Dienstag, 25. Februar 2020
Freitag, 10. Januar 2020

FREIZEIT UND VEREINE

Geld für Riesaer Jugendladen

Einen Scheck über 30.000 Euro erhielt Oberbürgermeister Marco Müller für das Projekt „Jugendladen“, den er sofort an die jugendlichen Nutzer weiterreichte.Foto: Peter Noack

Von unserem Redakteur Peter Noack

Der Riesaer Jugendladen wurde mit einem Preisgeld von 30.000 Euro belohnt. Beim Projekt des Freistaates Sachsen „Ab in die Mitte“ haben Jugendliche die Jury mit ihrer Idee beeindruckt...

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Riesa. Der Riesaer Jugendladen wurde mit einem Preisgeld von 30.000 Euro belohnt. Beim Projekt des Freistaates Sachsen „Ab in die Mitte“ haben Riesaer Jugendliche die Jury mit ihrer Idee, eine rustikale Kneipe in einen Jugendtreff umzugestalten, so sehr beeindruckt, dass sie sich für den 1. Preis entschied. „Die Stadt Riesa hat sich schon mit anderen Projekten bei diesem Wettbewerb beworben, aber weniger Erfolg gehabt.

 

Schon die Auftaktveranstaltung im zukünftigen Jugendladen hatte eine sehr gute Resonanz. Ich habe ihnen damals gewünscht: Durchhalten. Das haben die Jugendlichen bisher getan und konstruktiv und schnell gearbeitet“, lobt Oberbürgermeister Marco Müller die Jugendladen-Aktivisten. Die genutzten Räumlichkeiten in der ehemaligen Kneipe „Rumpelkammer“ am Alexander-Puschkin-Platz scheinen den Jugendlichen zu gefallen, so engagiert, wie sie an den Grundrisszeichnungen planen.

 

Dem Eigentümer und der Immobilienverwaltung kommt die neue Nutzung gerade recht. „Wir unterstützen dieses Vorhaben gern. Es sollte hier keine Gastronomie mehr eingerichtet werden. Eine andere Nutzung hätte aber einen Umbau erfordert. Jetzt kann alles so bleiben, wie es ist. Die vorhandenen Sitzecken passen in das Konzept der Jugendlichen“, freut sich Kerstin Gothe vom Riesaer Gothe Immobilien Service. Die 30.000 Euro können nun für die Ausstattung verwendet werden. Mit dem Wettbewerb „Ab in die Mitte! Die City-Offensive Sachsen“ werden Projekte gefördert, welche die Innenstädte beleben sollen.


Über sechs Monate hatten die sächsischen Städte und Gemeinden Zeit, ihre Projektideen unter dem Motto „Kreatives Handeln in Erlebnis wandeln“ einzureichen. Eine unabhängige Jury hat aus 25 Projekten die sieben überzeugendsten für eine Auszeichnung vorgeschlagen. Für acht Projekte wurden Preisgelder in Höhe von insgesamt 100.000 Euro vergeben. Darüber hinaus sind sechs Städte mit Sonderpreisen einzelner Sponsoren ausgezeichnet worden.

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Jugendladen„Ab in die Mitte“Riesa


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
7. Sitzung des Wirtschaftsrates Sachsen Belarus
26.02.2020, 16:30 Uhr - 18:45 Uhr
IHK-Elternabend
02.03.2020, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Leipziger Sicherheitsforum 2020
03.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
03.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.03.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
9. Leipziger EEG-Tag
04.03.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Tag der Versicherungswirtschaft
04.03.2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Informationsveranstaltung Abbiegeassistent-Systeme
04.03.2020, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
"Forschungszulagengesetz" - Business Breakfast
06.03.2020, 08:15 Uhr - 09:45 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
10.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
11.03.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Leipzig - Von der Industriemetropole zur resilienten Stadt
11.03.2020, 19:00 Uhr - 13.03.2020, 16:00 Uhr
Alternative Finanzierung: Private Equity
12.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Krimilounge zur IHK
13.03.2020, 19:00 Uhr
Vergabekonferenz zu regionalen Bauvorhaben 2020
18.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Online-Bewertungen
25.03.2020, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
01.04.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Rechtssichere Website
07.04.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
15.04.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Wirtschaftlichkeit von Industrie 4.0 Anwendungen
29.04.2020, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.05.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Azubimesse
Buergermeisterwahl-Abo

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga