Montag, 16. September 2019
Donnerstag, 14. März 2019

TORGAU

Pilzfabrik: "Noch etwa fünf Prozent Restarbeiten"

Restarbeiten im Hauptgebäude. Foto: TZ/Gabi Zahn

von unserer Redakteurin Gabi Zahn

TORGAU. Für den - verspäteten - Produktionsstart in der Pilzfabrik des südkoreanischen Unternehmens Mushroom Park gibt es zwar noch keinen konkreten Termin, doch lange soll es nicht mehr dauern.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Schon für Mai 2018 war der Produktionsstart von Nordsachsens größter Industrie-Investition angekündigt worden, aber ein Jahr später wird in der künftigen  Pilzfabrik der Mushroom-Park GmbH in Torgau noch immer gebaut. Die anfänglich angegebene Investitionssumme von 15 Millionen Euro soll bereits weit überschritten sein. Einen Termin für den Probelauf könne man nach jetzigem Stand in etwa einem Monat benennen, heißt es.

 „Von den gesamten Bauarbeiten sind nur noch etwa fünf Prozent übrig, die jetzt erledigt werden“, sagt Donglak Lee, der südkoreanische Betriebsleiter. In seiner Begleitung und mit Übersetzung seines Dolmetschers Sanhun Kim konnte die Torgauer Zeitung nach einigen Monaten Pause das Betriebsgebäude im Welsauer Weg erneut in Augenschein nehmen.

Dass vor allem die langen und komplizierten Transportwege von Anlagensystemen aus Südkorea das pünktliche Anlaufen der Edelpilz-Produktion (Kräutersaitlinge) nicht zulassen würden, war bereits seit Längerem bekannt. Im Sommer 2018 hatte sich jedoch noch ein anderes Problem herauskristallisiert: Für die vom Unternehmen angedachte Entsorgungsart der biologischen Rückstände aus der Pilzproduktion gab es seitens der hiesigen Behörden keine Zustimmung. Das Problem sei jetzt beseitigt. „Dafür konnten wir ein Leipziger Unternehmen als Partner gewinnen“, lässt Donglak Lee sichtlich erleichtert wissen.

Unabhängig von dieser Entwicklung lauf-
en gegenwärtig die von ihm erwähnten Restarbeiten im Betriebsgebäude. Dabei geht es vor allem darum, die verschiedenen Produktionsanlagen sowie die gebäudetechnischen Anlagen an den „Schnittstellen“ miteinander zu verknüpfen und Flächen vom Baumaterial zu beräumen.

Die Anzahl der Mitarbeiter ist inzwischen gewachsen, aber längst nicht in dem gewünschten Umfang: „Wir sind nach wie vor daran interessiert, vor allem Produktionsarbeiter aus der Region einzustellen“, bekräftigt der Betriebsleiter. Diesbezüglich setze man insbesondere auf die Unterstützung und Vermittlung der Agentur für Arbeit, was sich bisher auch bewährt habe, lobt Donglak Lee.

Er machte auf eine weitere Neuerung aufmerksam: Unmittelbar neben dem Hauptgebäude entsteht noch ein kleineres Bauwerk für eine produktionsvorbereitende Maßnahme.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Treffpunkt für Unternehmen: Videomarketing
18.09.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Rechtssicher durch das Onlinegeschäft
19.09.2019, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Unternehmerreise Sevilla / Spanien
25.09.2019 - 27.09.2019
26. Sachverständigentag in Leipzig
26.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Update Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
26.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IHK-Umweltforum 2019
08.10.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
IX. Finanzmarktforum
08.10.2019, 13:00 Uhr - 18:15 Uhr
Unternehmertreff: Flüchtlinge in dualer Ausbildung
09.10.2019, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Russland - Recht haben und Recht bekommen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Immobilienakquise - kreativ und rechtssicher
09.10.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Sichere E-Mail-Kommunikation im Unternehmen
10.10.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
1. Sachsen-Netzwerktreffen WASSER INTERNATIONAL
18.10.2019, 17:00 Uhr - 20:30 Uhr
Business-Speed-Dating auf der Designers Open 2019
25.10.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
3D-Druck in der Anwendung
29.10.2019, 08:30 Uhr - 17:30 Uhr
8. Ostdeutsches Energieforum 2019
29.10.2019, 15:00 Uhr - 30.10.2019, 14:00 Uhr
Workshop: Neue Strukturen im HR-Bereich
29.10.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Incoterms ® 2020 - was ist neu?
04.11.2019, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Seminartag (nicht nur) für das Gastgewerbe
04.11.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
04.11.2019, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Incoterms ® 2020 - was ist neu?
04.11.2019, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Geschäftlich tätig in Polen
05.11.2019, 09:30 Uhr - 14:00 Uhr
6. Fachtag "Begeistert Unternehmerin"
05.11.2019, 14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.11.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
06.11.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gesprächskreis Immobilienwirtschaft
14.11.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Marktupdate Zentralasien – Informationsveranstaltung
18.11.2019, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Azubi Fibel

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga