Dienstag, 25. Februar 2020
Donnerstag, 2. Januar 2020

GESPRÄCH AM SONNTAG

Klaus Pohlmann: "Volle Hütte mit Hybrid"

„Durch die intelligente Zusammenarbeit von Elektro- und Verbrennungsmotor ist die Hybridtechnologie überaus sparsam und extrem effizient.“ Foto: SWB/PN

Von unserem Redakteur Peter Noack

Riesa. Klaus Pohlmann, Inhaber des gleichnamigen Toyota Autohauses in Zeithain, lädt im Januar zu einer Premiere ein. Ein Fahrzeug mit umweltschonender Antriebstechnik der nächsten Generation wird vorgestellt.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Riesa. Klaus Pohlmann, Inhaber des gleichnamigen Toyota Autohauses in Zeithain, lädt im Januar zu einer Premiere ein. Ein Fahrzeug mit umweltschonender Antriebstechnik der nächsten Generation wird vorgestellt.

 

SWB: Herr Pohlmann, Sie bereiten einen nächsten Höhepunkt in Ihrem Toyota Autohaus vor. Welcher ist das?


Klaus Pohlmann: „Am 25. Januar 2020 freuen wir uns auf die Promotion „Volle Hütte“. Von 9 Uhr bis 15 Uhr kann man bei uns eine heiß ersehnte neue Modellreihe zum ersten Mal persönlich erleben. Der neue Toyota C-HR mit voller Hybridpower und 135 kW (184 PS) Leistung, neuem Design sowie umfangreicher Konnektivität. Gemeinsam mit unserem Team können die Gäste die Deutschland-Modelle zu besonders attraktiven Konditionen kennenlernen. Außerdem wird es ein schöner Tag bei uns mit leckeren Überraschungen und Spaß für die ganze Familie.“


Mit dem Hybridantrieb hat Ihr Autohaus doch schon langjährige Erfahrungen?
„Sehr erfolgreiche Erfahrungen sogar. Die Marke Toyota ist Vorreiter der Hybrid-Technologie. Mit fast 22 Jahren Erfahrung in der Hybrid-Technologie und mittlerweile sieben Modellen sowie einem Plug-in-Hybrid präsentiert sich Toyota als weltweit größter Hersteller von Hybrid-Fahrzeugen. Ende 1997 präsentierte Toyota die erste Generation des Prius und entfachte damit eine Revolution in der Elektrifizierung des Automobils. Auch wenn der Prius anfangs Anlass für zahlreiche skeptische Kommentare war, bei Toyota war man sicher, dass sich diese einzigartige Vision durchsetzen würde. Weltweit über 10 Millionen verkaufte Hybrid-Fahrzeuge mit zufriedenen Fahrern belegen, dass die hocheffiziente und umweltverträgliche Hybridtechnologie der nächste Schritt auf dem Weg zu einer emissionsfreien Mobilität ist: Ein ambitioniertes Ziel, das Toyota seit jeher verfolgt.“


Wie funktioniert der Hybridantrieb?
„Ein Toyota-Vollhybrid-Antrieb ist eine Kombination aus Elektro- und Verbrennungsmotor. Der Elektromotor wird dabei von einer Hochvoltbatterie mit Energie versorgt. Durch die intelligente Zusammenarbeit der beiden Antriebssysteme ist die Hybridtechnologie überaus sparsam und extrem effizient. Trotz niedrigem Verbrauch und geringen Emissionen bietet ein Hybrid eine beeindruckende Fahrdynamik. Das System wählt dabei stets die optimale Antriebsquelle, sodass dennoch elektrische Fahrleistungen von bis zu 50 Prozent der Gesamtstrecke möglich sind.“


Muss man sich umgewöhnen, wenn man von einem Benziner oder Diesel auf Hybrid umsteigt und wie groß ist die Reichweite?
„Ein Toyota-Hybrid funktioniert ebenso einfach wie jedes herkömmliche Fahrzeug mit Automatikgetriebe: Platz nehmen, starten und losfahren – ohne dass Sie sich Gedanken über die Reichweite machen müssen. In den verschiedenen Fahrsituationen wird elektrische Energie erzeugt, der Hybridbatterie zurückgeführt und gespeichert, was somit ein externes Aufladen überflüssig macht. Und damit Sie Ihren Gepäckraum in vollem Umfang nutzen können, ist die Batterie platzsparend unter der Rückbank verstaut.“


Ist der Hybrid-Antrieb noch ein Antrieb mit Zukunft?
„Für uns ist der Hybridantrieb schon lange nicht mehr der Antrieb der Zukunft. In mittlerweile mehreren Modellen stellt er seit zwei Jahrzehnten eindrucksvoll unter Beweis, dass er längst fester Bestandteil unseres Straßenbildes ist. Unabhängige Organisationen wie TÜV und ADAC und sogar Dauernutzer wie Taxiunternehmen attestieren dem Hybridantrieb eine erstklassige Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit. Das Toyota Autohaus Pohlmann mit den Standorten Zeithain und Elsterwerda ist anerkannter „Toyota-Hybrid-Spezialist“. Nur Autohäuser mit besonders hohen Qualitätsstandards tragen dieses Siegel. Ihr zertifizierter Hybrid-Spezialist verfügt über exzellentes Wissen und umfassende Kompetenz in der Antriebstechnik der Zukunft und bietet Ihnen herausragende Qualität in Beratung und Service durch speziell geschultes Personal sowie Wartung und Pflege der langlebigen Toyota-Hybrid-Technik auf Herstellerniveau. Auch unser Verkaufspersonal ist für die besonders sparsamen und umwelteffizienten Modelle geschult. So wird eine begleitende Hybrid-Probefahrt angeboten, bei der ein Verkäufer die besonderen Eigenschaften und Vorzüge des kombinierten Benzin-Elektro-Antriebs erklärt. Neben der innovativen Hybrid-Technologie von Toyota spielt auch der persönliche Fahrstil eine Rolle beim Spritsparen. Deshalb geben wir unseren Kunden wertvolle Tipps, wie sie die Potenziale der effizienten Fahrzeuge im Alltag voll ausschöpfen können. Wissen Sie eigentlich, dass die Toyota-Hybrid-Modelle bereits heute für übermorgen gerüstet sind? Schon jetzt erfüllen sie die Anforderungen an die für 2020 angekündigte Blaue Plakette und die Abgasnorm Euro 6.
Mittlerweile ist in Deutschland jeder zweite neu zugelassene Toyota ein Hybrid. Steigen auch Sie um, wir erklären, wie es geht.“
 
Eckdaten: Kraftstoffverbrauch Toyota C-HR 2,0 l Hybrid, Systemleistung 135 kW (184 PS), innerorts/außerorts/kombiniert 3,7/4,2/4,0 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 92 g/km.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
7. Sitzung des Wirtschaftsrates Sachsen Belarus
26.02.2020, 16:30 Uhr - 18:45 Uhr
IHK-Elternabend
02.03.2020, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Leipziger Sicherheitsforum 2020
03.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
03.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.03.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
9. Leipziger EEG-Tag
04.03.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Tag der Versicherungswirtschaft
04.03.2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Informationsveranstaltung Abbiegeassistent-Systeme
04.03.2020, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
"Forschungszulagengesetz" - Business Breakfast
06.03.2020, 08:15 Uhr - 09:45 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
10.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
11.03.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Leipzig - Von der Industriemetropole zur resilienten Stadt
11.03.2020, 19:00 Uhr - 13.03.2020, 16:00 Uhr
Alternative Finanzierung: Private Equity
12.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Krimilounge zur IHK
13.03.2020, 19:00 Uhr
Vergabekonferenz zu regionalen Bauvorhaben 2020
18.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Online-Bewertungen
25.03.2020, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
01.04.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Rechtssichere Website
07.04.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
15.04.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Wirtschaftlichkeit von Industrie 4.0 Anwendungen
29.04.2020, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.05.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Azubimesse
Buergermeisterwahl-Abo

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga