Freitag, 28. Juli 2017

 
Mittwoch, 1. Februar 2017

MOCKREHNA

Nichts Neues, aber trotzdem ein Erfolg

Kerstin Fritzsche.Foto: TZ/Archiv

Nick Leukhardt

Bereits zum elften Mal fand sie nun bereits in der Oberschule Mockrehna statt: Die traditionelle Berufsmesse.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Mockrehna. Insgesamt 31 Unternehmen und Institutionen waren am vergangenen Freitag vor Ort, um den Jugendlichen ihre beruflichen Möglichkeiten in der Region aufzuzeigen. Die Torgauer Zeitung sprach mit Kerstin Fritzsche. Die Messeverantwortliche zog ein Fazit:

TZ: Wie lief die Messe denn ab? Was wurde den Schülern alles geboten?
K. Fritzsche:
Am frühen Morgen durften die Jugendlichen einen Einstellungstest absolvieren, um einmal zu sehen, was nach einer Bewerbung so alles auf einen zukommen kann. Vormittags gab es dann den Messerundgang mit den Ständen der Unternehmen und dann, gegen Nachmittag hatten einige Schüler dann noch die Chance, ein realistisches Bewerbungsgespräch zu führen.


Und wie kam die Messe alles in allem an?
Wir haben eigentlich durchweg positive Resonanz bekommen, sowohl von Firmen als auch von den Schülern. Gerade letztere haben sich über die Möglichkeiten gefreut, in der Realität mit den Bewerbungsverfahren konfrontiert zu werden, dass ist ja im Unterricht doch meistens eher abstrakt.
 

Und was waren so die großen Highlights oder besonderen Neuerungen der diesjährigen Messe?
So etwas gab es eigentlich gar nicht. Wie auch schon in den Jahren zuvor hat die Messe tadellos funktioniert, eine durchweg konsequente Fortführung. Also war es eigentlich ein einziges großes Highlight.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
IT-Sicherheit - Sind Ihre digitalen Juwelen sicher?
15.08.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sommerakademie 2017: Grundlagen der Buchführung
21.08.2017, 08:00 Uhr - 22.08.2017, 15:00 Uhr
Sommerakademie 2017: Professionell telefonieren im Geschäftsleben
21.08.2017, 17:00 Uhr - 30.08.2017, 20:15 Uhr
Sommerakademie 2017: Zeitmanagement
22.08.2017, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Gründerabend
23.08.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sommerakademie 2017: Business-Knigge
24.08.2017, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sommerakademie 2017: Ausländische Fachkräfte finden
24.08.2017, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
6. Ostdeutsches Energieforum 2017 - Energie für die Zukunft
29.08.2017, 15:00 Uhr - 30.08.2017, 14:00 Uhr
Export in die Eurasische Wirtschaftsunion
30.08.2017, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
04.09.2017, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Iberischer Wirtschaftstag
06.09.2017, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Gründerabend
06.09.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
E-Vergabe - Öffentliche Aufträge souverän meistern
12.09.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Gewerbetag Elektromobilität
16.09.2017, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
König Kunde?! – kundenorientiert kommunizieren
20.09.2017, 17:30 Uhr - 20:30 Uhr
Aktuelles zum Wohneigentumsrecht
21.09.2017, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
27.09.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
11.10.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Die rechtssichere Website
17.10.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Workshop: "Das neue Bauvertragsrecht 2018"
24.10.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Gründerabend
25.10.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gesprächskreis Immobilienwirtschaft
26.10.2017, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

ePaper-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


 Wohnungsmarkt