Sonntag, 16. Dezember 2018

 
Montag, 16. Juli 2018

BELGERN-SCHILDAU

Piraten und schnelle Badewannen

Die Gewinner des Seifenkistenrennens waren Fabian und Sascha Lehn.Foto: Krisitn Engel

Krisitn Engel

Strelln. Die 66. Auflage des Parkfestes bot ein Angebot für Jung und Alt. Neben bekannten Highlights wie dem Seifenkistenrennen lockten auch einige Neuheiten nach Strelln.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Schon zu Beginn zeichnete sich beim Seifenkistenrennen beim Parkfest in Sitzenroda ab, wer wohl als Gewinner durchs Ziel gehen wird. Denn die Jungs hatten einfach den Bogen raus – und natürlich das schnellste Gefährt. Drei Badewannen traten am Sonnabend an den Start: Der Sportwagen, der Feuerlöscher und die fahrbare Minifeuerwehr Strelln. Auch wenn letztere mit Sirene und Blaulicht eindeutig als schönste Badewanne einen Preis verdiente, war es doch der Sportwagen, der die Strecke mit einer Bestzeit von 21,4 Sekunden durch das Ziel hinter sich brachte. Fabian (14 Jahre) und Sascha Lehn (elf Jahre) sind jedes Jahr beim Seifenkistenrennen dabei und haben so schon einige zweite und zwei erste Plätze abgeräumt. Während die Mama für die Gestaltung des Flitzers zuständig ist, übt Papa mit den Jungs, wie man die Kiste zielgenau über die Linie lenkt. So wurde vor dem Wettkampf auch mehrfach auf der Strecke geübt. Doch der eigentliche Zauberer ist hier Opa Harry. Denn er hat bereits drei solcher Modelle zusammengeschraubt und geschweißt. „Am Anfang lief es für uns auch nicht so gut. Doch dann habe ich die Räder geändert und damit haben die Seifenkisten an Geschwindigkeit zugelegt.“

Schon zum fünften Mal organisiert die Feuerwehr Strelln das Seifenkistenrennen im Rahmen des Parkfestes. Mittlerweile ist es das 66. Fest dieser Art in Strelln. Neu ist, dass das Fest seit dem letzten Jahr schon am Freitag beginnt: mit einer Beachparty. Auch neu in diesem Jahr war die Strellner Street-Challenge am Sonntag. In verschiedenen Wettkämpfen, wie Heurollen rollen und Football trippeln traten die Teilnehmer gegeneinander an.

Der Sonnabend startete mit dem zehnten Gedächtnis-Cup. Hier traten sechs Mannschaften mit jeweils einem Tormann und fünf Feldspielern beim Kleinfeldfußball gegeneinander an. Die Mannschaft von Friedrich Quellmann Strelln/Audenhain gewannen das Match.

Ein Highlight an diesem Tag war das Piratenfest für die Kinder. „Schon im Februar haben wir mit den Planungen begonnen. Dann stand auch das Motto fest, da wir ja den tollen Sand hier hatten. Das wollten wir nutzen. Wir haben eine Pirateninsel, zu der die Kinder balancieren müssen, ohne hinab zu stürzen, denn im Wasser lauern Haie. Wir haben Haifischzielwerfen, basteln Piratenhüte und -masken und bemalen die Gesichter der Kinder. Es ist jedes Jahr wieder schön, das Kinderfest zu organisieren. Das Parkfest wird auch immer sehr gut angenommen“, sagt Annett Fiebig.

Viele weitere Angebote hatten die Organisatoren des Parkfestes für die Besucher parat. Am Abend gab es Live-Musik von der Band „Sarah and the BeatBoyz“ „Es war Musik für Jung und Alt. Wir hatten die Band bereits vor zwei Jahren hier bei uns. Auch damals kam sie gut beim Publikum an“, sagt Mitorganisator Christoph Jankowsky. Schon jetzt spuken dem Organsisationsteam viele weitere Ideen für das kommende Jahr im Kopf herum. „So überlegen wir, ob wir am Freitag für die Jugendlichen einen besonderen Akt herzuholen. Doch die genauen Pläne werden erst ab Dezember ausgetüftelt“, sagt Christoph Jankowsky. Er ist zufrieden mit dem Verlauf des Parkfestes am Wochenende. „Was das Strellner Parkfest ausmacht ist die Atmosphäre. Wir haben für Jung und Alt etwas geboten. Wir sind ein eingespieltes Team. Viele helfen uns ehrenamtlich. Nur so kann es ein so tolles Fest ein Erfolg werden.“

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Parkfest Strelln


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.01.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
16.01.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Weiterbildungsstipendium
23.01.2019, 18:00 Uhr - 23.01.2019
Neujahrsempfang: Gemeinsam für die Region
23.01.2019, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
29.01.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
05.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.02.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
12.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
13.02.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: E-Commerce
04.03.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
IHK-Elternabend
05.03.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.03.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
13.03.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.04.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.04.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.05.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
08.05.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.06.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.06.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.07.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.07.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
07.08.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.09.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
16.10.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.11.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
06.11.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.12.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

So schenkt Torgau

Wir sind die Guten

So schenkt Torgau

INFOS & EMPFEHLUNGEN