Montag, 15. Oktober 2018

 
Donnerstag, 9. August 2018

TORGAU

"Ein bisschen wie Ferienlager"

Die Bühne steht mittlerweile, am Dienstag wurde sie aufgebaut.Foto: TZ/Landschreiber

Von unserem Redakteur Henrik Landschreiber

Torgau. Später Dienstagnachmittag. Die großen Bäume im Torgauer Entenfang bieten etwas Schutz vor der sommerlichen Hitze: Im Schatten ist es erträglich. Die Torgauer Zeitung hat sich mit Thomas Ecke, Veranstalter des Endless Summer Open Airs verabredet.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Überall auf dem Festivalgelände wird fleißig gewerkelt, sparsame Anweisungen sind zu vernehmen, das Tun gleicht einem großen Ameisenhaufen. Hin und wieder sind metallische Klänge zu vernehmen, die vom Bühnenaufbau rühren. „Wir sind seit Jahr und Tag ein eingespieltes Team“, beginnt Thomas Ecke zu erzählen. „Die Leute kommen jedes Jahr zum Aufbau, opfern sogar ihren Urlaub. Wenn wir nach Feierabend vor dem Wohnwagen sitzen, grillen und ein Bierchen trinken, erinnert das Ganze ein bisschen an ein Ferienlager. Viele sind freundschaftlich miteinander verbandelt.“ Ab dem heutigen Donnerstag, um 19 Uhr geht es mit Monster Squad los, und bis Sonntag dominieren im Entenfang die schnellen und lauten Töne, wenn sich die Punkrock-, Oi!- und Hardcore-Szene ein fröhliches Stelldichein gibt. Das 21. Endless Summer, welches zum 15. Mal in Torgau ausgetragen wird, elektrisiert wieder die Massen.

Booze & Glory aus London

Abwechselnd auf der Zelt- und Hauptbühne gibt sich die Creme de la Creme des Genres die Mikrofone und Gitarren in die Hand. „Musikalische Überraschungen im eigentlichen Sinn gibt es in diesem Jahr nicht“, erklärt Thomas Ecke. „Aber mich persönlich freut es, wenn Bands, die bei uns ihre Karriere begonnen haben, immer wieder gern hierher zurückkommen.“ In diesem Jahr sind Booze & Glory aus London am Samstag ab 20.40 Uhr einer der Headliner. „Die haben vor wenigen Tagen noch in Polen auf einem Open Air vor 500 000 Leuten gespielt und bei uns vor Jahren an einem Nachmittag im Zelt begonnen.“ In diesem Zusammenhang erinnert er an The Baboon Show aus Schweden und die Broilers aus Düsseldorf. Beide Bands sind heute ganz große Nummern, spielen die bekannten Festivals mit den Toten Hosen, haben sich quasi selbst geadelt. „Das Endless Summer ist ein bisschen als Sprungbrett zu sehen. Die Broilers gehören unter den deutschsprachigen Bands mittlerweile zu den Top 5 in Deutschland“, berichtet Thomas Ecke nicht ohne Stolz. Bei der diesjährigen Ausgabe des Endless Summer triumphiert wieder die Mischung: Die Macher haben einen abwechslungsreichen Cocktail gemixt. „Wir haben im Laufe der Jahre auch ein Gefühl dafür entwickelt, was gerade angesagt ist. Zu Gute kommt uns die Zusammenarbeit mit Clubs in Leipzig und Agenturen, welche uns die Bands vermitteln“, lässt sich Thomas Ecke in die Karten schauen. „Ich freue mich diesmal besonders auf die Brassknuckle Boys am Freitag um 15.35 Uhr.“ Mit Sondaschule und Jaya the Cat sind SKA-Bands am Start. Jasta mit dem Sänger von Hatebreed verkörpern die Metal-Szene. Auf die Hitze angesprochen, bleibt Thomas Ecke gelassen. „Ein Festival in der Sonne ist doch schöner als im Regen.“ Im Laufe der Jahre gab es beide Extreme: Große Hitze und Schlamm bis zu den Knien. „Aber der Wetterbericht verheißt etwas Abkühlung.“ In Sachen Sicherheit im Allgemeinen und was den Brandschutz im Speziellen betrifft, ist das Endless Summer gut aufgestellt. Löschtanks sind auf dem gesamten Gelände verteilt, zur Torgauer Feuerwehr besteht ein kurzer Draht. Grillen darf nur derjenige, der einen Feuerlöscher vorhält. „Die Zusammenarbeit mit den Behörden und der Stadt Torgau funktioniert, alles hat Hand und Fuß“, bedanken sich Thomas Ecke und sein Team schon einmal im Voraus.

Hunderte Meter Kabel

„Tausend Dank gilt auch Familie Potzelt für die sehr gute Verpflegung.“ Bei einem Gang über das Festivalgelände fallen überall die großen Aggregate auf, die den Strom liefern. Hunderte Meter Kabel müssen verlegt werden, ehe der Sound stimmt. Das ist das „Reich“ von Axel, dem Fan von Chemie Leipzig, der in Torgau dafür sorgt, dass der Strom auf die Gitarren der Bands kommt und der Sound schließlich aus den Boxen dröhnt. „Wir haben in Sachen Lärmschutz hohe Auflagen“, wirbt Thomas Ecke um Verständnis. „Natürlich kann es, wenn der Wind ungünstig steht, passieren, dass einige Leute die Musik in ihren vier Wänden oder auf dem Balkon wahrnehmen.“ Wie Thomas Ecke zum guten Schluss noch mitteilte, gibt es noch ausreichend Tickets an der Tageskasse

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Endless Summer


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
IHK-Elternabend
16.10.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
8. Mediationsforum - Innerbetriebliche Mediation
23.10.2018, 10:00 Uhr - 14:30 Uhr
Intelligente Messsysteme -Technik und Recht
24.10.2018, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Marktupdate Zentralasien – Informationsveranstaltung
25.10.2018, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sächsischer Innovationstag 2018
25.10.2018, 13:00 Uhr - 17:30 Uhr
Ment You! 2018
25.10.2018, 16:00 Uhr
Leipzig-Maritim
25.10.2018, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Gesprächskreis Immobilienwirtschaft
25.10.2018, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Business-Speed-Dating auf der Designers Open 2018
26.10.2018, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ist Printwerbung ein Auslaufmodell?
01.11.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
05.11.2018, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.11.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
BIG DATA in der Personalarbeit
08.11.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erfolgreich gründen im Nebenerwerb
08.11.2018, 19:00 Uhr - 08.11.2018, 21:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
12.11.2018, 09:00 Uhr - 12.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
13.11.2018, 09:00 Uhr - 13.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
13.11.2018, 09:00 Uhr - 13.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Gründe digital!
13.11.2018, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
14.11.2018, 09:00 Uhr - 14.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
14.11.2018, 09:00 Uhr - 14.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerabend
14.11.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
15.11.2018, 09:00 Uhr - 15.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
16.11.2018, 09:00 Uhr - 16.11.2018, 17:00 Uhr
"Sichtweisen" - Begegnungszentrum Markkleeberg
28.11.2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mitteldeutscher Unternehmertag
03.12.2018, 11:00 Uhr - 03.12.2018, 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.12.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
11. Sächsische Umweltmanagementkonferenz
05.12.2018, 12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
12.12.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
IHK-Elternabend
05.03.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Testleser gesucht

Stadtmagazin17

Wir sind die Guten

INFOS & EMPFEHLUNGEN