Montag, 23. Oktober 2017

 
Dienstag, 8. August 2017

NORDSACHSEN

Zwei Aktionen gehen in die nächste Runde

von unserem Chefredakteur Sebastian Stöber

„Wir Packen‘S“ an und ZeiKiS gehen in die jeweils nächste Runde. Am 28. August fällt der Startschuss fürs Schulprojekt, Bewerbungen für „Wir Packen‘S“ werden ab 19. August entgegen genommen.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Torgau. Erst am Sonnabend berichtete die TZ über den Dommitzscher Verein „Groß stärkt Klein“, der im Frühjahr 4000 Euro bei „Wir Packen‘S an“ abgeräumt hat. Schon steht die zweite Auflage 2017 vor der Tür. Erneut geht es um 12 000 Euro aus dem Zweckertrag der Sparkasse Leipzig, der auf sechs Projekte in der Region Torgau aufgeteilt wird. Maximal 4000 minimal 1000 Euro sind zu holen. Bedingungen sind ein gutes Projekt, ein positives Jury-Votum und möglichst viele Anrufe bei der Telefonabstimmung.

Um die 30 Bewerbungen gab es zuletzt und bis zum Anmeldestart der Neu-Auflage ist es nicht mehr allzu lang hin: Am 19. August beginnt die Meldefrist. Ausdrücklich willkommen sind Projekte, die bereits einmal oder sogar mehrfach bei „Wir Packen‘S an“ angeklopft, das Finale aber verpasst haben. Wie die Bewerbungen genau auszusehen haben und wohin sie zu richten sind, erklärt die TZ am 19. August. Fakt ist, nachhaltig sollten die Projekte wirken, gemeinnützig sollten sie sein und besser etwas ausführlicher erklärt, als zu kurz. Kann man im vierten Jahr „Wir Packen‘S an“ schon langsam beginnen, von einer Tradition zu sprechen, ist das Projekt Zeitung Kinder Schule (ZeiKiS) der Torgauer Zeitung ein absoluter Dauerbrenner, der nichts an Attraktivität und Aktualität verloren hat. Schließlich geht es darum, bei Kindern das Interesse am (Zeitung)Lesen zu wecken, sie für das zu interessieren, was in ihrer Umgebung passiert, ihnen Wissen über alle die Dinge zu vermitteln, die auf der Welt passieren. Im zurückliegenden Jahr bekamen mehr als 1000 Kinder in Kindergärten und Schulen der Region jeweils 14 Tage die Torgauer Zeitung zur Verfügung gestellt.

Außerdem wurden die Einrichtungen mit Arbeitsmaterialien für Erzieher, Kinder und Eltern versorgt. Möglich wurde das alles durch die Hilfe der Sparkasse Leipzig, die das ZeiKiS-Projekt seit Jahren umfangreich unterstützt. Dass das Interesse vonseiten der Schulen und Kitas ungebrochen ist, zeigen zum einen die vielen kreativen Beiträge aus den Kindertagesstätten selbst, die via Foto und Text an die Heimatzeitung übermittelt worden sind. Danke dafür! So ist das Interesse der Schülerinnen und Schüler nach wie vor groß, wenn sie bei einer Führung das Haus der Presse kennenlernen oder ein Redakteur die Klassen vor Ort für die Übergabe der Reporterdiplome besucht. So wird es auch im Schuljahr 2017/18 sein: Am 28. August um 15 Uhr fällt dafür gemeinsam mit Lehrern und Erziehern im Haus der Presse der Startschuss.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Workshop: "Das neue Bauvertragsrecht 2018"
24.10.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sächsischer Innovationstag
26.10.2017, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr
Cloud Computing - Vorteile, Chancen und Risiken
26.10.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gesprächskreis Immobilienwirtschaft
26.10.2017, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Ment you! 2017
01.11.2017, 16:00 Uhr - 01.11.2017, 23:00 Uhr
Wirtschaftsforum Russland
03.11.2017, 17:00 Uhr - 22:00 Uhr
IHK-Umweltforum 2017
07.11.2017, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr
Weg frei für Innovationen im Mittelstand!
09.11.2017, 17:00 Uhr - 20:30 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Steuern für Gründer
13.11.2017, 09:00 Uhr - 13.11.2017, 11:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Sprechtage im StarterCenter
13.11.2017, 09:00 Uhr - 13.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
13.11.2017, 09:00 Uhr - 13.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Rechtliche Erstberatung
14.11.2017, 09:00 Uhr - 14.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Sprechtage im StarterCenter
14.11.2017, 09:00 Uhr - 14.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
14.11.2017, 09:00 Uhr - 14.11.2017, 17:00 Uhr
Drucken? - Wir können mehr!
14.11.2017, 15:30 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Sprechtage im StarterCenter
15.11.2017, 09:00 Uhr - 15.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
15.11.2017, 09:00 Uhr - 15.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche: kurz & knackig - Business-Speed-Dating für Kooperative
15.11.2017, 17:30 Uhr - 15.11.2017, 20:30 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Sprechtage im StarterCenter
16.11.2017, 09:00 Uhr - 16.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
16.11.2017, 09:00 Uhr - 16.11.2017, 17:00 Uhr
IT-Sicherheit im Handel und Onlinehandel
16.11.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Geschäftlich tätig in Schweden
17.11.2017, 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Sprechtage im StarterCenter
17.11.2017, 09:00 Uhr - 17.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Franchise - Auf bewährte Konzepte setzen
17.11.2017, 10:00 Uhr - 17.11.2017, 12:00 Uhr
Gründerabend
29.11.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
19. Italien-Stammtisch: Förderung von Start-up‘s
30.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
IHK-Praxisseminar: Aktuelles Abfallrecht
07.12.2017, 13:45 Uhr - 16:30 Uhr
Gründerabend
13.12.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

ePaper-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt