Sonntag, 27. Mai 2018

 
Montag, 12. Februar 2018

MOCKREHNA

Projekt Bildchronik braucht Unterstützung

Jutta HornichFoto: privat

von unserer Redakteurin Gabi Zahn

Eine Gruppe von vier heimatgeschichtlich ambitionierten Einwohnern möchte die Entwicklung des Ortes auf besondere Weise dokumentieren.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Weidenhain. Wir sprachen mit Jutta Hornich, der Projekt-Leiterin.

TZ: Frau Hornich, was genau ist geplant?
J. Hornich:
Angeregt durch einen Fotoschatz mit Bildern von Weidenhain und den Weidenhainern, der in den Jahren 1995 und 2015/2016 entstanden ist, haben sich die Chronisten zusammengetan, um eine hochwertige Bildchronik in Buchform zu erstellen.

Wer außer Ihnen gehört noch zum Redaktions-Quartett?
Das sind Jutta Lehmann, Bernd Burkhardt und Tilo Hofmann.

Wie ist Ihre Vorgehensweise?
Wir treffen uns regelmäßig, um alles zusammenzutragen, was in diese Bildchronik einfließen soll. Im Jahr 2012 zur 800-Jahrfeier gab es ja eine umfangreiche Ausstellung, die damals dankenswerterweise von Jutta Lehmann, Brita und Günter Viereckel sowie Peter Richter entstanden ist. Alles, was damals aus den Nachwende-Jahren 1994/95 von unserem Heinz Lehmann gezeigt wurde, ist jetzt nach über 20 Jahren neu fotografiert worden.

Diese Aufnahmen möchten Sie nun den damaligen gegenüberstellen?
Genau. Wir sind ja selbst überrascht, wie viel sich innerhalb von zwei Jahrzehnten verändert hat, und das wird jeder sein, der diese Bildchronik künftig in den Händen hält.

Aber bis zur Fertigstellung braucht es noch einiges ...
Man kann sich vorstellen, dass die Herausgabe eines solchen Buches auch etwas kostet. Deshalb brauchen wir vor allem finanzielle Unterstützung. Unsere Bitte: Wer das Projekt unterstützen und mehr darüber erfahren möchte, möge mich kontaktieren: Jutta Hornich, Tel. 03421 713647, E-Mail: horjupe@t-online.de

Wann soll das Buch erscheinen?
Wenn alles klappt, noch in diesem Jahr, so bald wie möglich!


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
3D Druck für mein Unternehmen
31.05.2018, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Qualität: Messen gibt Sicherheit!
05.06.2018, 15:30 Uhr - 18:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.06.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
07.06.2018, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Auf dem Weg zum digitalen Unternehmen
13.06.2018, 14:30 Uhr - 17:30 Uhr
Aktionstage Unternehmensnachfolge: Branchensprechtag
20.06.2018, 09:00 Uhr - 20.06.2018, 17:00 Uhr
Gründerabend
20.06.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Aktionstage Unternehmensnachfolge: Sprechtag zu rechtlichen Fragen
21.06.2018, 09:00 Uhr - 21.06.2018, 17:00 Uhr
13. Leipziger Arbeitsrechtsforum
21.06.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IT-Sicherheit für Führungskräfte
03.07.2018, 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.07.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.07.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.08.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
15.08.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.09.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.09.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gewerbetag Elektromobilität
15.09.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
17.10.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
17.10.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Leserclub

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt