Montag, 26. August 2019
Sonntag, 10. März 2019

OSTELBIEN

Zehn schlechte Minuten…

Beilrodes Trainer Steven Kralle musste diesmal selbst mitspielen.Foto: TZ/Archiv

Von Norman Wehner

Das Ergebnis gibt nicht ganz das wieder, was sich auf dem Platz in delitzsch abspielte. Im Großen und Ganzen machten die Beilroder nämlich gar kein so schlechtes Spiel. Aber zehn schlechte Minuten…

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

…bedeuten eine (zu) deutliche Niederlage. Das ist das Fazit des Punktspiels, dass die Beilroder gegen Delitzsch austrugen. Doch der Reihe nach: Mit dem kleinen Vorteil des bereits absolvierten Nachholespiels vor Wochenfrist (0:2 gegen Süptitz) reiste der FSV Beilrode ins entfernte Delitzsch um den Leader zu fordern. Nach einem kurzen Schreckmoment nach 120 Sekunden, als der Gastgeber eine sehr gute Chance zur frühen Führung hatte, stabilisierte sich der Gast, bot defensiv relativ wenig Räume an. Delitzsch tat sich einigermaßen schwer Lücken zu finden beziehungsweise durch entsprechende Laufbewegungen Räume zu reißen und musste immer wieder auch defensiv denken um die ostelbischen Konter zu unterbinden. Eine solche Aktion brachte Zschintzsch in die gefährliche Zone, doch er wurde erfolgreich am Torschuss aus aussichtsreicher Position gehindert. Als sich die Ostelbier schon fast mit dem Teilerfolg des torlosen Remis in der Halbzeitpause befanden, schlug der clevere Hausherr im Stile einer Klassemannschaft zu. Kaselowski zirkelte einen Freistoß zur ESV-Führung ins Netz. Dennoch durfte der FSV auf eine kompakte und zumeist fehlerfreie erste Halbzeit zurückblicken und nahm dieses Gefühl mit in den zweiten Durchgang.
Diesen starteten die Kralle-Mannen konzentriert, um nach einer Stunde dann für zehn Minuten komplett den Faden und damit auch das Spiel zu verlieren. Das 2:0 nach 62 Minuten war der Auftakt für furiose zehn Minuten der Delitzscher, die mit drei weiteren Treffern zum 3, 4 und 5:0 das Spiel entschieden. Dieser Rückstand war naturgemäß nicht mehr aufzuholen, sodass Schadensbegrenzung die Devise für die letzten 20 Minuten lautete. Zwei Minuten vor Ultimo machte Delitzsch noch den Treffer zum 6:0 und somit das halbe Dutzend voll. „Leider haben uns zehn richtig schlechte Minuten um ein besseres Ergebnis gebracht. Dennoch wissen wir, dass wir unsere Punkte woanders holen müssen und können beziehungsweise sollten damit in der kommenden Woche im Heimspiel gegen Schildau anfangen“ befand FSVSpielertrainer Steven Kralle abschießend gegenüber der TZ.
Beilrode: Lux, Kralle, Kunze, Oberhoff (84. Kramp), Wenzel, Galistel, Zschintzsch, Opitz, Möbius, Becker (74. Milich), Kleinlein; TF: 1:0, 4:0 Kaselowski (45., 67.), 2:0 Rast (63.), 3:0, 6:0 Kottenhahn (66., 88.), 5:0 Hauschild (71.); SR: Matthias Clement; ZS: 30.

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Nordsachsenliga Fußball Beilrode


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Sommerakademie 2019: Business-Knigge
29.08.2019, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Richtig fördern, aber wie?
29.08.2019, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Betriebsprüfung im Lohn
02.09.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
10.09.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Stammtisch Life Science – Klinische Validierung
11.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Mehr Erfolg durch E-Commerce - nicht nur für Händler
12.09.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Videomarketing
18.09.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Rechtssicher durch das Onlinegeschäft
19.09.2019, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Unternehmerreise Sevilla / Spanien
25.09.2019 - 27.09.2019
26. Sachverständigentag in Leipzig
26.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Update Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
26.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IHK-Umweltforum 2019
08.10.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
IX. Finanzmarktforum
08.10.2019, 13:00 Uhr - 18:15 Uhr
Unternehmertreff: Flüchtlinge in dualer Ausbildung
09.10.2019, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Immobilienakquise - kreativ und rechtssicher
09.10.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Sichere E-Mail-Kommunikation im Unternehmen
10.10.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
16.10.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Business-Speed-Dating auf der Designers Open 2019
25.10.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
3D-Druck in der Anwendung
29.10.2019, 08:30 Uhr - 17:30 Uhr
Workshop: Neue Strukturen im HR-Bereich
29.10.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Seminartag (nicht nur) für das Gastgewerbe
04.11.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Geschäftlich tätig in Polen
05.11.2019, 09:30 Uhr - 14:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Torgauer Stadtmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga