Samstag, 15. Dezember 2018

 
Donnerstag, 27. September 2018

NORDSACHSEN

Kleine Zwerge freuen sich auf große Schaukeln

Die Kinder freuen sich schon sehr auf die Schaukeln, die das Balancierbrett ablösen sollen.Foto: TZ/Perz

von unserer Volontärin Elisa Perz

Zwethau. Die Kita "Zwergenland" in Zwethau möchte ihren Spielplatz erweitern. Deshalb hat sich die Einrichtung bei "Wir Packen’S an!" beworben und es auch gleich beim ersten Mal ins Finale geschafft.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Noch steht auf dem sandigen Untergrund neben dem „Zwergenhaus“   ein Balancierbrett, das sich eigentlich besser für ältere Kinder im Grundschulalter eignen würde. Doch schon bald soll an der dortigen Stelle, im Garten der Zwethauer Kita „Zwergenland“, eine neue Schaukelanlage zum Spielen und Toben einladen. Eine Doppelschaukel mit zwei Sitzen für die Großen und eine Nestschaukel für die Kleinen.

„Das ist schon seit langer Zeit unser Wunsch. In den letzten 20 Jahren konnten wir an unserem Spielplatz nichts mehr verändern. Einfach, weil uns das Geld dazu fehlt“, erklärt Erzieherin Sophie Uhlmann. Sie und ihre Kollegen kümmern sich jeden Tag liebevoll um die fast 20 Kinder in der Einrichtung. Daher weiß sie, dass vor allem Geräte zur Förderung des Gleichgewichts, der Koordination und der Körperspannung von Vorteil wären: „Das sind alles wichtige Punkte für die künftige Entwicklung der Jungen und Mädchen. Bisher stehen ihnen zum Toben aber größtenteils nur Rutschen, Federwippen, eine kleine Holzlandschaft und ein Sandkasten zur Verfügung. Dabei brauchen wir vorrangig Klettermöglichkeiten oder eben Schaukeln, um die genannten Bereiche am besten zu schulen.“  

Abstimmung mit Kindern

Genau aus diesem Grund hat sich der Dorfkindergarten, der seit 1946 besteht, bei „Wir Packen‘S an!“ beworben. Durch Zufall wurden sie von einer der Mütter auf die gemeinsame Aktion der Torgauer Zeitung und der Leipziger Sparkasse hingewiesen und sahen darin die ideale Gelegenheit, den „Zwergenland“-Spielplatz endlich zu erweitern. „Wir haben anschließend die Kinder mit ins Boot geholt und sie gefragt, welches Spielgerät ihnen am liebsten wäre. Schnell hat sich bei der Abstimmung gezeigt, dass eine Schaukelanlage ganz oben auf ihrer Wunschliste steht“, erinnert sich Sophie Uhlmann. Und auch die Erzieher seien mit diesem Vorschlag vollkommen zufrieden gewesen. „Durch das Schaukeln werden nicht nur die motorischen Fähigkeiten verbessert. Es spielen auch soziale Kompenenten eine Rolle. So müssen die Kinder beispielsweise lernen, dass die Schaukeln keinem alleine gehören, sondern dass sie sich abwechseln müssen“, zählt die Kindergärtnerin weitere Vorteile auf.

„Wahrscheinlich werden sogar die Großen bei der Nestschaukel Schlange stehen, obwohl die eigentlich mehr für die Kleinen gedacht ist. Aber schon  jetzt sind alle ganz wild darauf, auf dem Rücken zu liegen und gleichzeitig über dem Boden hin- und herzuschwingen. Sie erzählen manchmal von nichts anderem mehr.“

Sicherheit

Doch nicht nur der Vergnügungs-, sondern auch der Sicherheitsfaktor steht bei dem Bau der Schaukeln im Vordergrund. Während der sandige Untergrund bleiben kann, soll die bisherige Holzumrandung der Fläche einem stabilen Zaun weichen. Somit hätten die Kinder am Ende einen abgetrennten Bereich, in dem sie nicht plötzlich herumrennen und sich verletzen könnten. Errichten lassen würde die Kita den Zaun von der Torauer Firma Holzkunst Scholz. Ein Kostenvoranschlag werde gerade erstellt. Zu jener Summe hinzu kämen noch die Ausgaben für die beiden Schaukeln, die sich auf rund 3000 Euro belaufen würden.

„Das ist für uns ein sehr hoher Betrag, den wir ohne finanzielle Unterstützung nicht aufbringen können. Doch unsere Zwerge haben sich einen neuen Außenbereich, der ihren Bedürfnissen gerecht wird, von Herzen verdient. Schaukeln macht zudem einfach Spaß und genau den möchten wir ihnen ermöglichen“, hofft Sophie Uhlmann.

 

Info:

Die Finalisten von „Wir Packen‘S an!“, der gemeinsamen Aktion der Leipziger Sparkasse und der TZ, stehen fest. In dieser Woche wird täglich das Projekt von einem der sechs Bewerber vorgestellt. Am Samstag, wenn der Artikel über den letzten Finalisten erscheint, startet ab 8 Uhr auch das Telefonvoting der Aktion. Bis zum 17. Oktober um 12 Uhr hat anschließend jeder die Möglichkeit, unter der Nummer

0137 808402066 – XX*

für den eigenen Favoriten abzustimmen.

 

Die letzten beiden Stellen entsprechen der jeweiligen Kennziffer des Bewerbers:

01 – Rad-Artistik-Gruppe „Cornellis“
02 – Jugendteam Torgau
03 – Reit- und Sportverein Langrenreichenbach
04 – Kindertagesstätte „Zwergenland“ aus Zwethau
05 – Teichminze
06 – Torgauer Ruderverein

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Wir Packen’S an


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.01.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
16.01.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Weiterbildungsstipendium
23.01.2019, 18:00 Uhr - 23.01.2019
Neujahrsempfang: Gemeinsam für die Region
23.01.2019, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
29.01.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
05.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.02.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
12.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
13.02.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: E-Commerce
04.03.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
IHK-Elternabend
05.03.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.03.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
13.03.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.04.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.04.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.05.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
08.05.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.06.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.06.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.07.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.07.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
07.08.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.09.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
16.10.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.11.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
06.11.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.12.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

So schenkt Torgau

Wir sind die Guten

So schenkt Torgau

INFOS & EMPFEHLUNGEN