Donnerstag, 16. August 2018

 
Dienstag, 13. Februar 2018

LOKALSPORT

Es ging darum, Spielpraxis zu sammeln

Auf schwierigem Geläuf gab es packende Zweikämpfe. Foto: TZ/ N. Wendt

Sandra Röper

Fußball. In einem Testspiel traf der SV FA Doberschütz-Mockrehna auf den SV Liebertwolkwitz . War es bis zur Halbzeit zwar noch ein Kopf-an-Kopf-Rennen fiel das Endergebnis doch sehr eindeutig aus.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Kein Auftakt nach Maß erwischten die Mannen um Trainer Thomas Patommel im ersten Testspiel in Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison 2017/2018 um die Meisterschaft in der Ur-Krostitzer Nordsachsenliga. Nichts desto trotz täuscht das Ergebnis über den tatsächlichen Spielverlauf.

Der erste Spielabschnitt verlief für beide Seiten sehr ausgeglichen. Die Gastgeber standen defensiv sehr gut und wussten geschickt die Gäste auszubremsen. So gelang es den Doberschütz-Mockrehnaern,  sich die erste Chance des Spieles in der 18. Minute zu erarbeiten. Zwei Frisch-auf-Spieler liefen alleine auf das gegnerische Tor zu, jedoch versagten ihnen die Nerven und so landete das Spielgerät über den Kasten von Sven Ilgner. Postwendend bestrafte der Gegner die miserable Chancenverwertung der Hausherren. Kevin Bandermann netzte eiskalt in der 21. Minute zur 1:0 Führung für den SV Liebertwolkwitz ein.

Im weiterem Verlauf entwickelte sich bis zum Pausentee ein offener Schlagabtausch. Nach dem Wideranpfiff gestaltete sich das Spiel in der ersten Viertelstunde weitestgehend weiter ausgeglichen, wobei die Landesklassisten aus Randleipzig die ballsichere Mannschaft waren. So gelang es ihnen,  kleine Unachtsamkeiten der Heimelf zur zwischenzeitlichen 2:0/3:0 Führung auszubauen. Unbeeindruckt davon gelang es der Patommel-Elf den Anschlusstreffer zum 1:4 zu erzielen.

Mit zunehmender Spielzeit gewannen die Rochol-Schützlinge immer mehr an Spielstärke, zeigten die größeren Kraftreserven und es gelang ihnen noch zwei weitere Treffer zu erzielen und somit das Ergebnis weiter in die Höhe zu schrauben. Fazit: „ Die Doberschütz-Mockrehnaer nutzten das Testspiel, um auf verschiedene Positionen zu testen und alle verfügbaren Akteure die Chance zu geben, sich zu beweisen. Das Ergebnis spielte am Ende keine Rolle.“ Trainer Thomas Patommel äußerte sich nach dem Spiel wie folgt: „Ich bin mit der Leistung meiner Mannen zufrieden, das Ergebnis hätte nicht so hoch ausfallen müssen, jedoch ist es für uns wichtig Spielpraxis zu sammeln und Fehler zu erkennen.“

Doberschütz-Mockrehna: Lorenzo-Valiente, Anton, Flögel, Springer, Voland, Liebenow, Knorrn, Graß, Walther, Opfermann, Winkler; eingewechselt: Klotzsch, Wiegel, Bela

Torfolge: 0:1 Bandermann (21.), 0:2 O. Aust (60.) 0:3 Kirchhöfer (63.), 0:4 C. Aust (68.) 1:4 Opfermann (75.), 1:5 C. Aust (82.), 1:6 O. Aust (89.)

Schiedsrichter: Schalkowski (Torgau)

Zuschauer: 33


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
7. Ostdeutsches Energieforum 2018 - Energie für die Zukunft
21.08.2018, 15:00 Uhr - 22.08.2018, 14:00 Uhr
Sommerakademie 2018: Ausbildung der Ausbilder
27.08.2018, 07:30 Uhr - 14.09.2018, 14:30 Uhr
Sommerakademie 2018: Erfolgreiche Mitarbeiterführung
28.08.2018, 16:00 Uhr - 20:15 Uhr
Sommerakademie 2018: Rechtsgrundlagen und Steuern
29.08.2018, 08:00 Uhr - 14:15 Uhr
Sommerakademie 2018: Grundlagen der Buchführung
29.08.2018, 08:00 Uhr - 30.08.2018, 14:00 Uhr
Sommerakademie 2018: Zeitmanagement
29.08.2018, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sommerakademie 2018: Umsatzsteuer Grundlagenwissen
29.08.2018, 16:30 Uhr - 19:00 Uhr
Sommerakademie 2018: Abendseminar Arbeitsrecht / Zoll
29.08.2018, 17:00 Uhr - 30.08.2018, 20:15 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.09.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Branchentreff Verkehr/Logistik
05.09.2018, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Gründerabend
12.09.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gewerbetag Elektromobilität
15.09.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Rechtssicher durch das Onlinegeschäft
25.09.2018, 09:30 Uhr - 14:00 Uhr
Grundlagen der CE-Kennzeichnung
26.09.2018, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr
„Andreas Hinkel – Bildermaler“
26.09.2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Brexit und Zoll
09.10.2018, 10:00 Uhr - 16:30 Uhr
IHK-Elternabend
16.10.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
17.10.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
17.10.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Sommer-Abo

Wir sind die Guten

lehrstellenboerse

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt