TZ-ePaper-Probeabo

TOP-Thema Beilroder Feuerwehrkameraden zogen 2014er-Bilanz Beilrode. Vor wenigen Tagen trafen sich die Kameraden der Ortsfeuerwehr Beilrode zu ihrer Jahreshauptversammlung. Ortswehrleiter Maik Labitzke legte Rechenschaft über das Geleistete des letzten Jahres ab. Dabei bedankte er sich bei allen für die erbrachte Arbeit und das Engagement, das für ihre Feuerwehr aufgebracht wurde. >> weiterlesen 



 
Lokalgeschehen
Kolonnenfahrt unter Blaulicht Dahlenberg/Torgau. Autofahrer staunten nicht schlecht: Nein, es war kein Ernstfall, der den Katastrophenschutz am vergangenen Samstag auf den Plan rief. Der Einsatzzug des Deutschen Roten Kreuzes, der sich von Torgau aus auf eine Rundreise über Dahlenberg, Bad Düben, die B 2 Krostitz, die Leipziger Messe, die A-14-Mutzschen und Oschatz begab, war mit 29 Einsatzkräften rein zu Trainingszwecken unterwegs. >> weiterlesen 

Die Azubifibel 2015 ist da Die Azubifibel 2015 ist da. Auch in diesem Jahr stehen wieder viele angehende Azubis vor der Frage: Welche Berufsmöglichkeiten gibt es, und was will ich eigentlich machen. Die neueste Ausgabe der Azubi-Fibel soll dabei helfen, Antworten zu finden. Natürlich haben aber auch wieder die hiesigen Unternehmen in der Chef-Edition ab Seite 15 Platz bekommen, sich zu präsentieren. >> weiterlesen 

Steffen Rolle will OBM werden Torgau. Noch kann er sich nicht Kandidat nennen. Denn noch durfte der Torgauer Steffen Rolle seine Bewerbung für die bevorstehende Wahl des Oberbürgermeisters nicht abgeben. Zuvor muss die Einreichung der Wahlvorschläge offiziell und öffentlich bekannt gemacht werden. Das aber ist noch nicht erfolgt. Also muss auch Steffen Rolle noch warten. >> weiterlesen 

Hier sichern Sie sich Ihr Startguhaben für Ihr milliPay-Konto
Sichern Sie sich noch bis zum 31. Januar 2014 ein Startguthaben von 3,50 Euro für Ihr milliPay-Konto. Über diesen Link werden Sie weitergeleitet zur Erstellung Ihres Kontos. Dazu benötigen Sie nur eine E-Mail-Adresse sowie eine Mobilfunknummer.
>> weiterlesen 


Pkw-Zusammenstoß mit Verletzten bei Süptitz Süptitz. Auf der Butterstraße (K 8985) zwischen Süptitz und Elsnig kam es gestern Nachmittag gegen 16 Uhr zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. >> weiterlesen 

Wildunfall - Tier verendet, Fahrer bleibt unverletzt Neiden. Aus Richtung Dommitzsch kommend erwischte ein Pkw-Fahrer am Freitagmorgen auf der B 182 bei Neiden ein Wildschwein, dass gerade die Straße überquerte. >> weiterlesen 

Vermehrter Gartenleerstand beschäftigt Planungsbüro Torgau. Der Landkreis Nordsachsen wurde als Pilotprojekt für ein Konzept zur Leerstandsproblematik in den nordsächsischen Kleingartenanlagen ausgewählt. Damit sollen dem demografischen Wandel, der vor den Kleingartenvereinen nicht halt macht, begegnet und andere sächsische Landkreise mit gleichen Problemen beraten werden. >> weiterlesen 

Hoffen auf "Klebeeffekte" Oschatz. Zum Jahresende mussten sich im Agenturbezirk Oschatz deutlich weniger Menschen arbeitslos melden als zu den vergleichbaren Zeitpunkten der Vorjahre. Die Arbeitslosenquote liegt aktuell bei 9,6 Prozent. „Die Betriebe halten in der Regel ihr Personal und das ist gut so“, erklärte Agenturchefin Cordula Hartrampf-Hirschberg in ihrer monatlichen Arbeitsmarkteinschätzung. >> weiterlesen 

Chefsache - der Wochenrückblick Schon sehr, sehr lange nicht wurde auf den verschiedensten Neujahrsempfängen so über die aktuelle Tagespolitik diskutiert wie in diesen Januar-Tagen. Der Neujahrsempfang in der Kreisstadt Torgau, von dem die TZ letzten Freitag berichtete, sah sich da auf einer Ebene mit den Empfängen des Landkreises in Bad Düben und jenem der IHK und HWK in Leipzig. >> weiterlesen 

OBM-Wahl: LINKE befindet sich noch in der Findungsphase Torgau. Der erste mögliche Kandidat für die Wahl des neuen Torgauer Oberbürgermeisters hat seine Deckung verlassen – Steffen Rolle. Die CDU nominiert ihren Kandidaten am kommenden Freitag, dem 6. Februar. Und auch die Freien Wähler sind sich zumindest sicher, dass sie einen eigenen Kandidaten ins Rennen schicken wollen. >> weiterlesen 

Wie geht gute Unterstützung? Torgau. Am Mittwoch trafen sich die Organisatoren der Fachtagung „Häusliche Gewalt an Menschen mit Beeinträchtigung – (k)ein Tabu?! – Wie geht gute Unterstützung?“, um noch einige wichtige Punkte, wie zum Beispiel Fragen zur Finanzierung und zur Schirmherrschaft zu klären. >> weiterlesen 

Volle Vielfalt in der Tonne Torgau. Es ist noch gar nicht lange her, da trat Abdelkarim, der deutsch-marokkanische Kabarettist, auf die Bühne der Kulturbastion und brachte mit seinen flotten Worten das Publikum dazu, lauthals zu lachen (TZ berichtete). Solch ein Highlight versucht das Team der Kulturbastion mit ihrem Chef Uwe Narkunat, den Gästen regelmäßig zu bieten. >> weiterlesen 

Vor 20 Jahren: Familien aus brennendem Haus gerettet Torgau. Die Uhren zeigten soeben 23.37 Uhr, als vor fast genau 20 Jahren die Funkalarmpieper der Torgauer Feuerwehrleute schrillten. Der Dachstuhl eines Wohnhauses in der Holzweißigstraße stand lichterloh in Flammen. Menschenleben waren in Gefahr. Ein Sturm ließ den Brand immer wieder auflodern. >> weiterlesen 

Lkw rammt Opel von der Straße Mockrehna. Auf der B 87 fuhr am Donnerstag (29. Januar)  gegen 9 Uhr von Doberschu¨tz in Richtung Mockrehna eine Zugmaschine mit Sattelauflieger (Fahrer: 33) hinter einem Pkw. >> weiterlesen 

Diebstahl von nostalgischem Wert Torgau. Am Mittwochnachmittag (28. Januar) wurde zwischen 15 und 17 Uhr in den Keller einer 63-jährigen Torgauerin eingebrochen. >> weiterlesen 

MDR Figaro porträtiert Ruth Kraft Schildau/Halle. Kurz vor ihrem 95. Geburtstag sendet der Radiosender MDR Figaro am kommenden Sonntag ein Porträt von Ruth Kraft. >> weiterlesen 

Tagespflege auch in Mockrehna Mockrehna. Die Seniorenzentrum „Am Gutspark“ GmbH wird künftig auch Tagespflege in Mockrehna anbieten. Diese erfreuliche Neuigkeit bestätigte gestern Firmenchefin Rosel Süptitz gegenüber TZ.  „Es hängt mit der Erweiterung des Pflegestärkungsgesetzes zusammen, das am 1. Januar in Kraft trat. >> weiterlesen 

"Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass das Wasser versickert" Torgau. Es sollte keine Feier zum 20. Bestehen des Wasser- und Bodenverbandes (WBV) Torgau geben. Vielmehr wollten die Gründer und Mitarbeiter den Verbandsmitgliedern, Partnerfirmen, Behörden und ehemaligen Mitgliedern das ganze Verbandsgebiet zeigen. >> weiterlesen 

Der Atlas war Bettlektüre Torgau. Shirin Schröter kommt aus dem Unterricht. Sie hat soeben eine Klassenarbeit im Fach Mathematik hinter sich gebracht. Für diese Arbeit hat sie gelernt. „In Mathe hänge ich mich rein. Ansonsten lerne ich gar nicht so viel. >> weiterlesen 

Ping-Pong mit Totalschaden Audenhain. Am Montagabend gegen 19 Uhr fuhr ein 24-Jähriger mit seinem Volvo V 50 in der Ortslage Audenhain in Richtung B 87 und geriet von der Fahrbahn.
>> weiterlesen 


Alle Informationen zur Paywall
>> weiterlesen 


Fotoaktion: Mit dem Traumwagen zur Traumhochzeit TZ-AktionNordsachsen. Unter dem Motto „Mit dem Traumwagen zur Traumhochzeit“ sucht TZ im Rahmen der Hochzeits- und Festmesse „Feste & Gäste“ am 22. Februar 2015 im Kulturhaus Torgau Ihre schönsten Fotos von dem Fahrzeug, das Ihre Hochzeit zu einem Highlight gemacht hat – egal ob Auto, Limousine, Bagger, Kutsche oder Pferd. >> weiterlesen 

Übersicht: Blitzer in Nordsachsen (5. KW) Nordsachsen. Auch in dieser Woche (5. KW) ist das Blitzer-Team des Landkreises in Nordsachsen unterwegs. Die TZ verrät einige der Stellen, an denen die Geschwindigkeit gemessen wird. Die Angaben sind freilich ohne Gewähr. >> weiterlesen 

Das ePaper der Torgauer Zeitung
>> weiterlesen 


Interview mit Dr. Andreas Sprock von milliPay zu Fragen der Bezahlungssicherheit Torgau/Zürich. Zur Errichtung der Bezahlschranke hat sich die Torgauer Zeitung einen kompetenten Partner aus der Schweiz gesucht. Das Unternehmen milliPay aus Zürich wird die Heimatzeitung bei der Umsetzung des Unterfangens unterstützen. Dr. Andreas Sprock, Mitbegründer des Unternehmens, beantwortet einige Fragen zum Thema Bezahlungssicherheit. >> weiterlesen 

Häufige Fragen und Antworten zur Einführung der Bezahlschranke und milliPay Die FAQ's (engli. "frequently asked questions", Häufige Fragen und Antworten) zur Einführung der Paywall auf www.torgauerzeitung.com und unserem Partner milliPay.
>> weiterlesen 


 
 TZ-Nachrichten-Feed abonnieren
  TZ-online auf facebook
  TZ-online auf twitter folgen
  TZ-TV auf YouTube
  Anonymus' Welt
  Foto des Monats


TZ-LOGIN 
UMFRAGE

Die neue Umfrage befasst sich mit der Nationalen Sonderausstellung in Torgau, „Luther und die Fürsten“, die ab 15. Mai beginnt. Kann diese Ausstellung dazu beitragen, den Bekanntheitsgrad der Großen Kreisstadt zu steigern?





» Abstimmen » Ergebnisse

 
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
03.02.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Branchentreff Buchhalter und Bilanzbuchhalter
03.02.2015, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gebäude-Energieausweise - EnEV 2014
04.02.2015, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
VII. Finanzmarktforum
05.02.2015, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr
Gründerabend
11.02.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Erfolgreiches Online-Marketing 1 - Soziale Medien
17.02.2015, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Gründerabend
25.02.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
8. Fachforum Qualität
25.02.2015, 14:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
02.03.2015, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
03.03.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Vergabekonferenz zu regionalen Bauvorhaben 2015
10.03.2015, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
11.03.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Erfolgreiches Online-Marketing 2 - Google Adwords
17.03.2015, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Gründerabend
25.03.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
07.04.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
15.04.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
IHK-Praxisseminar 2015: Aktuelles Abfallrecht
17.04.2015, 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Gründerabend
28.04.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
05.05.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
20.05.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
01.06.2015, 09:00 Uhr - 01.06.2015, 10:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
02.06.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
10.06.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
24.06.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
07.07.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
15.07.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
29.07.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
04.08.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
12.08.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
26.08.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
31.08.2015, 09:00 Uhr - 31.08.2015, 10:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
01.09.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
09.09.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
23.09.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
06.10.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
07.10.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
21.10.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
03.11.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
04.11.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
25.11.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sprechtag der Bürgschaftsbank Sachsen
01.12.2015, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
07.12.2015, 09:00 Uhr - 07.12.2015, 10:30 Uhr
Gründerabend
09.12.2015, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
TZ-AKTION

ePaper-Abo

+ + +

Winter-Abo
ARCHIVSUCHE

TORGAU-WETTER
FOTOGALERIEN
Lada-Freunde in Schildau
>> Ansehen