Mittwoch, 20. November 2019
Mittwoch, 6. November 2019

TORGAU

Am Ende waren es zwei Holz zu wenig

Antje Greisert konnte leider nicht punkten.Foto: TZ/S. Stöber

Von Mario Holike

Torgau. Sechster waren Torgaus Frauen vor dieser Partie gegen den Vierten aus Deutzen. Und sie wollten diese unbedingt gewinne, um sich ein wenig nach oben zu arbeiten.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Doch leider war die SSV-Frauen an diesem Wochenende das Kegelglück nicht hold.
Ein Holz entschied
Im ersten Durchgang gingen für den SSV Antje Greisert und Ersatzspielerin Helene Anders aus der II. Mannschaft , die für Stammspielerin Melanie Zimpel einsprang, in die Bahnen. Ihre Gegnerinnen waren Katja Bergander und Sylvia Sporbert. Antje Greisert konnte ledigich die dritte Bahn mit einem Holz gewinnen. Alle anderen musste sie bei einem Ergebnis von 434 Holz an ihre Gegnerin abgeben, die auf 498 Holz kam und den Mannschaftspunkt für Deutzen erspielte. Zwischen Helene Anders und ihrer Gegnerin entwickelte sich ein spannender Wettkampf. Dabei konnte die Torgauerin die zweite und dritte Bahn gewinnen, die erste und vierte musste sie abgeben. Die Gesamtkegelzahl musste also über die Vergabe des Mannschaftspunktes entscheiden. Hier hatte Torgau das Nachsehen, , denn während Helene Anders auf 508 Holz kam, erspielte ihre Gegnerin ein Holz mehr.
Rückstand verringert
Mit einem Rückstand von 0:2 und 65 Holz ging das zweite Torgauer Paar – Kerstin Lade und Beatrice Jittler – an den Start. Sie hatten es mit Jaqueline Gebert und Jeanette Gebert zu tun. Kerstin Lade gewann die ersten drei Bahnen Die letzte Bahn musste sie zwar abgeben, aber ihre 535 Holz reichten zum Mannschaftspunkt für Torgau. Ihre Gegnerin kam auf 460 Holz. Beatrice Jittler hatte gegen eine gut aufspielende Gegnerin ihre Mühe. Sie konnte nur die zweite Bahn gewinnen, bei insgesamt 526 Holz. Alle anderen Bahnen gingen verloren. Ihre  Kontrahentin kam dabei auf 553 Holz und sicherte den MP. Nun lagen die Torgauer Frauen mit 1:3 im Rückstand, konnten aber in der Gesamtkegelzahl den Rückstand auf 17 Holz verringern.
Kein Glück
Nun waren Silvana Ochelka und Diana Lange gefordert, die Mannschaftspunkt zu holen und den Holzrückstand wett zu machen. Dabei spielten sie gegen Nadine Städter und Manuela Laminski. Silvana Ochelka hatte kein Glück in ihrem Spiel. Sie verlor die ersten drei Bahnen und musste den Zähler an die Gäste abgeben. Die Torgauerin kam auf 511 Holz und ihre Gegnerin auf 549. Nun lag es an Diana Lange, den so wichtigen Punkt zu gewinnen und den Rückstand von 55 Holz aufzuholen. Sie gewann alle Bahnen und damit den MP. Zudem kam sie auf sehr gute 588 zu 535 Holz für Laminski. Doch am Ende fehlten ganze zwei Holz in der Gesamtkegelzahl. So gingen die letzten zwei Zähler nach Deutzen und die SSV-Frauen verloren mit 2:6.

Ergebnisse:
SSV Torgau – Deutzen2 : 6
Eilenburg – Hohnstädt II2 : 6
Leipzig 1910 – Nerchau8 : 0
Markranstädt – Fortuna Leipzig 2 : 6

Tabelle:
1. Hohnstädt II        8 : 024 MP
2. Fortuna Leipzig         8 : 221
3. Deutzen        6 : 222
4. Markrandtädt        6 : 423
5. Leipzig 1910        4 : 620
6. Nerchau        4 : 617
7. SSV Torgau        2 : 817
8. Eilenburg          0 : 108

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Kegeln SSV Damen


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Seminarveranstaltung zum Facilitymanagement
27.11.2019, 16:30 Uhr - 19:30 Uhr
IHK-Elternabend
02.12.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mitarbeiterentsendung ins EU-Ausland
03.12.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.12.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Stammtisch Life Science
04.12.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Neujahrsempfang: Gemeinsam für die Region
29.01.2020, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
25.02.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IHK-Praxisseminar: Genehmigungsverfahren nach BImSchG
26.02.2020, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
03.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
10.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Weihnachtsabo

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga