Donnerstag, 18. Juli 2019
Donnerstag, 11. April 2019

NORDSACHSEN

Torgau Sommerurlaub: Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Umgebung

Das sächsische Burgen- und Heideland wird bei vielen deutschen Touristen immer beliebter als Ziel für den Sommerurlaub.Foto: pixabay.com © Lichtbild-Bauer (CC0 Creative Commons)

Nordsachsen. Mitten im Zentrum von Sachsen befindet sich eine Region, die immer anziehender und attraktiver für Urlauber wird, die gerne im eigenen Land verreisen. Die Rede ist natürlich vom sächsischen Burgen- und Heideland.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Wie der Name schon verrät, gibt es Burgen und Schlösser zu entdecken, wie beispielsweise das schöne Schloss Hartenfels in Torgau. Umgeben von einer wildromantischen Natur, lohnt es sich, die große Kreisstadt im Herzen Europas an der Elbe im Sommer einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Was Urlauber auf keinen Fall verpassen dürfen, erfahren Interessierte im Folgenden.

Ein Muss für Torgau Besucher: Schloss Hartenfels

Die Geschichte von Schloss Hartenfels reicht bis ins 11. Jahrhundert zurück. Foto: pixabay.com © wasi1370 (CC0 Creative Commons)

Auf die To-do-Liste im Torgau Sommerurlaub gehört in jedem Fall der Besuch des berühmten Schloss Hartenfels. Während der Reformation diente das Schloss dem Kurfürsten von Sachsen als politisches Machtzentrum. Von 1485 bis 1546 erlebte die Anlage einen gewaltigen Umbau und wurde schließlich zu einer der wichtigsten und beeindruckendsten europäischen Schlossanlagen. Selbst aktuell finden  wieder Umbauarbeiten statt, denn das Schloss bekommt einen neuen Außenfahrstuhl. Dadurch ist es für Besucher im nächsten Jahr möglich, sowohl den Innenhof als auch die Ausstellungen von der Elbseite aus zu erreichen. Wer nicht so lange warten will, kann das Schloss auch schon früher besuchen. Zu sehen gibt es unter anderem:

  • Wendelstein, welcher zu den Inkunabeln der Architekturgeschichte zählt
  • Schlosskapelle als erster Neubau eines evangelischen Gottesdienstraumes nach der christlichen Erneuerung
  • Flaschenturm, Brunnen im Hof und die kurfürstlichen Gemächer mit Erker
  • verschiedene Ausstellungen
  • Hausmannsturm mit einem tollen Ausblick auf die Torgauer Altstadt
  • Lapidarium, wo eine Ausstellung namens „Steinerne Zeugen“ von der Schlossgeschichte erzählt

Generell ist es eine hervorragende Idee, die Stadt in der warmen Jahreszeit zu besuchen, um den Kultursommer im Schloss Hartenfels nicht zu versäumen. 2018 überzeugte das Torgauer Open Air Spektakel mit einer Rammstein Tribute Show, Michael Hirte und dem Johann Strauss Orchester Leipzig vor einer einmaligen Kulisse.

Vorteil: Preislich ist ein solcher Sommerurlaub im Torgau für viele Familien zu realisieren. Während Familienurlaube auf die Malediven preislich sehr hoch sind, ist für Autoreisen in Deutschland normalerweise kein Gewinn im Eurojackpot notwendig.

Ausflug ins Sport- und Freizeitbad Torgau

Entspannung und Erholung werden im Urlaub großgeschrieben. Torgau-Reisende bekommen im Sport- und Freizeitbad der Stadt vielseitige Relaxmöglichkeiten und Aktivitäten geboten. Klein und Groß erhalten spannende Abwechslung und können die freien Tage in folgenden Bereichen genießen:

  • Wellnessbereich: Massage-Angebote oder Floating entschleunigen den Alltag und lassen Sorgen verschwinden.
  • Saunalandschaft: Neben den sechs Saunen sorgen die Erlebnisduschen und der Eisbrunnen für familiäre Unterhaltung.
  • Badbereich: Ob Sportbecken, Nichtschwimmer oder beheiztes Außenbecken, hier gibt es für jedes Familienmitglied den passenden Nassbereich.
  • Liegewiese: Für die sommerlichen Monate empfiehlt sich die Liegewiese zum Sonnenbaden, Spielen und Picknicken.

Familien genießen im Sport- und Freizeitbad Torgau angenehme Tage voller Entspannung. Empfehlenswert ist so ein erholsamer Tag nach einer sportlichen Radtour entlang der Elbe, was sich in der Urlaubsregion Torgau ebenfalls perfekt anbietet. Am nächsten Tag heißt es dann die Beine hochlegen und relaxen.

Gedenkstätte und Museum in Torgau: Die Katharina-Luther-Stube

Richtig historisch wird es beim Besuch der Katharina-Luther-Stube in Torgau. Die Gedenkstätte ist der Ehefrau Martin Luthers – Katharina von Bora – gewidmet. Nach Luthers Tod im Jahr 1552 suchte sie Schutz im Torgau und verstarb schließlich auch hier. Das Renaissance-Haus in der heutigen Katharinenstraße 11 ist daher aktuell weit mehr als eine Gedenkstätte. Im Museum können Interessierte die Biografie der „Lutherin“ entdecken als auch gegenwärtige Bilder.

Seit dem Jahr 2014 trägt die Katharina-Luther-Stube in Torgau auch das europäische Kulturerbe-Siegel. Dieses erhalten Stätten, die als Meilensteine der Geschichte eben diese lebendig halten. Auserwählt werden diese besonderen Orte erst seit 2013. Grundlage sind nicht nur ihr symbolischer Wert, sondern auch die Rolle der Stätten in der Geschichte Europas.

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall für alle Torgau-Besucher – insbesondere im Zuge des Katharina-Tags, welcher meist im Juli stattfindet. Hierzu findet ein Festgottesdienst in der beeindruckenden Marienkirche statt, die übrigens ebenso einen Blick wert ist.

Ausflugstipps für Familien in der Umgebung

Wer die größten Laufvögel der Welt einmal live und in Farben sehen sowie anfassen will, macht einen Tagesausflug nach Naundorf bei Seyda. Foto: pixabay.com © cocoparisienne (CC0 Creative Commons)

  1. Straußenfarm in Naundorf: Nur 55 Minuten von Torgau entfernt liegt Naundorf bei Seyda. Hier befindet sich der Schlüterhof, wo Familien auf ganz besondere Einwohner der Region treffen. Die Straußenfarm präsentiert die größten Laufvögel der Welt hautnah – Streicheleinheiten sind erwünscht.
  2. Sternwarte Eilenburg „Juri Gagarin“: Eine knappe halbe Stunde entfernt liegt die Sternwarte „Juri Gagarin“ in Eilenburg. Ganzjährig werden hier spannende Veranstaltungen angeboten, sodass Kinder und Eltern Interessantes und Wissenswertes über den Himmel, die Sterne und das Universum erfahren.
  3. Kanutour auf der Elbe: Mit etwas größeren Kids können Eltern auch eine spannende Kanutour auf der Elbe unternehmen. Im Raum Torgau gibt es verschiedene Anbieter, die das passende Geleit und Sicherheitsbekleidung vermieten. So lässt sich die Urlaubsregion nochmal aus einer völlig neuen Perspektive für Klein und Groß erkunden.

Ganz klassisch ist es natürlich auch möglich, mit den Kindern in den Zoo zu gehen. Familien haben hier eine große Auswahl: Eilenburger Tierpark, Grochwitzer Park in Herzberg oder Leipziger Zoo – überall gibt es eine faszinierende Tierwelt zu bestaunen.

Torgauer Region hat alles für einen gelungenen Sommerurlaub zu bieten

Ob Renaissance, Reformation oder Elbe, die Region ist die ideale Wahl für einen facettenreichen Urlaub zur schönsten Zeit im Jahr. Gemeinsam mit der Familie entdecken Reisende die ehemalige Residenzstadt und spüren dabei immer noch den Glanz der Renaissance, der wie ein Schleier über der Stadt liegt. Entlang der Elbe gibt es zahlreiche Freizeitmöglichkeiten genauso wie im Umland. Das Beste ist, dass alle Ausflugsziele nur eine kurze Autofahrt entfernt sind. Geschichtsfans und Historiker kommen im Schloss Hartenfels oder in der Katharina-Luther-Stube absolut auf ihre Kosten. Hier ist für jeden etwas dabei. Kein Wunder, dass ein Sommerurlaub in Torgau immer beliebter wird.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
14.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Fachkräftemangel – Was tun?
27.08.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Das Teilhabechancengesetz
28.08.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
IHK-Sommerfest 2019
30.08.2019, 18:30 Uhr - 23:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Betriebsprüfung im Lohn
02.09.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
10.09.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Mehr Erfolg durch E-Commerce - nicht nur für Händler
12.09.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
18.09.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Unternehmerreise Sevilla / Spanien
25.09.2019 - 27.09.2019
26. Sachverständigentag in Leipzig
26.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Update Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
26.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IHK-Umweltforum 2019
08.10.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
IX. Finanzmarktforum
08.10.2019, 13:00 Uhr - 18:15 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Immobilienakquise - kreativ und rechtssicher
09.10.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Sichere E-Mail-Kommunikation im Unternehmen
10.10.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
16.10.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Business-Speed-Dating auf der Designers Open 2019
25.10.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Workshop: Neue Strukturen im HR-Bereich
29.10.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Seminartag (nicht nur) für das Gastgewerbe
04.11.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.11.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
06.11.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Seminarveranstaltung zum Facilitymanagement
27.11.2019, 16:30 Uhr - 19:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Sommerlounge

Wahlabo

Torgauer Stadtmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga