Dienstag, 26. September 2017

 
Sonntag, 16. Juli 2017

TORGAU

Drei Stunden Rock-'n'-Roll-Power

Bosstime spielten über drei Stunden 25 Songs von Bruce Springsteen. Das Publikum war begeistert und feierte zur Musik. Foto: Kristin Engel

Von Kristin Engel

Torgau. „Wir wussten, dass das Open Air von Bosstime super werden wird. Wir haben sie schon zuvor auf anderen Festivals erleben können und waren froh, dass sie auch in Torgau auf die Bühne treten konnten“, sagt Uwe Narkunat, Chef der Kulturbastion beim Konzert am Samstag.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Anmeldung für TZ-Abonnenten

Um diesen Artikel weiterzulesen melden Sie sich bitte als Abonnent der Torgauer Zeitung an oder wählen Sie eines der folgenden Angebote aus.

Bosstime ist Europas gefragteste Bruce Springsteen Tribute Band. Das konnten auch die Gäste beim Konzert bestätigen. Die Besucher feierten und tanzten ausgelassen zur Musik. Viele waren Textsicher und konnten die Songs mitsingen.

Die achtköpfige Formation um Frontmann Thomas Heinen gelang es, Bruces „Spirit“ und die Begeisterung für seine Musik zu transportieren. Über drei Stunden standen die Musiker ohne eine längere Pause auf der Bühne und zelebrierten rund 25 Hits des Rockstars. Das Publikum war begeistert und genoss den Abend mit der Musik aus ihrer Jugend. „Es war ein wirklich super Open Air Konzert. Wir werden auf jeden Fall versuchen, sie wieder nach Torgau zu holen. Sie haben wirklich einen tollen Auftritt gezeigt, das Wetter hielt super, die Stimmung der Besucher war ausgelassen – wird sind begeistert“, so Uwe Narkunat.

Einen Abend voller Bruce Springsteen-Erinnerungen

Torgau. Kurz vor dem großen Auftritt von Bosstime füllte sich mehr und mehr der Platz vor der großen Bühne. Noch wurde gemütlich zusammengesessen, ein kühles Getränk getrunken und sich auf das Konzert gefreut. Diese Zeit nutzte die TZ, um mit einigen der Gästen ins Gespräch zu kommen.

Detlef Mayer kam mit Rita Alder aus Jessen: Wir lieben nicht nur die Musik, sondern sind vor allem große Fans der Kulturbastion. Zehn Mal im Jahr sind wir mindestens hier. Bei uns sind durch die Berufe unsere Besuche hier meistens immer spontan. Doch heute hat es geklappt. Das Wetter hat gepasst, da haben wir uns entschieden her zu fahren. Wir wollen Spaß haben, einen gemütlichen Abend verbringen. Und die beste Voraussetzung dafür ist bereits gegeben: Es gibt Schwarzbier!

Frank Kraus mit Jörg Schwabe und Mathias Enke aus Dessau: Mein Kumpel Matze hatte runden Geburtstag. 60 Jahre ist er geworden und da wollte ich ihm etwas Besonderes schenken. Ich schaute, was die Kulturbastion so im Angebot hat und stieß auf Bosstime. Wir lassen uns überraschen. Ich bin gespannt, wie sie die Lieder interpretieren.

Bianka und Irene Weber aus Herzberg: Die Kulturbastion ist ein echter Magnet. Wir sind mindestens zehn Mal im Jahr hier. Dann natürlich nicht nur zu Open Air-Veranstaltungen, sondern auch bei Konzerten, im Kino und Kabarett. Wir müssen nicht in die große Stadt fahren, das tolle Angebot ist gleich in der Nähe. Es ist nicht überlaufen, hier kennt man sich und kann sich gehen lassen. Wir wollen Spaß haben, Leute kennenlernen und mit der Musik von Bruce Springsteen alte Zeiten aufleben lassen.

Bettina und Wolfgang Bachmann mit Monika Nowak aus Beilrode: Wir haben heute extra unsere Fan-Shirts angezogen und hoffen, dass es original wie Bruce Springsteen klingt. Wir sind große Fans. Bosstime kennen wir noch nicht. Live-Auftritte sind aber immer schön. Wir durch unsere von den Kinder von der Veranstaltung erfahren und waren natürlich gleich dabei. Nun sind wir gespannt, ob Bosstime uns überzeugen kann.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
55. Stammtisch Life Science: Digital Life Sciences
27.09.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Einführung in das Betriebliche Gesundheitsmanagement
09.10.2017, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Kasse prüfungs- und zukunftsicher gestalten
10.10.2017, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
2. Breitbandforum der IHK zu Leipzig
16.10.2017, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Energieeffiziente Innenraumbeleuchtung
16.10.2017, 12:30 Uhr - 16:00 Uhr
Testamentsgestaltung in der Unternehmensnachfolge
17.10.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Die rechtssichere Website
17.10.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Elternabend
17.10.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Erfolgsfaktor Stressbewältigung
18.10.2017, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
7. Mediationsforum der IHK zu Leipzig
18.10.2017, 14:00 Uhr - 20:00 Uhr
IHK-Nacht der offenen Tür
19.10.2017, 18:00 Uhr - 23:00 Uhr
Rechtssichere Gestaltung Ihres Onlineshops
19.10.2017, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Business-Speed-Dating auf der Designers Open 2017
20.10.2017, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gründerabend
24.10.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Workshop: "Das neue Bauvertragsrecht 2018"
24.10.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sächsischer Innovationstag
26.10.2017, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr
Gesprächskreis Immobilienwirtschaft
26.10.2017, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Markterkundungsreise nach Lissabon
29.10.2017 - 31.10.2017
Unternehmensnachfolge und Steuern
02.11.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
08.11.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Umsatzsteuer Aktuell: Umsatzsteuer trifft Zoll
09.11.2017, 14:00 Uhr - 17:30 Uhr
Weg frei für Innovationen im Mittelstand!
09.11.2017, 16:30 Uhr - 20:30 Uhr
IT-Sicherheit im Handel und Onlinehandel
16.11.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Geschäftlich tätig in Schweden
17.11.2017, 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
Gründerabend
29.11.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
IHK-Praxisseminar: Aktuelles Abfallrecht
07.12.2017, 13:45 Uhr - 16:30 Uhr
Gründerabend
13.12.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

ePaper-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt