Samstag, 29. Februar 2020
Donnerstag, 1. März 2018

MOCKREHNA

Verfolgungsjagd unterm Pumphut

Foto: TZ/Archiv

von unserem Redakteur Christian Wendt

Mockrehna. Nach einer Verfolgungsjagd in Mockrehna gingen am Montagmittag der Polizei vier gebürtige Georgier ins Netz. Der Verdacht: bandenmäßig verübte Diebstähle im Landkreis.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Augenzeugen sprachen gestern gegenüber der Torgauer Zeitung von einer wilden Verfolgungsjagd eines Kombis. Diese spielte sich am Montagmittag im Pumphut-Ort Mockrehna um 12.40 Uhr ab und sorgte – zumindest im Ort – für reichlich Aufsehen. Sogar ein Hubschrauber und Hunde waren an der Aktion beteiligt.

Was sei da losgewesen, hieß es gestern nun in einer E-Mail-Anfrage eines besorgten Anwohners, die die Torgauer Zeitung gegen 12 Uhr erreichte.
In der Polizeidirektion Leipzig gab man sich auf TZ-Anfrage aber noch sehr bedeckt. „Ja, es gab einen Einsatz“, bestätigte eine Pressesprecherin. Insgesamt seien bei der Aktion vier gebürtige Georgier wegen des Verdachts auf bandenmäßig verübte Diebstähle im Kreis Nordsachsen vorläufig festgenommen worden.

Ein Haftrichter habe kurz darauf Haftbefehl erlassen. Zum Alter der Tatverdächtigen gab es indes noch keinerlei Angaben. Ebenso wenig zur Frage, ob die Tatverdächtigen Diebesgut bei sich hatten. Vor Ort machte das Gerücht die Runde, dass die Polizeiaktion mit einem Diebstahl zu tun haben könnte, der im Raum Wurzen verübt worden sei. Doch wie gesagt, alles nur Vermutungen.

Bei der Verfolgung hat es Augenzeugen zufolge auch einen Unfall gegeben, zudem sich die Polizeidirektion gestern ebenso wenig detailliert äußern wollte. Nach TZ-Recherche soll das Fluchtfahrzeug, das offensichtlich aus Richtung Schildau kam und über die geschlossenen Schrankenanlage in Mockrehna entkommen wollte, beim Aufbiegen auf die B 87 in Richtung Torgau die Kurve nicht bekommen haben und auf die gegenüberliegende Fußwegseite geknallt sein – dabei noch mehrere Poller überfahrend. Die Polizeidirektion in Leipzig kündigte für den heutigen Tag eine ausführliche Pressemitteilung zu dem Vorfall an.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
IHK-Elternabend
02.03.2020, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Leipziger Sicherheitsforum 2020
03.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
03.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.03.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Tag der Versicherungswirtschaft
04.03.2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Informationsveranstaltung zu Abbiegeassistent-Systemen
04.03.2020, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
10.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
11.03.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Leipzig - Von der Industriemetropole zur resilienten Stadt
11.03.2020, 19:00 Uhr - 13.03.2020, 16:00 Uhr
Alternative Finanzierung: Private Equity
12.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Krimilounge zur IHK
13.03.2020, 19:00 Uhr
Vergabekonferenz zu regionalen Bauvorhaben 2020
18.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Branchentreffen Immobilienwirtschaft
23.03.2020, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
IHK-Praxisseminar: Genehmigungsverfahren nach BImSchG
24.03.2020, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Online-Bewertungen
25.03.2020, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Rechtssichere Website
07.04.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
15.04.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Wirtschaftlichkeit von Industrie 4.0 Anwendungen
29.04.2020, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.05.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
13.05.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Azubimesse
Buergermeisterwahl-Abo

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga