Sonntag, 16. Juni 2019
Sonntag, 14. April 2019

BELGERN-SCHILDAU

Parkpflege ausgeweitet

Der Treblitzscher Park ist nicht nur schön anzusehen. Er beheimatet auch sehr viele Pflanzenarten.

von unserem Redakteur Christian Wendt

Treblitzsch. Der Abschluss eines Rahmenvertrags zur Pflege des Treblitzscher Parks sorgte jüngst im Belgern-Schildauer Stadtrat für unerwartete Diskussionen.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Mit dem Vertragswerk einhergehen künftig flexiblere Pflegemaßnahmen, als es der im vergangenen Jahr ausgelaufene Vertrag beinhaltete.

Eröffnet wurde die Diskussion durch einen Redebeitrag des B90/Grünen-Vertreters Thomas Fiedler. Und dieser hatte es in sich. Es sei doch ein Wahnsinn, auf jenes Angebot zurückzugreifen, warnte der Belgeraner. Er könne nicht verstehen, warum sich die Stadt darauf einlassen wolle. Hintergrund: Jene Firma, die den Park bislang gepflegt hatte, soll auch künftig ein Auge darauf haben.

Fiedler selbst empfindet den bisherigen Pflegezustand als unzureichend. Sein Vorschlag: Die Pflege des Parks solle künftig über eine zusätzlich – eventuell im Bauhof – geschaffene Stelle abgesichert werden. „Das kommt uns am Ende billiger, als dieser Vertrag“, meinte Fiedler. Bürgermeisterin Eike Petzold wollte diese Sichtweise nicht teilen. Ihrer aufgemachten Gegenrechnung hielt Fiedler sofort dagegen, dass jene Stelle deutlich flexibler und vor allem im gesamten Stadtgebiet zum Einsatz kommen könnte. Zahlreiche Grünanlagen und eben nicht nur der Treblitzscher Park könnten dadurch profitieren.

Dass aus Fiedlers Begehr am Ende doch kein Antrag wurde, lag an einem entscheidenden Fakt: Auf der Tagesordnung stand nun einmal der Beschluss zur Vergabe der Pflegeleistung für ein Jahr sowie ein weiteres Jahr als Option. Fiedlers Alternative berühre indes den Stellenplan der Stadtverwaltung und müsse daher separat behandelt werden, erläuterte die Bürgermeisterin. Eine Mischung beider Antrage sei nicht möglich.

Vize-Bürgermeister Matthias Griem (Freie Wähler) konnte sich mit dem abgerungenen Vertragskompromiss samt Optionsmöglichkeit anfreunden. Nach einem Jahr könne man ja immer noch schauen, ob man eine zusätzliche Stelle schaffe.

Was Thomas Fiedlers Unzufriedenheit über den Zustand des Treblitzscher Parks betrifft, stellte Bauamtschefin Ute Simon klar, dass sämtliche in Auftrag gegebene Arbeiten ordentlich erledigt worden seien. Das gewünschte Mehr an Arbeitsleistung sei nicht Bestandteil des ausgelaufenen Vertrags gewesen. Um das Ganze noch ein wenig anschaulicher zu machen, legte Bürgermeisterin Petzold nach: Sie gehe doch auch nicht in ein Elektrogeschäft, kaufe eine Waschmaschine und nehme einfach noch – weil’s so schön ist – einen Wäschetrockner für lau mit nach Hause.

Am Ende votierte der Stadtrat mehrheitlich für den Abschluss des auf 10000 Euro dotierten Rahmenvertrags, der über die Grünflächenpflege hinaus unter anderem auch das Beseitigen von ungewolltem Baumaufwuchs beinhaltet.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Aktionstage Unternehmensnachfolge: Branchensprechtag
19.06.2019, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen
20.06.2019, 09:30 Uhr - 15:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
20.06.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
4. Gewerbetag Elektromobilität
21.06.2019, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
10. Fachtagung "Energie-Effizienz-Strategie" 2019
25.06.2019, 13:00 Uhr - 17:30 Uhr
Innenstadtforum 2019
26.06.2019, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
27.06.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Workshop - Suchmaschinenoptimierung
28.06.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Kreativtreff "Ab in die Mitte!"
01.07.2019, 13:00 Uhr - 16:30 Uhr
Workshop: Kundenservice der Zukunft
02.07.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Hamburg - Hafen verbindet
02.07.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Auditieren mit Tablet
03.07.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Indonesien als Wirtschaftspartner
04.07.2019, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.07.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
07.08.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
14.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
10.09.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.09.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
26. Sachverständigentag in Leipzig
26.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
16.10.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Business-Speed-Dating auf der Designers Open 2019
25.10.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Workshop: Neue Strukturen im HR-Bereich
29.10.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Seminartag (nicht nur) für das Gastgewerbe
04.11.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

fotowettbewerb

Torgauer Stadtmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN