Mittwoch, 21. August 2019
Donnerstag, 2. Mai 2019

FREIZEIT UND VEREINE

Baum des Jahres gepflanzt

Oberbürgermeister Andreas Kretschmar setzte die Stehle für das junge Bäumchen, welches die Gartenbaumschule Müller gesponsert hat.Foto: Förderverein Sächsische Landesgartenschau Oschatz 2006 e.V.

SWB/PM

Oschatz. Die Mitglieder des Fördervereins Landesgartenschau Oschatz 2006 e.V. haben am Freitag, dem 26. April, in der Friedrich-Naumann-Promenade den Baum des Jahres gepflanzt.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Oschatz. Die Mitglieder des Fördervereins Landesgartenschau Oschatz 2006 e.V. haben am vergangenen Freitag, dem 26. April, in der Friedrich-Naumann-Promenade den Baum des Jahres, eine Flatter-Ulme, gepflanzt.

 

Der jährliche Tag des Baumes ist am 25. April. Seit dem Jahr 2007 nehmen die Mitglieder des Fördervereins dies zum Anlass, um den Baum des Jahres zu pflanzen. Bislang haben damit schon zahlreiche Bäume innerhalb der Stadt einen Standort gefunden. Darunter finden sich eine Wald-Kiefer, Vogel-Kirsche, Wild-Apfel und eine Ess-Kastanie. Durch die Vielzahl der gepflanzten Bäume ist beim letzten Arbeitseinsatz im O-Schatz-Park die Idee entstanden, eine Karte mit allen Standorten der gepflanzten Bäume und den dazugehörigen Informationen zum Baum zu entwickeln. Zur diesjährigen Mitgliederversammlung am 18. Juni wird der Vorschlag mit den Mitgliedern konkretisiert und darüber diskutiert, wie und in welcher Form die geplante Karte umgesetzt werden kann.

 

Die Flatter-Ulme (Ulmus laevis) ist ein Parkbaum der in Mittel- bis Südosteuropa beheimatet ist und eine Höhe von bis zu 30 Metern sowie eine Breite von 20 Metern erreichen kann. Die Baum- des-Jahres-Stiftung hat damit eine Ulmenart ins Licht gerückt, die bislang wenig bekannt ist. Ulmus laevis unterscheidet sich nicht nur botanisch deutlich von ihren bekannten Schwestern. Sie erwies sich auch gegen die Ulmenkrankheit als deutlich widerstandsfähiger. SWB/PM

 

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Baum des JahresFlatter-UlmeLandesgartenschau Oschatz


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Sommerakademie 2019: Professionell telefonieren im Geschäftsleben
26.08.2019, 17:00 Uhr - 09.09.2019, 20:15 Uhr
Sommerakademie 2019: Abendseminar Arbeitsrecht / Zoll
26.08.2019, 17:00 Uhr - 27.08.2019, 20:15 Uhr
Sommerakademie 2019: Online-Marketing
27.08.2019, 08:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Grundlagen der Buchführung
27.08.2019, 08:00 Uhr - 29.08.2019, 15:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Imagefilm für die Webseite
27.08.2019, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Fachkräftemangel – Was tun?
27.08.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Betriebskostenabrechnung
28.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Das Teilhabechancengesetz
28.08.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Plan B - Segel setzen
28.08.2019, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Business-Knigge
29.08.2019, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Richtig fördern, aber wie?
29.08.2019, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Betriebsprüfung im Lohn
02.09.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
10.09.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Mehr Erfolg durch E-Commerce - nicht nur für Händler
12.09.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Videomarketing
18.09.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Rechtssicher durch das Onlinegeschäft
19.09.2019, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Unternehmerreise Sevilla / Spanien
25.09.2019 - 27.09.2019
26. Sachverständigentag in Leipzig
26.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Update Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
26.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Torgauer Stadtmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga