Mittwoch, 16. Januar 2019

 
Donnerstag, 17. Mai 2018

LOKALSPORT

Saisonhöhepunkt am Österreicher steht bevor

Auf die Seitenwagen freut man sich in Neiden ganz besonders.Foto: MSC

Von Günter Schulz

MSC Pflückuff freut sich auf die internationale deutsche Meisterschaft der Seitenwagen und der Soloklasse

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Motorsport. In zwei Wochen steht in Neiden am Österreicher beim MSC Pflückuff der Saisonhöhepunkt bevor. Am 2. und 3. Juni werden die Wertungsläufe zur internationalen deutschen Meisterschaft der Seitenwagen und der Soloklasse MX2 gestartet. Der Renntag wird noch mit den Läufen zur LVMX für Quads abgeschlossen.

Die Gespanne haben nunmehr drei Veranstaltungen mit fünf Wertungsläufen hinter sich. Drei Teams konnten sich als Sieger feiern lassen, dabei haben die beiden Tschechen Cernak/Cernak, drei Mal gewonnen, ein Sieg ging an das belgisch-deutsche Gespann Sanders/Haller und einen Sieg konnten die jungen Österreicher Weiss/Schneider für sich erringen. Es zeigt, dass es an der Spitze spannend zugeht, was die Zuschauer in Neiden bestimmt begeistern wird. Das beste deutsche Team Reimann/Reimann liegt in der Gesamtwertung derzeit auf Platz 6.

Das Team des MSC Pflückuff bereitet sich wieder mit viel Einsatz auf diese Veranstaltung vor. So sind auch einige Neuerungen im Vergleich zum Vorjahr bereit für die Umsetzung. Es steht eine größere Parkplatzkapazität zur Verfügung und das nur circa 50 Meter von der Crossstrecke entfernt, das gibt es nur in Neiden. Camping ist ebenfalls möglich.

In Neiden kann man das Fahrerlager ohne besonderen Eintritt betreten und so hautnah mit den Aktiven ins Gespräch kommen und sich die Gespanne ansehen.
Überlegungen, wie auch die jüngsten Familienmitglieder beschäftigt werden können sind angedacht und werden dazu beitragen, dass diese auch ihr kleines Erlebnis bekommen. Dazu wird demnächst berichtet. Die Veranstaltung beginnt am Samstag mit Läufen zur Sachsenmeisterschaft verschiedener Klassen.
 


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Weiterbildungsstipendium
23.01.2019, 18:00 Uhr - 23.01.2019
Neujahrsempfang: Gemeinsam für die Region
23.01.2019, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
29.01.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Weiterbildung im Gefahrgutbereich
31.01.2019, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr
Erfolgreiche Unternehmensstrategie
31.01.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Branchentreffen für Unternehmen der Pflegebranche
05.02.2019, 09:30 Uhr - 14:30 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
05.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.02.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
12.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
13.02.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Informationsveranstaltung: Marktupdate Russland
14.02.2019, 14:00 Uhr - 17:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: E-Commerce
04.03.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
IHK-Elternabend
05.03.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.03.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
13.03.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
18.03.2019, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
KrimiLounge zur IHK
21.03.2019, 19:30 Uhr
KurzKrimiNacht zur IHK zu Leipzig
22.03.2019, 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.04.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.04.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.05.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
08.05.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.06.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.06.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

So schenkt Torgau

Wir sind die Guten

Festtagsmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN