Dienstag, 16. Oktober 2018

 
Dienstag, 9. Oktober 2018

OSTELBIEN

"Wir sind offen für alle"

Diese lustigen Tenniscracks mieten einmal im Jahr den Platz der Tennisfreunde in Beilrode für ein Nichtaktiven-Turnier.

von unserer Sport-Redakteurin Eileen Jack

Das Vereinsleben wird bei den Beilroder Tennisfreunden groß geschrieben. Neben dem sportlichen Aspekt schätzen sie auch die gesellschaftliche Komponente. Deshalb ist jeder willkommen.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Tennis. Jede Menge lobende Worte fand der Vorstand der Beilroder Tennisfreunde kürzlich für seinen Nachwuchstrainer Peter Taggeselle. „Er macht einen richtig guten Job“, erklärte Gerd Gramer. In den vergangenen Monaten konnte der Verein dank seiner engagierten Nachwuchsarbeit eine richtig gute Kinder- und Jugendgruppe installieren. Die trainiert jeweils montags von 16 bis 18 Uhr. Insgesamt ist die Mitgliederzahl des Vereins inzwischen auf 33 angewachsen. Neue Tennisfreunde sind aber jederzeit herzlich willkommen, bestätigt Harald Rothe-Majatschek gegenüber der Torgauer Zeitung. 

Neben der sportlichen Entwicklung des Vereins, die nach und nach voran getrieben wird, verändern die Mitglieder auch immer wieder ihren Tennisplatz und das dazugehörige Areal. So schufen sie zum Beispiel eine eigene Sanitäranlage, was eine wesentliche Verbesserung der Bedingungen vor Ort darstellt. Die Flutlichtanlage rüsteten sie auf stromsparende LED-Strahler um. „Unsere Plätze sind jetzt ganzjährig bespielbar, auch abends“, freut sich der dritte im Vorstandsbunde, Frank Jantke. Das Vereinsleben wird hoch gehalten in Beilrode. Gemeinsame Arbeitseinsätze gehören da ebenso hinzu wie Trainingscamps sowohl auf dem eigenen Platz als auch in der Ferne und die regelmäßigen Spiele gegen den Tennisclub aus Großwig. „Wir betreiben gemeinsam Platzpflege und halten auch das Areal rund um diesen in Ordnung. Aber es gibt auch Termine wie eine Weihnachtsfeier und ein Schlachtefest“, schildert Harald Rothe-Majatschek. Vereinsturniere stehen ebenfalls regelmäßig auf dem Plan. „Das schweißt zusammen“, so Gerd Gramer. 

Neben dem eigenen Vereinsleben machen sich die Tennisfreunde Beilrode auch für das gesellschaftliche Leben im Ort stark, unterstützen unter anderem das jährliche Countryfest. Seinen Platz stellt der Verein jedem zur Verfügung, der gern spielen will. Bestes Beispiel sind die lustigen Tenniscracks, die einmal im Jahr, immer am Wochenende vor dem Tag der Deutschen Einheit ihr Nichtaktiven-Turnier auskämpfen. Bereits zum fünften Mal standen sie am 29. September für einen ganzen Tag auf dem Platz und suchten den besten „Nicht-Profi“. Mit von der Partie waren ehemalige Fußballer, aktive Sportlehrer, Musiker und einfache Freunde des weißen Sports. Nach knapp sieben Stunden stand Stefan Schmidt, seines Zeichens auch Vorstandsmitglied des FSV Beilrode 09 – also ein Fußballer – als Sieger fest. Er verteidigte damit seinen Titel aus dem vergangenen Jahr.     Eileen Jack

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Tennisfreunde Beilrode


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
8. Mediationsforum - Innerbetriebliche Mediation
23.10.2018, 10:00 Uhr - 14:30 Uhr
Intelligente Messsysteme -Technik und Recht
24.10.2018, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Marktupdate Zentralasien – Informationsveranstaltung
25.10.2018, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sächsischer Innovationstag 2018
25.10.2018, 13:00 Uhr - 17:30 Uhr
Ment You! 2018
25.10.2018, 16:00 Uhr
Leipzig-Maritim
25.10.2018, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Gesprächskreis Immobilienwirtschaft
25.10.2018, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Ist Printwerbung ein Auslaufmodell?
01.11.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
05.11.2018, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Gästetaxe Leipzig
05.11.2018, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.11.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
BIG DATA in der Personalarbeit
08.11.2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erfolgreich gründen im Nebenerwerb
08.11.2018, 19:00 Uhr - 08.11.2018, 21:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
12.11.2018, 09:00 Uhr - 12.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
13.11.2018, 09:00 Uhr - 13.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
13.11.2018, 09:00 Uhr - 13.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Gründe digital!
13.11.2018, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
14.11.2018, 09:00 Uhr - 14.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
14.11.2018, 09:00 Uhr - 14.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerabend
14.11.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
15.11.2018, 09:00 Uhr - 15.11.2018, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Erstberatung im StarterCenter Leipzig
16.11.2018, 09:00 Uhr - 16.11.2018, 17:00 Uhr
Bücherschau in der IHK
17.11.2018, 10:00 Uhr - 17.11.2018, 17:00 Uhr
"Sichtweisen" - Begegnungszentrum Markkleeberg
28.11.2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mitteldeutscher Unternehmertag
03.12.2018, 11:00 Uhr - 03.12.2018, 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.12.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
11. Sächsische Umweltmanagementkonferenz
05.12.2018, 12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
12.12.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
IHK-Elternabend
05.03.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Testleser gesucht

Stadtmagazin17

Wir sind die Guten

INFOS & EMPFEHLUNGEN