2015, 14:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
28.04.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
05.05.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
20.05.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
01.06.2015, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
02.06.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
04.06.2015, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
10.06.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
11.06.2015, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
18.06.2015, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
24.06.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
07.07.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
15.07.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
29.07.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
04.08.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
12.08.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
26.08.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
31.08.2015, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
01.09.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
09.09.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
23.09.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
06.10.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
07.10.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
21.10.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
03.11.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
04.11.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
25.11.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
01.12.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
07.12.2015, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Gründerabend
09.12.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
TZ-AKTION

ePaper-Abo

+ + +

Winter-Abo
ARCHIVSUCHE

TORGAU-WETTER
FOTOGALERIEN
Fasching in Beckwitz
>> Ansehen