Mittwoch, 17. Oktober 2018

 
Montag, 11. Dezember 2017

NORDSACHSEN

Weihnachtsmärkte 2017

Foto: Elisa Perz

Von unserem Redakteur

Auch in diesem Jahr ist die Torgauer Zeitung wieder auf den Weihnachtsmärkten der Region unterwegs. Hier finden Sie die Texte und Bilder zu den weihnachtlichen Spektakeln:

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Ein Gefühl wie im Märchen

Taura. Mit viel Liebe und Hingabe wird in Taura seit über 15 Jahren der Waldweihnachtsmarkt organisiert und durchgeführt. Anders als andere Weihnachtsmärkte hat dieser den Vorteil des absoluten Wald-Gefühls.


>> weiter zum Artikel

20. Dezember 2017

 


Dem eisigen Wind getrotzt

Mahitzschen. Nach der Premiere im Vorjahr fand am Samstagabend zum zweiten Mal in Mahitzschen ein Weihnachtsmarkt statt. Beim gastgebenden Feuerwehr-, Kultur- und Sportverein ging man davon aus, dass es wahrscheinlich einer der kleinsten Weihnachtsmärkte in der Region war.


>> weiter zum Artikel

12. Dezember 2017


Sprayerwand kam unter den Hammer

Weßnig. Auch der Weihnachtsmann war in Weßnig natürlich mit von der Partie. Perfekt beherrschten die Kinder der Grundschule Weßnig die Texte der Weihnachtslieder und präsentierten diese am Sonntag den Besuchern des Weßniger Weihnachtsmarktes an der Radfahrerkirche. Wildenhain.


>> weiter zum Artikel

>> Hier gehts zur Bildergalerie

12. Dezember 2017


Weihnachtsmann mit Sonnenbrille

Dautzschen. Ein klein wenig staunten die Kinder und vielen Gäste am vergangenen Samstag schon, als der Weihnachtmann aus der Kutsche stieg. Trug er doch eine riesengroße Sonnenbrille auf der Nase.


>> weiter zum Artikel

>> Hier gehts zur Bildergalerie

12. Dezember 2017


Waldmarkt lockte Besucher

Wohlau. Wo sonst als in einem Forstbetrieb feierten die Wohlauer ihren zweiten Waldmarkt. Auf dem Gelände des Betriebes „Vor Der Heide“ und in enger Kooperation mit der Gesellschaft zur Förderung Ökologischer Waldwirtschaft Schluchsee stimmten sich die Einheimischen unlängst auf Weihnachten ein.


>> weiter zum Artikel

12. Dezember 2017


Wiederholtes Versprechen, immer artig zu sein

Beilrode. Als hätten sie es genauso bestellt, fing es am Sonntag kurz nach 16 Uhr in Beilrode an zu schneien. Ein meteorologischer Zufall, der den Machern des Weihnachtsmarktes in wirklich jeder Hinsicht in die Karten spielte.


>> weiter zum Artikel

12. Dezember 2017


Glockengeläut kündigte den Bärtigen an

Wildenhain. Mit einem lauten Glockengeläut stapfte der bärtige Mann mit seinem roten Anzug durch das Tor und auf den kleinen Weihnachtsmarkt des Heimatvereins Wildenhain.


>> weiter zum Artikel

>> Hier gehts zur Bildergalerie

11. Dezember 2017


"Raus aus den Hütten"

Mockrehna. Es duftete herrlich nach selbstgemachten Waffeln, wenn man am Sonnabend das Feuerwehrgerätehaus in Mockrehna betrat.


>> weiter zum Artikel

>> Hier gehts zur Bildergalerie

11. Dezember 2017


Schwebender Weihnachtsbaum

Langenreichenbach. Mit Kettensäge und Hebekran machten sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Langenreichenbach am Sonnabend um 10 Uhr an die Arbeit.


>> weiter zum Artikel

>> Hier gehts zur Bildergalerie

11. Dezember 2017


Der Weihnachtsmann tuckerte mit einem Dieselkarren heran

Audenhain. Die Kinder konnten es kaum noch erwarten. Ja wann kommt denn nun der Weihnachtsmann?


>> weiter zum Artikel

11. Dezember 2017


Höhere Sicherheitsvorkehrungen

Torgau. Nach dem Terroranschlag 2016 auf den Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche stellt sich auch die Frage, wie es um die Sicherheitsvorkehrungen auf dem Torgauer Märchenweihnachtsmarkt bestellt ist. Die TZ sprach daher mit Beatrix Dörge, der Vorsitzenden des für die Organisation verantwortlichen Wirtevereins.


>> weiter zum Artikel

8. Dezember 2017


So gemütlich kann Adventsstimmung sein

Belgern. 23 offene Höfe lockten am Samstag weit mehr als tausend Menschen zu einem ersten Adventsbummel durch die festliche geschmückte Altstadt, darunter auch diese Gäste aus Potsdam und Dresden. Ludger Wirsig, seine Schwester Dorothea  sowie Katja Wolf und Günther Mosler schwärmten nach dem Pyramidenanschub übereinstimmend: „Belgern im Advent muss man erlebt haben, das ist so liebevoll vorbereitet und schenkt mehr Besinnlichkeit als die großen Weihnachtsmärkte in unseren Städten.“


>> weiter zum Artikel

4. Dezember 2017


Jedes Stück ein Unikat

Torgau. Ein beständiges Kommen und Gehen herrschte am Sonnabend in den Räumlichkeiten des Torgauer Kunst- und Kulturvereins „Johann Kentmann“ in der Pfarrstraße 3: Hier wurde in der Kleinen Galerie nämlich der inzwischen fünfte und zur Tradition gewordene Kunst-Weihnachtsmarkt mit einer Vernissage zu einer Ausstellung der Erwachsenen-Mal-und Zeichengruppe eröffnet.


>> weiter zum Artikel

4. Dezember 2017


Torgauer Stollenanschnitt nach Maß

Torgau. Beim Anblick des Riesenstollens lief vielen Weihnachtsmarktbesuchern das Wasser im Mund zusammen. Mit einer Länge von zwei Metern, einem Gewicht von 16 Kilogramm und einer dicken Schicht Puderzucker überzogen wurde das Gebäck zum traditionellen Anschnitt vom Bäckerteam Francke am Samstagnachmittag über den Marktplatz getragen.


>> weiter zum Artikel

4. Dezember 2017


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
8. Mediationsforum - Innerbetriebliche Mediation
23.10.2018, 10:00 Uhr - 14:30 Uhr
Intelligente Messsysteme -Technik und Recht
24.10.2018, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Marktupdate Zentralasien – Informationsveranstaltung
25.10.2018, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sächsischer Innovationstag 2018
25.10.2018, 13:00 Uhr - 17:30 Uhr
Ment You! 2018
25.10.2018, 16:00 Uhr
Leipzig-Maritim
25.10.2018, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Gesprächskreis Immobilienwirtschaft
25.10.2018, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Ist Printwerbung ein Auslaufmodell?
01.11.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
05.11.2018, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Gästetaxe Leipzig
05.11.2018, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.11.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
BIG DATA in der Personalarbeit
08.11.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
12.11.2018, 09:00 Uhr - 12.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
13.11.2018, 09:00 Uhr - 13.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
13.11.2018, 09:00 Uhr - 13.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Gründe digital!
13.11.2018, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
14.11.2018, 09:00 Uhr - 14.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
14.11.2018, 09:00 Uhr - 14.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerabend
14.11.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
15.11.2018, 09:00 Uhr - 15.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
16.11.2018, 09:00 Uhr - 16.11.2018, 17:00 Uhr
Bücherschau in der IHK
17.11.2018, 10:00 Uhr - 17.11.2018, 17:00 Uhr
"Sichtweisen" - Begegnungszentrum Markkleeberg
28.11.2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mitteldeutscher Unternehmertag
03.12.2018, 11:00 Uhr - 03.12.2018, 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.12.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
11. Sächsische Umweltmanagementkonferenz
05.12.2018, 12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
12.12.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
IHK-Elternabend
05.03.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Testleser gesucht

Stadtmagazin17

Wir sind die Guten

INFOS & EMPFEHLUNGEN