Montag, 26. August 2019
Montag, 28. Januar 2019

OSTELBIEN

"Unterwäsche muss warm sein"

Mit diesem Post auf Facebook weckt Niels Schulz unsere Aufmerksamkeit.Foto: Repro: TZ

von unserer Sport-Redakteurin Eileen Jack

Diese Lauf- und Radsportler sind schon ein bisschen verrückt, trainieren sie doch auch bei Minusgraden im Winter ohne mit der Wimper zu zucken. Der Beilroder Niels Schulz ist so ein Beispiel.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Nach gut 32 Kilometern, die er am Dienstagabend mit dem Rad „abgerissen“ hat, erwischte TZ den Beilroder Niels Schulz. Zuvor hatte er ein Bild von sich aus Facebook gepostet, dass ihn komplett vermummt zeigt mit dem Hinweis, dass er sich ins Getümmel werfen werde –und das bei Minusgraden, die zwar noch einstellig waren, aber doch mehr als nur frösteln ließen. TZ sprach mitdme positiv verrückten Sportler über seine Leidenschaft und den Winter.
TZ: Die meisten würden sich bei diesen Minusgraden mit einer Decke und einer Tasse Tee auf die Couch verkrümeln. Du nicht, oder?
Niels Schulz:
Nein, ich fahre fast täglich, außer wenn hoher Schnee liegt oder es wirklich sehr glatt ist.
Aber warum tust Du dir das an?
Da es vorwiegend mein anteiliger Arbeitsweg ist, gibt es auch keine Ausreden. In der Vergangenheit waren es auch schon mal -20 Grad.
Okay, aber Du machst das ja auch in deiner Freizeit…
Grundsätzlich bin ich schon der Meinung, dass für mich Radfahren und Laufen ein Outdoorerlebnis bleiben soll. Ein Fitnessticket für den Winter habe ich nicht und die Bewegung in der Natur ist für mich oberstes Gebot. Deswegen heißt es auch, sich auf die Witterung einzustellen, denn, es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur unpassende Kleidung. Darauf fußend war für mich wichtig, mich mit erfahrenen Sportlern auszutauschen und dann meine persönliche Ausrüstung zusammen zu stellen. Dazu gibt es auch in Torgau ein breites Angebot, wo jeder Interessent sehr gut beraten wird. Die „zweite“ Haut muss auch passen. Es ist ja nicht jeder Mensch gleich.
Was ist denn bei den Temperaturen passende Kleidung fürs Laufen oder Radeln?
1. Die Unterwäsche muss warm sein und schnell die Feuchtigkeit abtransportieren. Die heutige Funktionswäsche ist dazu noch extrem leicht.
2. Hosen und Shirts sind wasserabweisend und winddicht, trotzdem atmungsaktiv. Ist für mich wichtig, da bei Minusgraden ein kräftiger Wind die gefühlte Temperatur noch weiter herabsetzt.
3. Eine winddichte Jacke vervollkommnet das Outfit. Bei sehr kalten Temperaturen unter minus 10 Grad, benutze ich eine dickere Daunenjacke.
4. Handschuhe sind beim Radfahren besonders wichtig, da ich gerade bei schnelleren Fahrten auch schnell im Verkehr reagieren muss. Deshalb habe ich Handschuhe aus mehreren Lagen Thinsulate-Isolation, es bleibt griffig und warm. Für extreme Fahrten habe ich auch Handschuhe mit Batterieheizung.
5. Wichtig sind auch die Überschuhe, die für die Übergangszeit aus Neoprenmaterial bestehen. Und bei noch tieferen Temperaturen greife ich auf gefütterte Überschuhe zurück. Ein guter Tipp sind Heizkissen, die man auch in die Schuhe stecken kann. Sie halten lange warm.
6. Im Winter nutze ich auch einen geschlossenen Snowboardhelm. Vervollkommnet mit einer Sturmhaube und Radbrille ist wirklich das ganze Gesicht geschützt und ich werde dann auch wegen „Vermummungsverbot“ angesprochen. Aber was macht man nicht alles, um warm und trotzdem in Bewegung zu bleiben. Die Alternative wäre ein fast halbstündiges Warten auf einen Anschlusszug beziehungsweise Anschlussbus. Da bin ich dann früher auf Arbeit, wenn ich in die Pedalen trete.
Gibt es wirklich kein Wetter, dass Dich daran hindert, zu Laufen oder Rad zu fahren?
Abgesehen von wirklichen Hindernissen wie einer dicken Schneedecke, Eisglätte oder Sturm- und Hagelwetter, fahre und laufe ich grundsätzlich mit der passenden Ausrüstung. Einerseits, um Zeit zu sparen, zudem, um fit zu bleiben und andererseits, weil es mir auch Spaß macht. Und dann bin ich froh, auch nach dem Zwiebelprinzip die richige Kollektion zu besitzen. Und Spaß macht es auf jeden Fall – wenn man erst den inneren Schweinehund überwunden hat.
 

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Laufsport Niels Schulz Beilrode


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Sommerakademie 2019: Business-Knigge
29.08.2019, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Richtig fördern, aber wie?
29.08.2019, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Betriebsprüfung im Lohn
02.09.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
10.09.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Stammtisch Life Science – Klinische Validierung
11.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Mehr Erfolg durch E-Commerce - nicht nur für Händler
12.09.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Videomarketing
18.09.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Rechtssicher durch das Onlinegeschäft
19.09.2019, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Unternehmerreise Sevilla / Spanien
25.09.2019 - 27.09.2019
26. Sachverständigentag in Leipzig
26.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Update Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
26.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IHK-Umweltforum 2019
08.10.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
IX. Finanzmarktforum
08.10.2019, 13:00 Uhr - 18:15 Uhr
Unternehmertreff: Flüchtlinge in dualer Ausbildung
09.10.2019, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Immobilienakquise - kreativ und rechtssicher
09.10.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Sichere E-Mail-Kommunikation im Unternehmen
10.10.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
16.10.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Business-Speed-Dating auf der Designers Open 2019
25.10.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
3D-Druck in der Anwendung
29.10.2019, 08:30 Uhr - 17:30 Uhr
Workshop: Neue Strukturen im HR-Bereich
29.10.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Seminartag (nicht nur) für das Gastgewerbe
04.11.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Geschäftlich tätig in Polen
05.11.2019, 09:30 Uhr - 14:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Torgauer Stadtmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga