Montag, 20. August 2018

 
Donnerstag, 7. Dezember 2017

BELGERN-SCHILDAU

Einweihung der Kirchorgel mit Musik und Literatur

Bärbel SachseFoto: TZ/Archiv

von unserem Redakteur Christian Wendt

Neußen. Diese Ankündigung von Belgerns Pfarrer Maik Hildebrandt (noch immer im Krankenstand) vor wenigen Tagen in der Kirche zu Lausa machte neugierig: Am 16. Dezember feiert das Kirchspiel ganz offiziell die Wiederinbetriebnahme der Neußener Kirchorgel. TZ sprach mit Bärbel Sachse, Neußener Gemeindekirchenrätin im Kirchspiel, über die Feierstunde, auf die man deutlich länger warten musste als ursprünglich angenommen.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

TZ: Frau Sachse, warum erst jetzt dieser Akt? Immerhin waren im vergangenen Jahr die Reparaturarbeiten bereits beendet.
Bärbel Sachse:
Eigentlich wollten wir auch schon deutlich früher die Einweihung vornehmen, nämlich schon im Frühjahr. Leider haben mehrere Gründe, unter anderem Zeitnot, immer wieder dazu geführt, dass wir den Termin mehrfach verschieben mussten. So war ursprünglich auch an ein Sommerkonzert gedacht worden.

Nun aber hat’s endlich geklappt...
...worüber ich mich auch sehr freue. Gerade weil die Besucher im Anschluss zu unserem Weihnachtsmarkt gehen können.

Was wird um 14 Uhr in der Kirche zu hören sein?
Unser Vertretungspfarrer Thomas Pfeifer aus Bad Düben und der Organist Christian Schmidt haben ein Programm zusammengestellt, das unter dem Motto „Literatur trifft Musik“ steht und schon einmal in Pressel für ein riesengroßes Besucherinteresse sorgte. Ohne jetzt schon zu viel verraten zu wollen wechseln sich dabei selbstgeschriebene Gedichte und Geschichten mit musikalischen Einlagen ab. Ich selbst bin schon sehr gespannt, weil es kein Konzert im herkömmlichen Sinne werden wird.

Wie teuer waren die Arbeiten an der Orgel?
Etwa 30 000 Euro. Die Summe stammt größtenteils aus Stiftungsgeldern. Zudem haben wir Spenden aus der Bevölkerung erhalten. Für die Arbeiten zeichnete das Unternehmen Mitteldeutsche Orgelbau A. Voigt mit Sitz in Bad Liebenwerda verantwortlich.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
7. Ostdeutsches Energieforum 2018 - Energie für die Zukunft
21.08.2018, 15:00 Uhr - 22.08.2018, 14:00 Uhr
Sommerakademie 2018: Ausbildung der Ausbilder
27.08.2018, 07:30 Uhr - 14.09.2018, 14:30 Uhr
Sommerakademie 2018: Erfolgreiche Mitarbeiterführung
28.08.2018, 16:00 Uhr - 20:15 Uhr
Sommerakademie 2018: Rechtsgrundlagen und Steuern
29.08.2018, 08:00 Uhr - 14:15 Uhr
Sommerakademie 2018: Grundlagen der Buchführung
29.08.2018, 08:00 Uhr - 30.08.2018, 14:00 Uhr
Sommerakademie 2018: Zeitmanagement
29.08.2018, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sommerakademie 2018: Umsatzsteuer Grundlagenwissen
29.08.2018, 16:30 Uhr - 19:00 Uhr
Sommerakademie 2018: Abendseminar Arbeitsrecht / Zoll
29.08.2018, 17:00 Uhr - 30.08.2018, 20:15 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.09.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Branchentreff Verkehr/Logistik
05.09.2018, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Gründerabend
12.09.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gewerbetag Elektromobilität
15.09.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Unternehmerreise Bordeaux - Frankreich
19.09.2018 - 21.09.2018
Rechtssicher durch das Onlinegeschäft
25.09.2018, 09:30 Uhr - 14:00 Uhr
Grundlagen der CE-Kennzeichnung
26.09.2018, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr
„Andreas Hinkel – Bildermaler“
26.09.2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Brexit und Zoll
09.10.2018, 10:00 Uhr - 16:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

wir-packens

Sommer-Abo

Wir sind die Guten

lehrstellenboerse

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt