Region

Aktuelle Nachrichten aus Dommitzsch

Platz 3 nach einer langen, schweren Saison

Kegelsport. Zum letzten Spiel der Saison ging es für die junge DKC-Mannschaft nach Freital. Gastgeber ist dort der DSV 1910. Mit einem Sieg hätten die DKC-Spielerinnen die Dresdnerinnen noch von Platz zwei verdrängen können.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Neuer Pfarrer für neues Kirchspiel

Süptitz/Dommitzsch. Zum 1. April rückt Johann-Hinrich Witzel zu seinem nächsten Interimseinsatz aus. Sein letzter dauerte ein halbes Jahr. Einsatzort war Schildau. Nun geht es für den Pfarrer aus Halle/S. nach Süptitz respektive Dommitzsch.

mehr…

Was macht eigentlich Matthias Kopischke?

„Es war ein bisschen wie nach Hause kommen, weil wir ursprünglich aus der Region stammen.“ Dies sagt Matthias Kopischke, ehemaliger Pfarrer von Dommitzsch-Trossin, und bezieht sich dabei auf seine neue Wahlheimat Zerbst/Dessau.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Jugendteam on Tour

Dommitzsch. Das Jugendteam zu Gast bei Vandemoortele. Am vergangenen Montag hatte der Leiter des Standortes Dommitzsch, Markus Krausewitz, die insgesamt acht jungen Menschen zu sich in die Tiefkühlbackwarenfabrik eingeladen …

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

"Drei Meter schlichtweg vergessen"

Dommitzsch. Es deutet sich endlich eine dauerhafte Lösung des Fährbuhnen-Problems auf Prettiner Seite an. „Wir mussten im Nachhinein doch feststellen, dass die Ausbaulänge nicht gestimmt hat …"

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Unsere Störche brauchen etwas länger

Dommitzsch. Hier und da sind schon die ersten Störche aufgetaucht. TZ sprach mit Peter Solluntsch, Naturschutzhelfer für den Landkreis Nordsachsen und Storchenbetreuer für das Gebiet nördlich von Torgau:

mehr…

Platz für Erschließungsstraße

Drebligar. Einige Kraftfahrer auf der B 182 wunderten sich in den letzten Tagen, dass die Obstbaumallee zwischen dem Abzweig Drebligar und dem Ortsteil Commende den Kettensägen zum Opfer fiel und fragten bei der Torgauer Zeitung nach.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

"Wir müssen aus der Talsohle raus"

Dommitzsch. Im großen TZ-Jahresinterview spricht Bürgermeisterin Heike Karau über Ideen, den Bevölkerungsrückgang zu stoppen, über wichtige Investitionen der Stadt,  Gaststätten-Mangel und touristische Attraktionen.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Wem gehören diese beiden Heuballen?

Torgau/Vogelgesang. Irgendwie will dieser Pkw-Anhänger mit den beiden Heuballen darauf nicht so recht ins Bild passen: Auf dem riesigen Hof des Polizeireviers Torgau, unter einem Schleppdach vor Regen geschützt, steht das Beweismittel, das am 9. Februar in Vogelgesang von einer Polizeistreife aus dem Verkehr gezogen wurde.

mehr…

Die netten Kollegen haben den Ausschlag gegeben

Dommitzsch. Leipzig und Dresden kannte er. Auch von Torgau hatte er schon gehört. Aber Dommitzsch....? Da musste Johann I. Kim erst einmal googeln. Als er sich dann im Herbst letzten Jahres das Schulungs- und Referenzzentrum des Polizeiverwaltungsamtes in der Gänsebrunnenstadt näher anschaute, war er richtig begeistert.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Heu, Heu, Heu

Die Polizei erwischte am Donnerstag bei Elsnig einen Heu-Dieb auf frischer Tat:

mehr…

Neues "Ambu" oder Eigenheime?

Dommitzsch. „Wir müssen etwas tun, um junge Familien nach Dommitzsch zu holen!“ Mit diesen eindringlichen Worten wandte sich Bürgermeisterin Heike Karau bei der letzten Sitzung an ihre Stadträte.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Bürgermeister im Jahresinterview

Elsnig. Im großen TZ-Jahresinterview spricht Elsnigs Bürgermeister Karlheinz Herrmann unter anderem über seine Bedenken zur Elblandbahn, über große Bauvorhaben, Hochwasserschutz, Kita-Auslastung und sinkende Gewerbesteuern.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

"Wir versuchen, das Problem zu entschärfen"

Dommitzsch. Die Stadt Annaburg reagiert. Nach zahlreichen Beschwerden von Autofahrern, die die neuen Zufahrten zur Elbfähre Prettin als zu steil empfinden, möchte man als Erstes die Anleger des Fährbootes anpassen.

mehr…

Beschwerden von Autofahrern

Dommitzsch. Für einige Autofahrer folgte nach der umfangreichen Sanierung der Fährbuhnen ein böses Erwachen. „Es gab Beschwerden, dass die Uferbereiche zu steil geworden sind. Einige Stammkunden sind sogar schon abgesprungen“, räumte  Fähr-Pächter Jürgen Kollin gegenüber TZ ein.

mehr…

Von wilden Ren(n)tieren

Torgau/Neiden. Theorie und Praxis liegen manchmal noch weiter voneinander entfernt als Christbaumspitze und Weihnachtsstern. Also zumindest wenn Letzterer am Himmel leuchtet. Schon im November jeden Jahres wird in der TZ-Redaktion eifrig über die Ausgabe vom 24. Dezember diskutiert. mehr…

Vogelgrippe wirbelte Pläne durcheinander

Dommitzsch. „Die Vorbereitungen liefen bereits auf Hochtouren, als wir die Nachricht erhielten“, schildert Hans-Ullrich Bachmann die Umstände. Die Folgen der sogenannten Vogelgrippe machten auch vor der diesjährigen Auflage der Lokalschau für Rassegeflügel und Rassekaninchen in der Gänsebrunnenstadt nicht halt.

mehr…

Trotz Vogelgrippe: Kleintierschau wird stattfinden

Dommitzsch. Trotz der aktuellen Meldungen über die Vogelgrippe und die Stallpflicht teilt der Kleintierzuchtverein Dommitzsch mit, dass die Kleintierschau in Dommitzsch am 19. und 20. November im Saal der ehemaligen Gaststätte „Stadt Potsdam“ stattfindet. Es sind über 200 Tiere, Kaninchen und Tauben, zu sehen.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Leipziger Fachkräftedialog
29.03.2017, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Gastronomietag - Wissen á la carte
03.04.2017, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Existenzgründung - Informationen kompakt
11.04.2017, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Gründerabend
26.04.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Suchmaschinenoptimierung - So werden Sie gefunden!
27.04.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Fachtag: Elektromobilität im Praxistest
29.04.2017, 11:30 Uhr - 29.04.2017, 17:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

ePaper-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


 Torgauer Bären

 Torgau Druck

 Wohnungsmarkt