Donnerstag, 21. Februar 2019

 
Dienstag, 22. Januar 2019

TORGAU

Grandioser Sieg gegen den Spitzenreiter

Torgaus Kegelherren besiegten den Spitzenreiter.Foto: TZ/Archiv

Von Mario Holike

Gehofft hatten sie es, erwartet wohl eher nicht: Obwohl es in den vergangenen Wochen für die Bezirksliga-Kegelherren des SSV nicht gut lief, schlugen sie jetzt Spitzenreiter Markranstädt.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

(1. Bezirksliga/Männer) Markranstädt II – SSV Torgau I 2:6 (3399:3504). Nachdem die SSV-Kegelherren das neue Jahr mit einer Heimniederlage begonnen hatten, wollten sie es im Auswärtsspiel am Samstag besser machen. Gegner war Tabellenführer Markranstädt II. Dennoch ging der SSV konzentriert in das Spiel.
Max Kolbe und Ralf Marks zeigten, dass die heimstarken Markranstädter durchaus zu verwunden sind. Max Kolbe konnte seinem Kontrahenten, der auf 538 Holz kam, alle Bahnen abnehmen und mit sehr guten 612 Holz den Mannschaftspunkt für Torgau holen. Ralf Marks hatte seine liebe Mühe mit seinem Gegner und dem eigenen Spiel. Zu viele Fehlwürfe im Abräumspiel ließen ein besseres Ergebnis als 497 Holz nicht zu. Sein Gegner gewann alle Bahnen und wurde mit 604 Holz bester Markranstädter. Somit stand es nach dem ersten Durchgang 1:1, mit 33 Kegeln Plus für der Gastgeber.
Im SSV-Mittelpaar legte Christian Olejnik furios los, schaffte es auf den ersten beiden Bahnen auf 311 Holz. Die dritte gab er ab, aber auf der vierten spielte er wieder eine herausragende Kugel und konnte mit persönlicher Bestleistung von 624 zu 538 Holz den Mannschaftspunkt für den SSV holen. Uwe Langbein spielte eine sehr starke erste Bahn. Danach zog sein Gegenüber an und der Torgaur verlor die beiden folgenden. Die letzte konnte er dann mit drei Holz Plus gewinnen. Allerdings reichte sein Endergebnis von 559 nicht, um den Mannschaftspunkt für Torgau zu holen, da sein Gegner auf 589 Holz kam. Vor dem letzten Durchgang stand es jetzt 2:2, aber die Torgauer führten nun in der Gesamtholzzahl mit 23 Holz Plus.
Nun sollten Tobias Hanke und Kapitän Mario Holike die Entscheidung zu Gunsten ihrer Mannschaft herbei führen. Tobias Hanke fing überragend an. Er gewann die ersten beiden Bahnen mit 335 Holz. Die dritte gab er ab, aber auf der letzten Bahn konnte er sich steigern, diese gewinnen und mit persönlicher Bestleistung von 624 zu 544 Holz den Mannschaftspunkt für sein Team holen. Mario Holike musste sich auf der ersten Bahn mit sieben Holz geschlagen geben. Die drei folgenden konnte er für sich entscheiden und seinen Gegner in Schach halten. Holikes Endergebnis betrug 588 Holz zu 586 Holz für seinen Kontrahenten, was bedeutete, dass auch dieser Mannschaftspunkt nach Torgau ging. Somit stand es 4:2. Da die Torgauer mit 3504 zu 3399 Holz auch in der Gesamtholzzahl die Nase vorn hatten, sicherten sie sich die beiden letzten Mannschaftspunkte und somit den zwar erhofften aber nicht erwarteten Auswärtssieg von 6:2. Die 3504 Holz bedeuteten zugleich Mannschaftsbestleistung für das SSV-Team. Mit diesem Sieg konnten die Torgauer die rote Laterne abgeben.
Mario Holike

Ergebnisse:
Sprotta II – Taucha II 3 : 5
Post Leipzig – Brandis 3 : 5
Markranstädt II – SSV Torgau 2 : 6
Leipzig 1910 II – Chemie Leipzig 8 : 0
Rochlitz – Löbnitz    6 : 2

Tabelle:
1. SK Markranstädt II    17 : 09    65
2. Post SV Leipzig         17 : 09     59
3. KSV Blau Gelb Taucha II    16 : 10    60,5
4. LSG Löbnitz        16 : 10    58,5
5. SV Leipzig 1910 II        13 : 13    54
6. BSC Motor Rochlitz    13 : 13    49
7. TSV Rot Weiß Brandis    12 : 14    46,5
8. SSV 1952 Torgau        09 : 17    46
9. BSG Chemie Leipzig    09 : 17    39,5
10. SV Eintracht Sprotta II    08 : 18    42

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Mario Holike Kegeln SSV Torgau Herren Bezirksliga


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Treffpunkt für Unternehmen: E-Commerce
04.03.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
BIG DATA in der Personalarbeit
04.03.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Leipziger Sicherheitsforum 2019
05.03.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
IHK-Elternabend
05.03.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.03.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
„Den Menschen digital weggeshoppt“
12.03.2019, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Fachforum Qualität - Ein Schritt nach vorn!
13.03.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Vergabekonferenz zu regionalen Bauvorhaben 2019
14.03.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
3. Breitbandforum
18.03.2019, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
18.03.2019, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
KrimiLounge zur IHK
21.03.2019, 19:30 Uhr
KurzKrimiNacht zur IHK zu Leipzig
22.03.2019, 19:30 Uhr
Windows 10 / Office 365 - Einführung im Unternehmen
27.03.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Workshop E-Commerce - Onlineshops zum Erfolg führen
29.03.2019, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr
Informationen kompakt: Export für Einsteiger
09.04.2019, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
18. Sächsischer Energietag - "Neue Energiewelten"
09.04.2019, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.04.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.04.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Umsatzsteuer trifft Zoll
11.04.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.05.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
08.05.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Seminarveranstaltung "Aktuelles zum Wohnraummietrecht"
16.05.2019, 16:30 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.06.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.06.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
20.06.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
27.06.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

wir-packens

So schenkt Torgau

Wir sind die Guten

Festtagsmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN