Donnerstag, 19. April 2018

 

Region

Aktuelle Nachrichten aus Torgau

Mutig Torgaus Wahrzeichen bestiegen

Auf der einen Seite die Elbe, auf der anderen die wunderschöne Torgauer Altstadt und unter sich das frisch sanierte Schloss Hartenfels. Vom Hausmannsturm hat man wahrlich einen majestätischen Ausblick über Torgau und all seine hübschen Details.

mehr…

Indische Homöopathen haben Spenden aus der Heimat im Gepäck

Torgau. Am Montag waren mehrere praktizierende Ärzte der INDIAN HOMOEOPATHIC MEDICAL ASSOCIATION zu Gast und übergaben Carola Scheuren (Mitte) eine Geldspende für den Verein des Internationalen Hahnemannzentrums Torgau (IHZT) .Außerdem enthüllten die Doktoren aus dem südasiatischen Land eins der beiden neuen Exponate, die ab sofort in der Ausstellung über Samuel Hahnemann zu sehen sind. Um welche Exponate es sich handelt, erfahren Sie hier:

mehr…

Enthüllung der Woche: Abschied vom Schloss

Torgau. CDU-Landtagsabgeordneter Frank Kupfer zieht gemeinsam mit Landrat Kai Emanuel an dem roten Samttuch, das den letzten Akt im Wirken des Inititivkreises Schloss Hartenfels verhüllt. Seit gestern Vormittag erinnert an prominenter Stelle im Eingangsbereich der ehemaligen Residenz auf dem „harten Fels“ eine Gedenktafel an die Erfolgsgeschichte des zu Anfang des letzten Jahres aufgelösten Vereins. Was darauf zu lesen ist und wer sich nun der großen Aufgabe annehmen wird, die historische Anlage zu erhalten und auch im Bewusstsein der Torgauer zu neuer Blüte zu verhelfen, lesen Sie hier:

mehr…

Lustwandeln, wo es summt und krabbelt

Triestewitz. Von wegen idyllische Ruhe im Park! Es kribbelt und krabbelt tausendfach zwischen Grashalmen, Wildkräutern und aufblühendem Moos! Zudem zwitschert, schwirrt, surrt, summt und brummt es in der Luft, dass einem die Frühlingsgefühle schier übermannen.

mehr…

Alternativlos oder übereilt?

Torgau. Die Debatte um den Torgauer Bahnhof ist neu entfacht. Die Stadträte Konrad Theobald (CDU) und Karl-Friedrich Potzelt (DIE LINKE) melden sich im TZ-Interview zu Wort.

mehr…

Der Heimatpreis für ein sportliches Urgestein

Torgau. Am Samstag wurde der Heimatpreis 2017 im Torgauer Rathaus verliehen. Erstmals konnten auch Personen aus den Bereichen "Sport" und "Soziales" nominiert werden, der Preis ging auch in eine der neuen Kategorien.

mehr…

Das Wunder von Mockritz

Mockritz. Die Männer schuften im Schweiße ihres Angesichts. Sandsack für Sandsack fliegt von Arm zu Arm, die Sonne brennt unbarmherzig. Die Nerven sind aufs Äußerste gespannt. Wenn dieser Damm bricht – und das kann jede Minute passieren – saufen nicht nur gut 1000 Einwohner mit ihren Grundstücken in der Weinskeaue ab. Dann geht auch das Wasserwerk Mockritz unter. Und damit wäre dann auch die Trinkwasserversorgung für ganz Leipzig ernsthaft gefährdet. Denn die anderen zwei Wasserwerke in Canitz und Kollau sind bereits durch die Muldeflut überströmt.

mehr…

Mehr Unternehmen und kritischere Schüler

Torgau. „Aus meiner Sicht waren die BIT ein voller Erfolg“, sagte Kerstin Fritzsche voller Überzeugung. Die positiven Reaktionen ihrer Schüler haben der Beratungslehrerin der Oberschule Mockrehna gezeigt, dass es sich lohnt, weiterzumachen.

mehr…

Mehr als eine Torfabrik

Handball. Der Handballer René Nicolaus lebt schon lange nicht mehr in Torgau, engagiert sich jedoch nach wie vor noch wie kein zweiter für seinen Verein, den VfB Torgau. Wir wagen einen Blick zurück auf seine Karriere.

mehr…

"Kommt ihr wieder? Bitte!"

Torgau/Falkenhain. Zuerst war nur ein leises Brummen zu hören. Doch nach ein paar Sekunden dröhnten die Motorräder der Knieschleifer Nordsachsen in voller Laustärke und versetzten viele Jungen und Mädchen am Sonntagnachmittag in Aufregung.

mehr…

Endspurt für eine Großbaustelle

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit wurde in den vergangenen Monaten ein Millionenprojekt an der Elbe bei Döbern realisiert. Auf 1,8 Kilometer Länge stellte eine Baufirma im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsamtes die Uferbefestigung wieder her.

mehr…

Feurige Randale im Strandbad

Es war am Sonntag die große Aufregernachricht für alle Torgauer und machte schneller die Runde als ein Lauffeuer: Im Strandbad wurde wieder einmal randaliert.

mehr…

Das beste Shoppingpaar gekürt

Sie liefen von Geschäft zu Geschäft im PEP Torgau, probierten Schuhe, Hosen, Blusen und Kleider an. Auch das passende Accessoire durfte nicht fehlen. Diese sollten zum Frühling passen.

mehr…

"Zufrieden und überglücklich"

Das Frühlingsfest bot am Sonntag Abwechslung. Rummel, Eierlauf, Modenschau, Live-Musik und vieles mehr. Auch der Tag der offenen Rathaustür lockte viele Torgauer in die Stadtmitte

mehr…

"Ich habe richtig Bock auf Torgau"

Dieser bärtige Gitarrenspieler ist im Sommer zu Gast in Torgau. Gregor Meyle, bekannt durch die Fernseh-Sendungen „Sing mein Song“ und „Meylensteine“, ist Teil des Open-Air-Sommers der Kulturbastion, die TZ hatte ihn vorab im Interview.

mehr…

Pilotprojekt für Elbaue-Werkstätten

Torgau. Hoher Besuch in den Torgauer Elbaue-Werkstätten gGmbH. Am vergangenen Dienstag waren Herr Kupfer (MDL, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion im Sächsischen Landtag), Frau Kraushaar (Staatssekretärin im Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz), Frau Schmidt (Dezernentin im Dezernat Soziales, Landratsamt Nordsachsen) und Frau Barth (Oberbürgermeisterin der Großen Kreisstatt Torgau), zu Gast in der Torgauer Werkstatt für behinderte Menschen und sahen sich dort alles sehr genau an.

mehr…

Elisas Leben auf Sparflamme: Tag 15

Torgau. Kann man mit Hartz IV problemlos über die Runden kommen? Das möchte TZ-Volontärin Elisa Perz in einem zweiwöchigen Selbstversuch – ausgestattet mit 194,13 Euro – herausfinden.

mehr…

LAGA-Förderverein gegründet

Torgau. Am Ende ging alles viel schneller als gedacht. Als am Mittwoch der Vorwoche auf Einladung von Torgaus Landesgartenschau-Beauftragter Bettina Klein etwa zwei Dutzend Interessierte im Rathaus zusammenkamen, um sich weitere Gedanken zur Gründung des Fördervereins für die Landesgartenschau 2022 in der Stadt zu machen, lagen dann doch schon vorgefertigte Satzungen auf dem Tisch, die später nur noch wenig Überarbeitung bedurften.

mehr…

Neue Idee für Fuß- und Radverkehr

Torgau soll fahrradfreundlicher werden. Diese Devise hat sich die Rad AG seit ihrer Gründung im Jahr 2014 auf die Fahne geschrieben und verfolgt dieses auch nach wie vor mit viel Engagement.

mehr…

Zigarette? - Nein, danke!

15 Schüler der sechsten Klasse des Förderschulzentrums sagen beim Wettbewerb „Be Smart – Don’t Start“ Rauchen den Kampf an

mehr…

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Was kann die EU für europäische Unternehmen tun?
26.04.2018, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.05.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
26. Aktionstag Lehrstellen
05.05.2018, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Die erfolgreiche Geschäftskorrespondenz
08.05.2018, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Gründerabend
16.05.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gastgeber = Reiseveranstalter ?
23.05.2018, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Seminarveranstaltung "Update Wohnraummietrecht"
24.05.2018, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
31.05.2018, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Qualität: Messen gibt Sicherheit!
05.06.2018, 15:30 Uhr - 18:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.06.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
07.06.2018, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Gründerabend
20.06.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.07.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.07.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.08.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
15.08.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.09.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.09.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gewerbetag Elektromobilität
15.09.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Frühlings-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt