Freitag, 24. Mai 2019
Freitag, 28. Juni 2013

LOKALGESCHEHEN

Knapp 100 000 000 Euro Hochwasserschäden

Landrat Michael Czupalla

PI/cw

Nordsachsen (TZ). Nach dem Hochwasser ermittelt der Landkreis Nordsachsen derzeit die Höhe des Gesamtschadens. Wie das Landratsamt gestern bekannt gab, beläuft sich die momentane Summe auf knapp 100 Millionen Euro.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken
Nordsachsen (TZ). Nach dem Hochwasser ermittelt der Landkreis Nordsachsen derzeit die Höhe des Gesamtschadens. Wie das Landratsamt gestern bekannt gab, beläuft sich die momentane Summe auf knapp 100 Millionen Euro. „Eine endgültige Höhe kann erst nach Erfassung aller Schäden genannt werden“, sagte Landrat Michael Czupalla gestern während einer Pressekonferenz in Delitzsch. Teilweise seien Schäden zwar erfasst, aber die Schadenssumme noch nicht beziffert. Ein Aufbaustab werde sich am 3. Juli konstituieren. Ein Spendenkuratorium solle helfen, die vielen Spenden und Hilfsangebote zu koordinieren. Als Vorsitzender des Kuratoriums konnte Pfarrer Matthias Taatz aus Schenkenberg gewonnen werden. Das Gremium tritt nach Erfüllung sämtlicher Rahmenbedingungen zusammen. „Weitere Mitglieder wie DRK oder auch Caritas werden eingebunden“, betonte der Landrat. Mit Stand vom 24. Juni waren insgesamt 28 600 Euro auf dem Spendenkonto 111 111 111 8, Fluthilfe Nordsachsen, eingegangen.

Insgesamt waren im Landkreis 19 Kommunen mit Ortsteilen vom Hochwasser betroffen. Diese haben bereits die Erstschadensmeldung gegenüber der Landesdirektion Sachsen abgegeben. Der Schaden der landwirtschaftlichen Unternehmen wurde über das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie erfasst und ebenfalls an die Landesdirektion Sachsen übermittelt.
Allein private Gebäude trugen in Nordsachsen einen Schaden von 23 Millionen Euro davon. Wohngebäude schlagen zusätzlich mit 19,5 Millionen Euro zu Buche. Ebenso groß sind die Zerstörungen an Straßen und Brückenbauwerken. Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und freien Berufe meldeten gut 4 Millionen Euro Schadenssumme, Unternehmen der Landwirtschaft, Binnenfischerei und Aquakultur gut 11 Millionen Euro. Auf 4 Millionen Euro sind Schäden an den Gewässern zweiter Ordnung taxiert.

Betroffene Kommunen sind:
• Elbe
    Belgern-Schildau, Torgau, Beilrode, Arzberg, Dommitzsch, Elsnig, Cavertitz
• Weiße Elster/Luppe
    Schkeuditz
• Vereinigte Mulde
    Jesewitz, Eilenburg, Zschepplin, Laußig, Doberschütz, Bad Düben, Löbnitz
• Sonstige
    Dreiheide, Mügeln, Naundorf, Wermsdorf
In weiteren Kommunen sind landwirtschaftliche Flächen betroffen.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Neue Absatzchancen in Österreich und Ungarn
28.05.2019, 09:30 Uhr - 12:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.06.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Der Ausgleichsanspruch für den Handelsvertreter
05.06.2019, 13:00 Uhr - 15:30 Uhr
Schichtplangestaltung in der modernen Arbeitswelt
05.06.2019, 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
14. Leipziger Arbeitsrechtsforum
18.06.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Aktionstage Unternehmensnachfolge: Branchensprechtag
19.06.2019, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen
20.06.2019, 09:30 Uhr - 15:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
20.06.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
4. Gewerbetag Elektromobilität
21.06.2019, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
10. Fachtagung "Energie-Effizienz-Strategie" 2019
25.06.2019, 13:00 Uhr - 17:30 Uhr
Innenstadtforum 2019
26.06.2019, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
27.06.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Kreativtreff "Ab in die Mitte!"
01.07.2019, 13:00 Uhr - 16:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.07.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.07.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
07.08.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
14.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
10.09.2019, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.09.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
26. Sachverständigentag in Leipzig
26.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

fotowettbewerb

Frühlingsabo

Zukunft Heimat

Torgauer Stadtmagazin

INFOS & EMPFEHLUNGEN