Freitag, 22. Juni 2018

 
Mittwoch, 13. Juni 2018

DOMMITZSCH

Dommitzscher Pflegeheim wurde 20

Geschäftsführerin Ulrike Brucks hielt vor den zahlreich erschienenen Gästen die Festrede. Foto: TZ/Leukhardt

von unserem Volontär Nick Leukhardt

Dommitzsch. Das Haus am Stadtpark in Dommitzsch feierte vergangene Woche sein 20. Jubiläum. Zahlreiche Gäste waren gekommen, um zusammen mit dem ASB-Team ausgiebig zu feiern.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Es war ein großer Tag für die Mitarbeiter und Bewohner des Hauses am Stadtpark in Dommitzsch. Denn das Altenpflegeheim des Arbeiter Samariter Bundes feierte am vergangenen Freitag sein 20. Jubiläum.

„Es ist wirklich erstaunlich, dass es tatsächlich schon 20 Jahre sind, die wir hier und heute feiern dürfen“, begann die Geschäftsführerin des ASB Kreisverbandes Torgau-Oschatz, Ulrike Brucks, ihre Festrede. Sie warf einen Blick zurück in das Jahr 1992, auf die Anfänge des Seniorenheims, die Ausschreibung und den Architektenwettbewerb bis hin zum Bau des Gebäudes, welches auch heute noch in dieser Form in Dommitzsch steht.

„Wir hatten in den letzten 20 Jahren wirklich Glück,“ führte sie aus. „Wir haben ein wunderschönes Gebäude und auch personell steht alles zum Besten. Viele unserer Mitarbeiter, die schon damals in den Anfangszeiten bei uns waren, sind auch heute noch Teil unseres Teams. Das Haus am Stadtpark ist ein wahrer Erfolg, der sich sehen lassen kann.“

Und auch ein Blick in die Zukunft wurde von Ulrike Brucks geworfen. Sie erklärte die Pläne des ASB, in Dommitzsch ein Kompetenzzentrum aufzubauen, um das gesamte Pflegespektrum anbieten zu können.

Nachdem auch Heimleiter Thomas Reichel einige warme Worte zum Jubiläum des Dommitzscher Seniorenheims gesagt hatte und alle Gäste am üppigen Buffet ihren Hunger gestillt hatten, gab es noch eine ganz besondere Überraschung für alle Gäste. Zusammen mit dem Event-Moderator Stefan Bräuer suchte das ASB-Team den ASB-Ratefuchs. Fleißig wurden verschiedene Fragen beantwortet rund um das Haus am Stadtpark beantwortet und am Ende konnte sich ein glücklicher Gast über einen tollen Preis freuen.

Zusammen mit Stefan Bräuer (links) suchte Thomas Reichel den ASB-Ratefuchs.

Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
IT-Sicherheit für Führungskräfte
03.07.2018, 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.07.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.07.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.08.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
15.08.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.09.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.09.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gewerbetag Elektromobilität
15.09.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Grundlagen der CE-Kennzeichnung
26.09.2018, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
17.10.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
17.10.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sächsischer Innovationstag 2018
25.10.2018, 13:00 Uhr - 17:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.11.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
14.11.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.12.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.12.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Sommer-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt