Mittwoch, 16. Oktober 2019
Sonntag, 11. November 2018

BELGERN-SCHILDAU

Süptitz-Debakel verarbeitet

Voller Körpereinsatz: hier durch Schildauer Robert Sablottny.Foto: TZ/J. Tiedke

Von Sandra Röper

Fußball. Nach der 6:1-Schlappe gegen den SV Süptitz hatten die Gneisenaustädter einiges zu verdauen – doch scheint es wieder bergauf zu gehen. Lesen Sie hier mehr dazu.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

TSV 1862 Schildau – FSV Blau-Weiß Wermsdorf 1:1 (1:1)

 

Eine echte Mammutaufgabe stand den Mannen von Trainer Patrick Otto bevor, denn mit dem Delitzsch-Bezwinger der Vorwoche, kam ein harter Brocken an die Kurzwalder Straße nach Schildau. Hinzu kommt, dass die Schildauer keines der letzten drei Partien gewinnen konnte und zuletzt im Derby beim SV Süptitz mit 6:1 unter die Räder kam. Die Anfangsphase war spektakulär, denn es waren keine 120 Sekunden auf der Uhr, da zappelte der Ball bereits im Schildauer Netz. Durch einen leichtsinnigen Ballverlust des TSV im Mittelfeld ergab sich für die Gäste ein Überzahlspiel, das eiskalt von Dominic Arendt zur 1:0-Führung genutzt wurde. Schildau braucht einen Moment um den Gegentreffer zu verarbeiten, doch hatte im Folgenden die passende Antwort parat. Erst verpasst Kevin Reiche nach einer Ecke fällig freistehend den Ball, nur kurze Zeit später köpfte David Elbe nach erneuter Ecke an das Lattenkreuz. In der 12. Spielminute folgte dann der längst überfällige Ausgleichstreffer. Im Wermsdorfer Strafraum wird Kevin Reiche unsanft vom Spielgerät getrennt, sodass der Unparteiische Rene Grzegorczyk zu Recht auf den Punkt zeigte. Daniel Kanitz behielt schließlich die Nerven und verwandelte den Strafstoß sicher. Bis zur Halbzeitpause neutralisierten sich beide Mannschaften. Ein Spielfluss kam aber nicht zu Stande, denn die Partie war von vielen kleinen Foulspielen geprägt. Der TSV zwar durch Standards gefährlich, jedoch ohne zählbaren Erfolg. Auch im zweiten Spielabschnitt musste der Unparteiische das Spiel öfter unterbrechen und verteilte zudem alleine in der zweiten Halbzeit stolze sieben Mal den gelben  Karton. Hinzu kommt eine gelb-rote Karte von Jens Gesse, der wiederholt sich nur durch ein Foul zu helfen wusste. Die Wermsdorfer größtenteils durch Beckedahl-Freistöße gefährlich, jedoch brachte diese allesamt nichts Zählbares ein. Nach 90 Minuten stand ein gerechtes 1:1-Unentschieden auf der Anzeigetafel, mit dem sich beide Mannschaften arrangieren müssen. TSV-Trainer Patrick Otto nach dem Spiel: „ Ich bin mit der gezeigten Leistung meiner Jungs zu Frieden. Eine Reaktion auf das Süptitz-Spiel war zu erkennen. Die Punkteteilung geht vollkommen in Ordnung.“

 

 

Schildau: Pfeiffer, Geissler (66. Weißbart), Schubert, Kanitz, Sablottny, Reiche, Elbe, Rother, Gesse, Czyzewski, F. Otto; Wermsdorf: Schönitz, Körner, D. Weidner, Freiberg, Rademacher, Hanisch, Jülich, Böttger, Arendt (86. Sommer), Eckert, Beckedahl; TF: 0:1 Arendt (2.), 1:1 Kanitz (12.); SR: Rene Grzegorczyk; ZS: 75


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Ment You! - optimize your life
24.10.2019, 17:30 Uhr - 22:00 Uhr
3D-Druck in der Anwendung
29.10.2019, 08:30 Uhr - 17:30 Uhr
8. Ostdeutsches Energieforum 2019
29.10.2019, 15:00 Uhr - 30.10.2019, 14:00 Uhr
Seminartag (nicht nur) für das Gastgewerbe
04.11.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
04.11.2019, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Geschäftlich tätig in Polen
05.11.2019, 09:30 Uhr - 14:00 Uhr
6. Fachtag "Begeistert Unternehmerin"
05.11.2019, 14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.11.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Schutzrechtsstrategien zur Sicherung von Marktanteilen
06.11.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Workshop: Effiziente Kundenansprache
14.11.2019, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Workshop für Gründer und Jungunternehmer
14.11.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gesprächskreis Immobilienwirtschaft
14.11.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Marktupdate Zentralasien – Informationsveranstaltung
18.11.2019, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Seminarveranstaltung zum Facilitymanagement
27.11.2019, 16:30 Uhr - 19:30 Uhr
IHK-Elternabend
02.12.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mitarbeiterentsendung ins EU-Ausland
03.12.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.12.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
04.12.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Workshop: Mitarbeiterführung im digitalen Zeitalter
04.02.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Azubi Fibel

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga