Donnerstag, 19. April 2018

 

Region

Torgau

Mutig Torgaus Wahrzeichen bestiegen

Auf der einen Seite die Elbe, auf der anderen die wunderschöne Torgauer Altstadt und unter sich das frisch sanierte Schloss Hartenfels. Vom Hausmannsturm hat man wahrlich einen majestätischen Ausblick über Torgau und all seine hübschen Details.

mehr…

Indische Homöopathen haben Spenden aus der Heimat im Gepäck

Torgau. Am Montag waren mehrere praktizierende Ärzte der INDIAN HOMOEOPATHIC MEDICAL ASSOCIATION zu Gast und übergaben Carola Scheuren (Mitte) eine Geldspende für den Verein des Internationalen Hahnemannzentrums Torgau (IHZT) .Außerdem enthüllten die Doktoren aus dem südasiatischen Land eins der beiden neuen Exponate, die ab sofort in der Ausstellung über Samuel Hahnemann zu sehen sind. Um welche Exponate es sich handelt, erfahren Sie hier:

mehr…

Heimatzeitung lädt zu Kaffee und Kuchen ein

Torgau. Nächste Woche wird gefeiert! Denn am 25. April wird die Heimatzeitung 28 Jahre alt. Anlässlich des Geburtstags sind alle Leser und Nichtleser um 15 Uhr zum Tag der offenen Tür in das Medienhaus eingeladen. Die Torgauer Zeitung sprach mit Lutz Donath, dem Leiter der Lesergewinnung, über diese besondere Veranstaltung.

mehr…

Bald fällt ein Baum

Torgau. Auf 35 Quadratmetern erstreckt sich die Anlage des Torgauer Modelleisebahner Vereins. Seit 1994 investieren die Clubmitglieder viel Zeit, um immer wieder andere Ideen umzusetzen.

mehr…

Belgern-Schildau

Verwaiste Kita

Nanu?! Der Hof der Kindertagesstätte in Neußen präsentiert sich bei schönstem Wetter derzeit verwaist. Kein Kinderlachen, kein Rattern von Rollern. Was ist hier los? Wo sind die Kinder hin?

mehr…

Super-Pflanzer in Neußen

Neußen. Wie viel ein halber Hektar sein kann, merken sich die Schüler der Klasse 3b der Belgeraner Grundschule fortan ganz bestimmt: Statt mit Umrechnungszahlen im Mathematik-Unterricht zu hantieren, hantierten die Jungen und Mädchen gestern Vormittag lieber mit Spaten.

mehr…

Kein Aprilscherz: Museum zieht ins Rittergut

Großer Erfolg für „TZ kümmert sich“: Dommitzscher Ausstellungszentrum kommt in Dröschkau unter. Geschichtsfan und Hotelier Gerhard Schumann aus Torgau bietet Lysander Pötzsch ein neues Domizil an.

mehr…

Bekenntnis für die Heideknirpse

So etwas gips doch gar nicht ... Risse hier, Risse da. Punktuell mit Rissmarken versehen. Manch Tür lässt sich schon kaum noch schließen. Nicht nur kein schöner Anblick, sondern irgendwie befremdlich.

mehr…

Dommitzsch

Roitzscher zwischen Hoffen und Bangen

Roitzsch. Hilferuf am Montag aus Roitzsch. Markant nah & frisch schließt. Der ehemalige Konsum war die einzige Verkaufsstelle überhaupt noch in der Gemeinde Trossin. Niemand weiß, ob und wie es weitergehen kann.

mehr…

"Das ergibt für mich keinen Sinn"

Im großen TZ-Jahresinterview spricht Elsnigs Bürgermeister Karlheinz Herrmann über die Elblandbahn, Radwege, Trossiner Ansichten, Bevölkerungszahlen und Hochwasserschutz.

mehr…

Kontrollsäule bei Elsnig aufgestellt

Elsnig. Nein, das ist kein neuer Blitzer an der B 182. Gestern wurde in Elsnig zwischen Mühlstraße und Mittelstraße, Fahrtrichtung Dommitzsch eine Kontrollsäule für die Lkw-Maut aufgebaut.

mehr…

Mockrehna

Gesperrt oder nicht gesperrt?

Ist die Bundesstraße 87 etwa gesperrt oder kommt man in Richtung Torgau noch durch? Seit Dienstag verdecken in Mockrehna auffällige Kreuze die blauen Schilder mit dem weißen Auto drauf.

mehr…

Harte Arbeit zu Ehren der Gefallenen

Wildenhain. Die Normandie, die österreichische Steiermark und ein idyllischer Vorort der italieneischen Hauptstadt Rom. Was klingt, wie eine Liste aus dem Reisebüro ist in Wahrheit eine Aufzählung der Orte, an denen Martin Kirmse bereits auf Friedhöfen gearbeitet hat. Denn der geborene Mockrehnaer engagiert sich ehrenamtlich in dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge.

mehr…

Alkohol war im Spiel

Audenhain/Mockrehna. Im Falle der Schlägerei im Audenhainer Jugendclub in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (TZ berichtete), sind gestern weitere Details bekannt geworden.

mehr…

Ostelbien

Seit 22 Jahren an der Spitze

Er trägt weiter die Hauptverantwortung. Uwe Sehmisch wurde bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Döbrichau als Ortswehrleiter wiedergewählt.

mehr…

Nordsachsen

Kupfer wirbt für Teilnahme

Torgau/Nordsachsen. Der Torgau- Oschatzer Landtagsabgeordnete Frank Kupfer (CDU) ruft Eltern und Erzieher dazu auf, an der kürzlich gestarteten sächsischen Kita-Umfrage teilzunehmen.

mehr…

"Hauptproblem ist nicht gelöst"

Döbern. Ein großes Fischsterben hatte 2015 für Aufsehen gesorgt. Die Alte Elbe Döbern war fast ausgetrocknet. TZ sprach mit Friedrich Richter vom Anglerverband Leipzig über die aktuelle Situation:

mehr…

Dem Winterdreck den Kehraus gemacht

Nordsachsen. Schier frühsommerliche Temperaturen sind für das Wochenende angekündigt. Nicht nur in Süptitz, haben dieser Tage Mitarbeiter der Straßenmeisterei die Straßen vom Winterschmutz befreit. Die Streusand- und Streusalz-Saison scheint endgültig vorbei zu sein.

mehr…

Hohe Waldbrandgefahr im Landkreis

Nordsachsen. In Großen Teilen des Landkreises Nordsachsen herrscht aktuell die Waldbrandgefahrenstufe 4, die zweithöchste Stufe. Übersetzt bedeutet das „hohe Gefahr“. Was das für Waldspaziergänger bedeutet und wie es überhaupt zu einer solch hohen Gefahrenstufe kommt, das erklärt der Leiter des Forstbezirkes Taura, Jan Glock, im Gespräch.

mehr…

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Was kann die EU für europäische Unternehmen tun?
26.04.2018, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.05.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
26. Aktionstag Lehrstellen
05.05.2018, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Die erfolgreiche Geschäftskorrespondenz
08.05.2018, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Gründerabend
16.05.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gastgeber = Reiseveranstalter ?
23.05.2018, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Seminarveranstaltung "Update Wohnraummietrecht"
24.05.2018, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
31.05.2018, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Qualität: Messen gibt Sicherheit!
05.06.2018, 15:30 Uhr - 18:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.06.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
07.06.2018, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Gründerabend
20.06.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.07.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.07.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.08.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
15.08.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.09.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.09.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gewerbetag Elektromobilität
15.09.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Frühlings-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt