Freitag, 28. Februar 2020
Freitag, 30. August 2019

NORDSACHSEN

Wir Sachsen erzählen

SWB

Riesa  Beim „Tag der Sachsen“ organisiert Rohnstock Biografien am Samstag, dem 7. September, von 10 bis 17 Uhr drei aufeinanderfolgende Erzählsalons. Unter dem Motto „Wir Sachsen erzählen“ sind Besucher eingeladen...

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Riesa  Beim „Tag der Sachsen“ organisiert Rohnstock Biografien am Samstag, dem 7. September, von 10 bis 17 Uhr drei aufeinanderfolgende Erzählsalons. Unter dem Motto „Wir Sachsen erzählen“ sind Besucher eingeladen, im Bootshaus des Riesaer Wassersportvereins, Elbstraße 14 a, ihre persönlichen Sachsen-Geschichten zu den Themen Arbeit, Tradition/Handwerk und Freizeit zu erzählen. Die Veranstaltungen finden statt in Kooperation von Rohnstock Biografien mit der Stadt Riesa und kommunalen Partnern im Bundesprogramm „Demokratie leben!“. Das Leben in Sachsen war und ist bunt und vielfältig. Land und Leute tragen viele Geschichten in sich, die sich lohnen, einmal erzählt zu werden. Auf dem „Tag der Sachsen„ bekommen Geschichten ihren Platz – in Erzählsalons. Erzählen Sie hier eine Geschichte, die nicht in Vergessenheit geraten soll! Erzählen Sie eine witzige, traurige, spannende, nachdenkliche – kurz: eine berührende Geschichte, die Sie weitergeben möchten.
Es ist jede Geschichte willkommen, die etwas vom Land und seinen Menschen erzählt, vorausgesetzt Sie oder ein Mitglied Ihrer Familie hat diese Geschichte selbst erlebt, sie wurde noch nicht aufgeschrieben und: sie spielt in Sachsen. Eingeladen sind alle, die erzählen können und zuhören möchten.

Kommen Sie am 7. September, ins Bootshaus des Riesaer Wassersportvereins

10.00–12.00 Uhr
Erzählen Sie, wie Sie in Sachsen gearbeitet haben
12.30–14.30 Uhr
Erzählen Sie, wie Sie in Sachsen Handwerk und Tradition pflegen
15.00–17.00 Uhr
Erzählen Sie, was Sie in Sachsen in ihrer Freizeit erlebten

 

Großraumparkplätze und Shuttlebusse

Wer den Pkw benötigt um den Tag der Sachsen zu besuchen, nutzt bitte einen der dafür eingerichteten Pärkplätze in Nähe vom Flugplatz, Röderau-Süd oder Groptitz.

Die jeweiligen Shuttlebusse fahren vom:
•     Flugplatz bis Käferberg
•     Röderau-Süd bis Klötzerstraße/Muskator
•     Groptitz zur SACHSENarena


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
IHK-Elternabend
02.03.2020, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Leipziger Sicherheitsforum 2020
03.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
03.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.03.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Tag der Versicherungswirtschaft
04.03.2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Informationsveranstaltung zu Abbiegeassistent-Systemen
04.03.2020, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
10.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
11.03.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Leipzig - Von der Industriemetropole zur resilienten Stadt
11.03.2020, 19:00 Uhr - 13.03.2020, 16:00 Uhr
Alternative Finanzierung: Private Equity
12.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Krimilounge zur IHK
13.03.2020, 19:00 Uhr
Vergabekonferenz zu regionalen Bauvorhaben 2020
18.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Online-Bewertungen
25.03.2020, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
01.04.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Rechtssichere Website
07.04.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
15.04.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Wirtschaftlichkeit von Industrie 4.0 Anwendungen
29.04.2020, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.05.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
13.05.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Azubimesse
Buergermeisterwahl-Abo

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga