Donnerstag, 23. November 2017

 
Montag, 17. Juli 2017

TORGAU

Mit Gesang und Auszeichnungen endete gestern die Sängerakademie

Foto: Kristin Engel

Von Kristin Engel

Torgau. Mit Jubel und Applaus wurden die 60 Teilnehmer der Internationalen Sächsischen Sängerakademie aus 18 Ländern am gestrigen Sonntagabend verabschiedet.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Der Plenarsaal im Schloss Hartenfels war bis auf den letzten Platz gefüllt. Das sich die Gäste eine Wiederholung wünschen, hörte man deutlich. Doch ob es eine Sängerakademie 2018 geben wird, steht noch nicht fest. Denn obwohl die Stadt Torgau 10 000 Euro beisteuern will, fehlt das benötigte Geld.

Elvira Dreßen zeigt sich zuversichtlich, dass die Entscheidung im Herbst zu Gunsten der Sängerakademie ausfallen wird. In diesem Jahr konnten zehn Auszeichnungen – darunter der Publikumspreis – vergeben werden. Dankesworte wurden reichlich ausgesprochen. Nun reisen die Teilnehmer wieder zurück in die Heimat.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Weihnachts-Abo

AKTIONEN

sz-auktion

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt