Sonntag, 15. Dezember 2019

Region

Aktuelle Nachrichten aus Dommitzsch

"Ein Prachtbau, der jede Menge Geld verschlingt"

Trossin. Der barrierefreie Umbau der Bushaltestellen in der gesamten Gemeinde Trossin hat jede Menge Geld gekostet. Jetzt ist der Neubau in der Falkenberger Straße in Trossin fertig geworden. Doch es gibt Kritik von Anwohnern. Ein Fall für „TZ kümmert sich“

 

mehr…

B 182 wieder freigegeben

Neiden/Vogelgesang. Es herrscht wieder freie Fahrt auf der Bundesstraße zwischen Torgau und Dommitzsch. Die Sperrung zwischen Neiden und Elsnig wurde 16 Uhr aufgehoben. Die Arbeiten an der Bushaltestelle bei Elsnig gehen aber noch weiter. Foto: Stefan Schieritz 

mehr…

B 182: Freigabe am Freitagnachmittag

Neiden/Vogelgesang. Seit 21. Oktober ist die Bundesstraße 182 zwischen Neiden und Vogelgesang wegen Arbeiten zur Fahrbahnsanierung voll gesperrt. Die Umleitung führt über Süptitz, Weidenhain, Roitzsch und Dommitzsch.

mehr…

"Der Laden ist mein Leben"

Dommitzsch. Nur wenige Geschäfte in der Leipziger Straße in Dommitzsch haben die vergangenen Jahrzehnte überlebt. Das Schuhhaus Rabe ist eines der wenigen und konnte jetzt 100jähriges Jubiläum feiern. 

mehr…

Auch Elsnig will einen Bürgerbus

Elsnig. In der Gemeinde Elsnig gibt es seit kurzem Bestrebungen, ähnlich wie in Arzberg einen Bürgerbus einzuführen. Eine Delegation besuchte jetzt die ostelbische Kommune und verschaffte sich einen Überblick.

mehr…

Fähre bekommt TÜV

Dommitzsch. Es war ein Abschied ohne Taschentücher und ohne dröhnendes Hupen von Schiffshörnern. Gestern morgen gegen 8 Uhr legte die „Schwarze Elster“ mit der Fähre Prettin im Schlepp vom ostelbischen Ufer ab.

mehr…

"Hier rollt alles durch!"

Vogelgesang. Die B 182 zwischen Neiden und Vogelgesang ist seit Montag wegen einer Fahrbahnsanierung voll gesperrt. Seitdem stellt eine Blechkarawane das Leben in der Waldsiedlung völlig auf den Kopf. 

mehr…

Angler hoffen auf Genehmigung

Döbern. In der Grube Döbern herrscht nach wie vor Ebbe. Jetzt aber planmäßig. Die Angler möchten eine Teilentschlammung vornehmen lassen und hoffen auf grünes Licht der Behörden. 

mehr…

Feierlicher Startschuss

Elsnig. Am Donnerstag erfolgte in Elsnig der offizielle Baustart zum Breitbandausbau im Projektgebiet Torgau. Dazu waren Vertreter des Freistaates, der Landkreis-Spitze, der Telekom, Bürgermeister  sowie weitere Gäste aus Politik und Wirtschaft anwesend.

mehr…

Vollsperrung und Elternsorgen

Wörblitz. Die Bundesstraße 182 in Wörblitz wird ab Montag voll gesperrt. Es wird die Anbindung zur im Bau befindlichen Dorfstraße hergestellt. Die Schulkinder sollen eine Behelfsbushaltestelle außerhalb am Elberadweg nutzen. 

mehr…

Die Nase kann man richten

In der Boxhalle des Torgauer Bodenlegers Andreas Graf sitzen drei junge Frauen am Tisch und beantworten locker Fragen zu ihrem Kampfsport – die Drillinge Julia, Maria und Luisa Meßerschmidt.

mehr…

Die Nase kann man richten

In der Boxhalle des Torgauer Bodenlegers Andreas Graf sitzen drei junge Frauen am Tisch und beantworten locker Fragen zu ihrem Kampfsport – die Drillinge Julia, Maria und Luisa Meßerschmidt.

mehr…

Fähre Prettin wieder in Betrieb

Dommitzsch. Die Fähre Prettin ist seit Dienstag 15 Uhr wieder in Betrieb. Die Reparaturarbeiten sind abgeschlossen. Wie berichtet, war am Sonntag das Hauptseil gerissen. Damit war die Fähre nicht mehr einsatzfähig. 

mehr…

Greudnitzer schreibt Kreta-Krimi

Greudnitz/Wien. Der Greudnitzer Thomas W. Schmidt verpackt in seinem neuen Buch eine Romanze in einem Krimi. Angesiedelt ist die Handlung auf Kreta. Doch warum wurde es gerade diese Insel?

mehr…

"Ich will einfach wachrütteln"

Elsnig. Der Elsniger Anglerchef Falko Küttner spricht im TZ-Internet über ein Facebook-Video zur Weinske, das seit Sonntag für großes Aufsehen sorgt. Darin übt er scharfe Behördenkritik. 

mehr…

Am Ende ging die Puste aus

Rackith/Dommitzsch. Beim Test in Sachsen-Anhalt schnallte der DSV-Coach selbst die Töppen unter. Warum und wie das Spiel ausgegangen ist, lesen Sie in unserem Bericht.

mehr…

Blöcke-Verkauf ist geplatzt

Dommitzsch. Der Verkauf der beiden 40-WE-Blöcke in der Straße des Friedens in Dommitzsch ist geplatzt. Dies bestätigte jetzt die Stadtverwaltung auf Anfrage von TZ. Damit gibt es ein altes Problem. 

mehr…

Viel Hitze, viel Wind, wenig Wasser

Torgau. Große Staubwolken steigen gen Himmel. Das Dröhnen der PS-starken Motoren ist weithin hörbar. Die Männer der Landwirtschaftlichen Eigentümergemeinschaft Dommitzsch kommen schnell voran mit ihren Mähdreschern.

mehr…

Ein langer und erfolgreicher Weg

Vereinsleben. Was für ein stolzes Jubiläum! 100 Jahre Dommitzscher SV. Das sind hundert Jahre engagierte Vereinsarbeit. Unzählige kleine und große sportliche Erfolge, Siege, Niederlagen.

mehr…

Zweiter TZ-Vor-Ort-Treff führte nach Dahlenberg

Dahlenberg. Rund 70 Besucher kamen gestern Nachmittag zum zweiten Vor-Ort-Treff der TZ im Rahmen der Frühlingstour nach Dahlenberg. Und sie zeigten sich vom Teichgrund und von der Veranstaltung insgesamt begeistert. Eingeladen hatten das Org.-Team um Steven Ludewig und natürlich die Heimatzeitung. Die Jugendfeuerwehr präsentierte einen Löschangriff. Hinterher stand ein gemütliches Beisammensein (siehe Bild) auf dem Programm. Ausführlich am Montag. Foto: TZ/N. Wendt 

mehr…

Zum 6. Mal: "Lass' uns schmutzige Dinge tun"

Dommitzsch. Mehr als 80 Frauen, Männer und Kinder haben sich an der 6. Dommitzscher Müllsammelaktion rings um die Elbestadt beteiligt. Das Ergebnis waren zwei große Container - Restmüll und Bauschutt.

mehr…

Den Meister ein wenig geärgert

Für die Dommitzscher Kegler stand vor dem Spiel fest, dass sie aus der zweiten Bundesliga absteigen. Aber sie wollten Markranstädt, die einen Sieg brauchten, um Meister zu werden, ein wenig ärgern.

mehr…

Nun doch noch ein Fünkchen Hoffnung

Sie können doch noch gewinnen. In der Kegel-Bundesliga fuhren die Dommitzscher einen völlig unerwarteten Sieg gegen den Tabellenzweiten ein. Nun keimt doch wieder so etwas wie Hoffnung auf.

mehr…

Der Glaube schwindet weiter

Und wieder mussten sich die Dommitzscher Bundesliga-Kegler geschlagen geben. Der Glaube an den Klassenerhalt schwindet immer weiter. Noch vier Spiele stehen aus, acht Punkte sind möglich.

mehr…

 

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.01.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
15.01.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Kunststoff trifft Elektronik 2020
29.01.2020 - 30.01.2020
Neujahrsempfang: Gemeinsam für die Region
29.01.2020, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Die Macht der Artikelstammdaten
30.01.2020, 16:30 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.02.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.02.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
25.02.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IHK-Praxisseminar: Genehmigungsverfahren nach BImSchG
26.02.2020, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Leipziger Sicherheitsforum 2020
03.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
03.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.03.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
10.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
11.03.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Alternative Finanzierung: Private Equity
12.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
01.04.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
15.04.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.05.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
13.05.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga