Dienstag, 16. Juli 2019
Dienstag, 26. Februar 2019

NORDSACHSEN

Immer mehr Sportler

Die MItgliederzalen in den nordsächsischen Sportvereinen sind kontinuierlich gestiegen.Foto: Repro: TZ

von unserer Sport-Redakteurin Eileen Jack

Von Jahr zu Jahr ist die Mitgliederzahl in den nordsächischen Sportvereinen gestiegen. Und dabei ist es vollkommen egal, ob es sich um Kinder und Jugendliche handelt oder aber um Senioren.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Ganz kontinuierlich sind die Mitgliederzahlen in den nordsächsischen Sportvereinen in den vergangenen Jahren gestiegen, sowohl was die Kinder und Jugendlichen angeht, als auch die Senioren. „Vor allem bei den Älteren ist das Gewusstsein gewachsen, dass sie durch Sport ihre eigene Gesundheit fördern. Und bei den Kindern bis zu einem Alter von sechs Jahren sind es meist die Eltern, die ganz genau wissen, dass sportliche Bewegung die Koordinationsfähigkeiten ihrer Kinder fördert“, benennt Sven Kaminski, Geschäftsführer des Kreissportbundes Nordsachsen, die Gründe für diese Entwicklung im Gespräch mit der Torgauer Zeitung ein. Während bei den Kindern bis zu einem Alter von sechs Jahren im Jahr 2012 lediglich 1459 Steppkes in einem der nordsächsichen Sportvereine gemeldet waren, stieg die Zahl bis 2015 schon auf 1692 an und liegt aktuell bei 2103 Kindern. Die Steigerung bei den Kindern und Jugendlichen, sprich denen ab 6 Jahre bis zu einem Alter von 26, ist sogar noch prägnanter. Im Jahr 2012 waren 9847 Nachwuchssportler in den nordsächsischen Vereinen Mitglied, drei Jahre später waren es schon 10 217 und heute sind es sage und schreibe
11 367. Und auch bei den Vereinsmitgliedern ab einem Alter von 50 Jahren kann sich die Steigerung sehen lassen. Während die Mitgliederzahl in dieser Altersgruppe im Jahr 2012 noch bei 7630 lag, wurden 2015 immerhin schon 9117 Mitglieder gemeldet. Aktuell registrierte der nordsächsische Kreissportbund schon 10 643 Vereinsmitglieder in dieser Altersklasse.
Das Interesse daran, Sport zu treiben und das möglichst in einer Vereinsumgebung, ist also da. Allerdings haben die Vereine oftmals das Problem, das gestiegene Interesse mittels Übungsleitern abdecken zu können. Hier kann und will der Kreissportbund helfen, bietet regelmäßig entsprechende Lehrgänge an. Aus der gestiegenen Aufwandspauschale für eben diese Übungsleiter – was bisher 250 Euro waren sind künftig ganze 100 Euro mehr – erhofft sich der Kreissportbund künftig wieder mehr Interesse von Freiwilligen an dieser Aufgabe. Gebraucht werden die in allen möglichen Sportarten. Während Fussball, wie die Statistik zeigt, immer noch die beliebteste Sportart in Nordsachsen ist, ziehen vor allem die Gesundheitssportgruppen kräftig nach. Das beweist auch die Statistik der mitgliedsstärksten Vereine. Hier steht der Verein „VitaMed-Zentrum für Gesundheitssport mit 2548 Mitgliedern ganz oben. Mit erheblichem Abstand folgt auf Platz 2 der SSV 1952 Torgau mit 743 Mitgliedern. Unter den Top Ten findet sich nur ein zweiter Verein aus dem Altkreis Torgau wieder – der TSV 1862 Schildau mit seinen 451 Mitgliedern.

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

KSB NOrdsachsen Mitgliederzahlen


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
14.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Fachkräftemangel – Was tun?
27.08.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Das Teilhabechancengesetz
28.08.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
IHK-Sommerfest 2019
30.08.2019, 18:30 Uhr - 23:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Betriebsprüfung im Lohn
02.09.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
10.09.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Mehr Erfolg durch E-Commerce - nicht nur für Händler
12.09.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
18.09.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Unternehmerreise Sevilla / Spanien
25.09.2019 - 27.09.2019
26. Sachverständigentag in Leipzig
26.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Update Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
26.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IHK-Umweltforum 2019
08.10.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
IX. Finanzmarktforum
08.10.2019, 13:00 Uhr - 18:15 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sichere E-Mail-Kommunikation im Unternehmen
10.10.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
16.10.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Business-Speed-Dating auf der Designers Open 2019
25.10.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Workshop: Neue Strukturen im HR-Bereich
29.10.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Seminartag (nicht nur) für das Gastgewerbe
04.11.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.11.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
06.11.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Seminarveranstaltung zum Facilitymanagement
27.11.2019, 16:30 Uhr - 19:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Sommerlounge

Wahlabo

Torgauer Stadtmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga