Mittwoch, 24. April 2019
Mittwoch, 18. September 2013

LOKALGESCHEHEN

Torgauer ist tschechischer Meister

Die THW-Rettungshundestaffel, bestehend aus Marcus Müller (v.l.n.r.) mit Hund Indiana, Gruppenführer Ronny Teichel und Mirjam Schnelle mit Hund Kendra belegten den 7. Platz in der Gesamtwertung.

von unserer Volontärin Kristin Engel

Torgau (TZ). Bei der internationalen tschechischen Meisterschaft holte die THW-Hundestaffel Torgau Platz eins in der Disziplin „Trümmer“. In der Gesamtwertung belegten sie von elf Teams den siebten Platz.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken
Torgau (TZ). Bei der internationalen tschechischen Meisterschaft holte die THW-Hundestaffel Torgau Platz eins in der Disziplin „Trümmer“. In der Gesamtwertung belegten sie von elf Teams den siebten Platz. Stolz kehrten sie am Sonntag nach Torgau zurück. Sichtlich stolz zeigte sich das Rettungshundeteam des Technischen Hilfswerks, nachdem es am vergangenen Freitag und Samstag an der internationalen tschechischen Meisterschaft in Plumlov in der Tschechischen Republik erfolgreich teilgenommen hatte. Die THW-Rettungshundestaffel Torgau trat mit einem Team, bestehend aus Gruppenführer Ronny Treichel, Rettungshundeteam Trümmer Mirjam Schnelle mit Hund Kendra und Rettungshundeteam Fläche Marcus Müller mit Hund Indiana an. Pro Team waren eine Nachtsuche sowie eine Tagsuche zu bewältigen. Hierbei hieß es, innerhalb von 30 Minuten jeweils vier Versteckpersonen in einem 1200 m² großen Trümmergebiet sowie in einer 20 000 m² großen Fläche zu finden und den genauen Fundort, Namen und Zustand der versteckten Person über den Teamleader an das Richterteam zu übermitteln. Keine leichte Aufgabe, versicherte THW-Chefin Hannelore Herfurth.

Seien die Rettungshunde doch bisher unter ganz anderen Voraussetzungen trainiert worden. „Die Korrespondenz mit den Schiedsrichtern und Einsatzleitern erfolgte via englischer Funkdisziplin und der uns zur Verfügung gestellten Dolmetscherin“, berichtet Marcus Müller. Beide Teams meisterten die Suchen unter den widrigen Witterungsbedingungen und strengen Augen der Richter mit Bravour, sodass in der Gesamtwertung ein 7. Platz erzielt werden konnte. Da die Plätze drei bis sieben punktgleich auflagen, war es umso ärgerlicher, dass es nur wenige Sekunden waren, die das Team THW Deutschland vom Sprung auf das Treppchen abgehalten haben. Dennoch gelang es dem Team THW Deutschland mit Marcus und Hündin Indiana in der Einzelwertung, den Titel des Tschechischen Meisters nach Hause zu bringen. Im Vergleich zu allen anderen Teams schaffte es die Torgauer MalinoisHündin in der mit Abstand besten Zeit, die Versteckpersonen aufzuspüren. „Für eine, durch die Ausbildung im Technischen Hilfswerk spezialisierte, Trümmerhündin ist es für uns unfassbar, dass wir in unserer Nebendisziplin ,Fläche‘ den Titel holen konnten“, kommentierte Gruppenführer Ronny Treichel. Und auch Hannelore Herfurth war von den Geschehnissen begeistert. „Wir waren selbst ganz überrascht. Wir nahmen das ersten Mal daran teil und Hündin Indiana schaffte es, alle vier Verstecke in gerade einmal 15 Minuten aufzuspüren. Sie brauchte also gerade einmal die Hälfte der zur Verfügung stehenden Zeit.“ Zum Ende des Wettbewerbs hin lobte der tschechische Oberschiedsrichter die Arbeit des deutschen Teams und bemerkte, dass das Team vom Technischen Hilfswerk wohl die beste Arbeit eines deutschen Teams gewesen sei, die er je beobachten durfte. Für die Rettungshundestaffel vom THW Torgau ist das wohl das größte Kompliment und Zeugnis, was ihnen für ihre bisherige Arbeit je ausgestellt wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.05.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Infotag zur Flexibilisierung von KWK-Anlagen
09.05.2019, 08:30 Uhr - 17:00 Uhr
Maschinelles Lernen in der industriellen Anwendung
09.05.2019, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
"Mehr Kunden durch Onlinemarketing!?"
13.05.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Seminarveranstaltung "Aktuelles zum Wohnraummietrecht"
16.05.2019, 16:30 Uhr - 19:30 Uhr
Neue Absatzchancen in Österreich und Ungarn
28.05.2019, 09:30 Uhr - 12:30 Uhr
Workshop: Kundenservice der Zukunft
04.06.2019, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.06.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Der Ausgleichsanspruch für den Handelsvertreter
05.06.2019, 13:00 Uhr - 15:30 Uhr
Gründerabend
12.06.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
14. Leipziger Arbeitsrechtsforum
18.06.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Aktionstage Unternehmensnachfolge: Branchensprechtag
19.06.2019, 09:00 Uhr - 19.06.2019, 17:00 Uhr
Aktionstage Unternehmensnachfolge: Sprechtag zu rechtlichen Fragen
20.06.2019, 09:00 Uhr - 20.06.2019, 17:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
20.06.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
10. Fachtagung "Energie-Effizienz-Strategie" 2019
25.06.2019, 13:00 Uhr - 17:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
27.06.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.07.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.07.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
07.08.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.09.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
26. Sachverständigentag in Leipzig
26.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
16.10.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

fotowettbewerb

Frühlingsabo

Zukunft Heimat

Torgauer Stadtmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN