Mittwoch, 22. November 2017

 
Mittwoch, 28. Dezember 2016

MOCKREHNA

Mehrere Bewerber für AfD-Mandat

von unserem Chefredakteur Sebastian Stöber

Nordsachsen/Audenhain. Nachdem die TZ vor Weihnachten über das Vorhaben des Mockrehnaer Gemeinderats Sandro Oschkinat berichtet hatte, sich von der AfD als Bundestagskandidat aufstellen zu lassen, kommt Bewegung ins Kandidatenkarussell der Partei.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken
Nordsachsen/Audenhain. Nachdem die TZ vor Weihnachten über das Vorhaben des Mockrehnaer Gemeinderats Sandro Oschkinat berichtet hatte, sich von der AfD als Bundestagskandidat aufstellen zu lassen, kommt Bewegung ins Kandidatenkarussell der Partei. Thomas Illig, Mitglied des AfD-Kreisverbands Nordsachsen, bestätigte in einer Nachricht an die TZ, dass Oschkinat Interesse an einer Kandidatur hege, es jedoch noch weitere potenzielle Kandidaten gebe, die sich um eine Nominierung bewerben wollten. Dazu gehöre er selbst genauso wie Ralph Nahlob vom Landesverband Sachsen, Ivo Teichmann vom Kreisverband Sächsische Schweiz Osterzgebirge, der AfD-Landtagsabgeordnete Detlev Spangenberg sowie der Leipziger Rechtsanwalt Roland Ulbrich.

Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Weihnachts-Abo

AKTIONEN

sz-auktion

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt