Mittwoch, 11. Dezember 2019
Mittwoch, 13. November 2019

TORGAU

Feuerwehreinsatz im Nordring

Stadtwehrleiter Thomas Bein. Foto: Carolin Stützel

von unserem Volontär Thomas Keil

Blaulicht und Straßensperrung am Dienstagabend in der Nordstraße. Die Torgauer Zeitung sprach mit Stadtwehrleiter Thomas Bein, was dort passiert war.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Torgau. Große Aufregung am Dienstagabend im Nordring: Der Abschnitt zwischen Goethe- und Bahnhofstrasse war für eine halbe Stunde gesperrt. Über die Details des Einsatzes sprach die Torgauer Zeitung mit Stadtwehr- und Einsatzleiter Thomas Bein.

Einsatzfahrzeuge im Nordring. Foto: Thomas Keil

TZ: Was war da los, Herr Bein?

Th. Bein: Die Anwohner hatten einen unklaren Geruch im Treppenhaus festgestellt und daraufhin über Atemprobleme geklagt. Es wurde von mehreren Bewohnern über ein Kratzen im Hals berichtet. Wir konnten dies selber auch bei Bewohnern beobachten.

Welche Maßnahmen wurden ergriffen?

Die Kameraden sind mit Atemschutz und einem sogenannten Mehrgasmessgerät in das Gebäude gegangen. Dort suchten sie nach giftigen Gasen und Ungewöhnlichem, aber das Messgerät zeigte keine veränderten Werte an. Es wurde nichts Seltsames gesehen. Auch die Zusammensetzung der Luft war laut Messgerät in Ordnung. Sicherheitshalber wurde das Treppenhaus kräftig durchgelüftet. Am Ende schaute auch die Einsatzleitung nochmals nach, bemerkte und sah aber nichts mehr. Die Bewohner wurden darüber Informiert, dass wir nichts feststellen konnten. Bei einem erneuten unklaren Geruch mit reizenden Wirkungen sollten sie nochmals die Feuerwehr rufen. Eine zusätzliche Nachkontrolle am Mittwochmorgen war nicht notwendig.

Wann erfolgte die Alarmierung?

Der Notruf ging 16.26 Uhr bei uns ein.

Mit wie vielen Einsatzkräften waren Sie vor Ort?

Mit sieben Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen. Weitere zwölf Einsatzkräfte standen als Reserve im Gerätehaus bereit.

Wie oft kommen solche Einsätze vor?

So häufig ist das gar nicht. In diesem Jahr war das der dritte Einsatz dieser Art.

Einsatzfahrzeug vor dem Haus 1a im Nordring. Foto: Thomas Keil

Gespräch: Thomas Keil


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.01.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
15.01.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Kunststoff trifft Elektronik 2020
29.01.2020 - 30.01.2020
Neujahrsempfang: Gemeinsam für die Region
29.01.2020, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Die Macht der Artikelstammdaten
30.01.2020, 16:30 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.02.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.02.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
25.02.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
IHK-Praxisseminar: Genehmigungsverfahren nach BImSchG
26.02.2020, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Leipziger Sicherheitsforum 2020
03.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
03.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.03.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
10.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
11.03.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Alternative Finanzierung: Private Equity
12.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
01.04.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
15.04.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.05.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
13.05.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga