Dienstag, 20. August 2019
Mittwoch, 30. April 2014

LOKALGESCHEHEN

Energiepark gerettet

Foto: TZ/Archiv

Pressemitteilung

Neiden/Süptitz (TZ). Der insolvente Energiepark Süptitz hat wieder eine Zukunft. Insolvenzverwalter Prof. Dr. Lucas F. Flöther, Namenspartner der Kanzlei Flöther & Wissing, hat den Geschäftsbetrieb an einen Investor verkauft.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken
Neiden/Süptitz (TZ). Der insolvente Energiepark Süptitz hat wieder eine Zukunft. Insolvenzverwalter Prof. Dr. Lucas F. Flöther, Namenspartner der Kanzlei Flöther & Wissing, hat den Geschäftsbetrieb an einen Investor verkauft. Ein Firmenkonsortium wird den Energiepark übernehmen und weiter betreiben. Dies wurde gestern Nachmittag offiziell per Pressemitteilung bekannt gegeben. 

Erwerber ist ein Firmenkonsortium um den Unternehmer Amir Roughani. „Der Verkauf ermöglicht dem Energiepark wieder eine Perspektive“, betonte Flöther gestern in Halle. „Der Investor verfügt über exzellentes Branchen-Know-how und hat ein überzeugendes Konzept vorgelegt.“ Demnach werden die Holz- und die Ölproduktion an Drittfirmen vermietet; den Solarpark betreibt Roughani selbst. Nachdem in den letzten Wochen intensiv verhandelt worden war und Gespräche mit den Gläubigerbanken geführt wurden, hat der Insolvenzverwalter gestern nun den Kaufvertrag genehmigt. Der Geschäftsübergang soll im Laufe des Mai stattfinden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Flöther hatte den Energiepark Süptitz seit dem Insolvenzantrag im Frühjahr vergangenen Jahres fortgeführt und mit Hochdruck nach Investoren gesucht. Dazu hatte er strenge Sanierungsmaßnahmen umgesetzt. „Der erfolgreiche Abschluss der Investorenverhandlungen zeigt, dass sich unser Sanierungskurs und der große Einsatz der Mitarbeiter in den letzten Monaten ausgezahlt hat“, so Flöther. Die Energiepark Süptitz GmbH hatte am 21. Februar 2013 Insolvenz angemeldet. Zu den Geschäftsfeldern des Energieparks zählten die Rapsöl-, Brennholz- und Hackschnitzelproduktion. Darüber hinaus betrieb er einen eigenen Lkw-Fuhrpark sowie Blockheizkraftwerke und Photovoltaikanlagen.

Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Sommerakademie 2019: Professionell telefonieren im Geschäftsleben
26.08.2019, 17:00 Uhr - 09.09.2019, 20:15 Uhr
Sommerakademie 2019: Abendseminar Arbeitsrecht / Zoll
26.08.2019, 17:00 Uhr - 27.08.2019, 20:15 Uhr
Sommerakademie 2019: Online-Marketing
27.08.2019, 08:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Grundlagen der Buchführung
27.08.2019, 08:00 Uhr - 29.08.2019, 15:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Imagefilm für die Webseite
27.08.2019, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Fachkräftemangel – Was tun?
27.08.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Betriebskostenabrechnung
28.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Das Teilhabechancengesetz
28.08.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Plan B - Segel setzen
28.08.2019, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Business-Knigge
29.08.2019, 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Richtig fördern, aber wie?
29.08.2019, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Sommerakademie 2019: Betriebsprüfung im Lohn
02.09.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
10.09.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Mehr Erfolg durch E-Commerce - nicht nur für Händler
12.09.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Videomarketing
18.09.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Rechtssicher durch das Onlinegeschäft
19.09.2019, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Unternehmerreise Sevilla / Spanien
25.09.2019 - 27.09.2019
26. Sachverständigentag in Leipzig
26.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Update Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
26.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Torgauer Stadtmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga