Sonntag, 20. Oktober 2019
Freitag, 12. Juli 2019

GESPRÄCH AM SONNTAG

"Die Gäste werden begeistert sein"

Kathrein Grelle freut sich auf ein ereignisreiches Wochenende.

Frances Wendt

Falkenberg. Kathrein Grelle über Traditionen, große Spaßfaktoren und jede Menge Stammgäste

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Im SONNTAGSWOCHENBLATT-Gespräch erklärt Kathrein Grelle, leitende Sachbearbeiterin im Haus des Gastes sowie Organisatorin des 43. Strandfestes am „Kiebitz“, warum der 2. bis 4. August bei allen Familien fett im Kalender markiert werden sollte.

SWB: Das Strandfest am „Kiebitzer“ in Falkenberg/Elster findet bereits zum 43. Mal statt, vom 2. bis 4. August. Hat sich in den Vorbereitungen eine Routine eingeschlichen?
KATHREIN GRELLE: 
Das kann man so nicht sagen. Jedes Jahr ist es ein Privileg und eine kleine Herausforderung, dass zum Festwochenende alles perfekt steht und jeder die Abläufe kennt. Ich fange bereits im November mit der Planung an und bin ungefähr im Februar mit den großen Programmpunkten fertig. Aktuell befinde ich mich in der Koordination der Kleinigkeiten. Aber nein, Routine schleicht sich nicht ein. Natürlich bin ich nicht alleine bei der Organisation. Ich bin sehr froh über die gute Zusammenarbeit mit allen Mitstreitern.

Das Strandfest glänzt wieder mit einem vollen Programm für Jung und Alt. Sind viele Neuerungen dabei?
Grundsätzlich setze ich auf Altbewährtes. Die Leute wissen, was auf sie zukommt und sind, wie wir in den letzten Jahren bereits gesehen haben, immer super glücklich und zufrieden auf dem Strandfest unterwegs. Darum sehe ich keinen Sinn, große Veränderungen anzustreben. Kleine Ausnahmen sind trotzdem dabei, wie unsere Stargäste.

Die da wären?
Das Finsterwalder Männerballett zeigt am Samstag ab 19.30 Uhr sein Können. Das ist ein wirkliches Highlight. Ich habe die Herren im TV gesehen und war sofort hin und weg. Am Sonntag treten ab 15 Uhr die Dorfrocker auf. Die „Party-Rock-Musiker“ aus Unterfranken werden das Publikum richtig einheizen und bringen, versprochen, ganz viel gute Laune mit. Ich freue mich auch schon sehr auf das Konzert und bin mir sicher, unsere Gäste werden begeistert sein.

Das Strandfest ist in jedem Jahr ein großer Anlaufpunkt für Familien mit Kindern. Welche interessanten Programmpunkte sind direkt für dieses Klientel vorgesehen?
Bereits am Freitag ab 19.30 Uhr startet unsere Nachtwanderung für Groß und Klein. Unter dem Motto „Gemeinsam in Bewegung“ werden verschiedene Stationen rund um den „Kiebitz“ abgelaufen. Organisiert wird dies durch den Städtischen Hort „Freizeitinsel“ und der OASE Herzberg. Sportliche Kinder und Erwachsene sind herzlich dazu eingeladen. Richtig spaßig wird es mit großer Sicherheit am Samstag ab 15 Uhr zur Schaumparty für alle Kids sowie von 13 bis 17 Uhr bei den Wasserspielen. Auch am Sonntag stehen Familien auf dem Strandfest im Mittelpunkt.  Um 13 Uhr organisiert der städtische Hort Spiele, Spaß und Kindertrödel. Ich denke, hier ist für jeden etwas dabei.

Traditionen müssen sein: Auch 2019 ist eine Schlauchbootstaffel geplant. Wie ist der Ablauf, wo kann man sich anmelden und winken Preise?
Auf die Schlauchbootstaffel kann und wollte keiner verzichten. 2018 haben wir dieses Event wieder aufleben lassen und das kam fantastisch gut an. Insgesamt treten acht Mannschaften á 6 Personen pro Boot gegeneinander an und ja, wirklich jeder erhält einen Preis. Welche das sind, verrate ich jetzt aber noch nicht. Ein wenig Spannung muss bleiben. Wer große Lust darauf hat, kommt einfach bis zum 26. Juli ins Haus des Gastes und meldet sich an. Ich freue mich über die vielen Teilnehmer!

Auf was können sich die Besucher sonst noch freuen?
Natürlich darf sich die Jugend auf ganz viel Party freuen. Das blue VELVET Falkenberg startet seine Beach-Party am Freitag und Samstag. Auf dem Plan steht außerdem das Hegefischen, ein Volleyballturnier, natürlich der 12. Kiebitzlauf am Samstag ab 9.30 Uhr sowie der 22. Kiebitz-Cup im Bankdrücken und nicht zu vergessen: am Samstag ist unser tolles, gigantisches Effekt- und Höhenfeuerwerk ab 22 Uhr über den See zu bestaunen. Darauf freuen sich sicher die meisten.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird es da auch 2019 wieder ein Frühschoppen geben?
Absolut! Das kam so gut an, das wiederholen wir. Der große Frühschoppen mit Würdigung des Ehrenamtes unter der Schirmherrschaft des Falkenberger Bürgermeisters findet am Sonntag von 11 bis 14 Uhr statt. Vor Ort spielen die Original Falkenberger Blasmusikanten.

Eintrittskarten wird es wieder vor Ort geben?
Selbstverständlich, eine Tageskasse wird vor Ort sein. Doch wer jetzt noch schnell ist, kann auch im Vorverkauf schon Tickets für viel günstigere 8 Euro für drei Tage erhalten. Ab dem 15. Juli dürfen Interessierte einfach im Haus des Gastes sich ihre Eintrittskarten sichern.

Sind Shuttle-Busse geplant?
Für Freitag und Samstag im 15-Minuten-Rhythmus sind Shuttle-Busse im Einsatz, ja. Die Hinfahrt startet vom Bahnhofsvorplatz zum Kiebitz, die Rückfahrt an der Bedarfshaltestelle am Hörsteweg. Die Busse sind am Freitag von 18 bis 22 Uhr sowie von 0 bis 3 Uhr im Einsatz. Samstag dann von 18 bis 3 Uhr.

¦ 43. Strandfest am „Kiebitz“ in Falkenberg/Elster vom 2. Bis 4. August 2019,
   mehr Infos auf www.falkenber-elster.de.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Ment You! - optimize your life
24.10.2019, 17:30 Uhr - 22:00 Uhr
3D-Druck in der Anwendung
29.10.2019, 08:30 Uhr - 17:30 Uhr
8. Ostdeutsches Energieforum 2019
29.10.2019, 15:00 Uhr - 30.10.2019, 14:00 Uhr
Seminartag (nicht nur) für das Gastgewerbe
04.11.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
04.11.2019, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Geschäftlich tätig in Polen
05.11.2019, 09:30 Uhr - 14:00 Uhr
6. Fachtag "Begeistert Unternehmerin"
05.11.2019, 14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.11.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Schutzrechtsstrategien zur Sicherung von Marktanteilen
06.11.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Workshop: Effiziente Kundenansprache
14.11.2019, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Workshop für Gründer und Jungunternehmer
14.11.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gesprächskreis Immobilienwirtschaft
14.11.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Marktupdate Zentralasien – Informationsveranstaltung
18.11.2019, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Seminarveranstaltung zum Facilitymanagement
27.11.2019, 16:30 Uhr - 19:30 Uhr
IHK-Elternabend
02.12.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mitarbeiterentsendung ins EU-Ausland
03.12.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.12.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
04.12.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Workshop: Mitarbeiterführung im digitalen Zeitalter
04.02.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Azubi Fibel

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga