Sonntag, 16. Dezember 2018

 
Sonntag, 29. Juli 2018

BELGERN-SCHILDAU

Heiße Deutsche Meisterschaften in Schildau

Foto: TZ/E. Perz

M&M | Maikirschen & Marketing

Sommer und Sonne satt gab es am Wochenende in der Pferdesport-Arena. Im Schatten unter den Bäumen tummelten sich zahlreiche Besucher, um die besten Einspännerfahrer Deutschlands zu bewundern.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Pferdesport. Sommer und Sonne satt gab es am Wochenende in der Pferdesport-Arena. Im Schatten unter den Bäumen tummelten sich zahlreiche Besucher, um die besten Einspännerfahrer Deutschlands zu bewundern. Bei Dressur und Kegelfahren wurde mitgefiebert. Den krönenden Abschluss bildete das Geländefahren am Sonntag.


Aus der Platzierung in den Dressur- und Hindernisprüfungen ergab sich die Startreihenfolge der Gespanne am Sonntag. Das Feld neben der Arena spritze die Feuerwehr vorsorglich mit Wasser ab, um die Brandgefahr einzudämmen. Von dort aus startenden die ersten Gespanne 9 Uhr ins Gelände. Nach einem 20-minütigen Warm-up, trafen die Gespanne in der Arena ein.


Mit gutem Blick von den Tribünen aus, konnten die Besucher die Ponys und Pferde samt Kutschen bei ihrer Fahrt durch die acht Hindernisse bestaunen. In rasendem Tempo durchquerten die Gespanne auch das Wasserhindernis und sorgten so für eine kurze Erfrischung.


Die Einspänner Pferde lieferten sich ein heißes Kopf-an-Kopf Rennen. Die „jungen Wilden“, die vor zwei Jahren noch bei der Jugend-Europameisterschaft gestartet waren, mischten bei allen Prüfungen ganz vorn mit.


Den ersten Platz und damit Deutscher Meister der Einspänner Pferde wurde Philipp Faist (RFV Ottenheim) aus Baden-Württemberg. Den 2. Platz in der kombinierten Wertung der Einspänner Pferde belegte Claudia Lauterbach (RFV Dillenburg) aus Hessen und der 3. Platz ging an Jovanca Marie Kessler ebenfalls vom RVF Dillenburg.


Alexandra Röder vom Reitverein Rheinische Höhen absolvierte mit einer Bestzeit von 48,79 Sekunden das Wasserhindernis. Tosender Applaus verriet, dass die amtierende Deutsche Meisterin auch 2018 ihren Titel im Parafahren verteidigen konnte. Den 2. Platz in der kombinierten Prüfung der Einspänner der Parafahrer belegte Ivonne Hellenbrand (RFV 1929 Mainz Gonsenheim) aus Rheinland Pfalz. Drittplatzierter in der kombinierten Wertung wurde Heiner Lehrter (RV Ibbenbüren) aus Westfalen.


Deutscher Meister der Einspänner Pony wurde Fabian Gänshirt (RFV Ottenheim) aus Baden-Württemberg. Den 2. Platz belegte Niels Grundmann (RV Fredenbeck) aus Hannover gefolgt von Sandra Schäfer (FSG Westfalen) aus Westfalen.
Mit großem Engagement und viel Zeit, die auch in die Vorbereitung investiert wurde, sorgten alle fleißigen Helfer und Mitglieder der Schützengilde Schildau für einen reibungslosen Ablauf. Während für die Pferde mit Wasser, Duschen und gutdurchlüfteten Stallzelten für Abkühlung gesorgt wurde, genossen die Fahrer und  Besucher das Sommer-Sonnen-Wochenende mit leckerem Eis, Kuchen und Wasser in schattigen Plätzen.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.01.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
16.01.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Weiterbildungsstipendium
23.01.2019, 18:00 Uhr - 23.01.2019
Neujahrsempfang: Gemeinsam für die Region
23.01.2019, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
29.01.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
05.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.02.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
12.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
13.02.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: E-Commerce
04.03.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
IHK-Elternabend
05.03.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.03.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
13.03.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.04.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.04.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.05.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
08.05.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.06.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.06.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.07.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.07.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
07.08.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.09.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
16.10.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.11.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
06.11.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.12.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

So schenkt Torgau

Wir sind die Guten

So schenkt Torgau

INFOS & EMPFEHLUNGEN