Mittwoch, 25. November 2020
 

Region

NORDSACHSEN

Getrübte Freude auf den Weihnachtsbaum?

Gräfendorf/Nordsachsen. Vermiest einem das Corona-Virus in diesem Jahr womöglich die Freude auf einen Weihnachtsbaum? Könnte sein, denn der Bundesverband der Weihnachtsbaumerzeuger macht längst auf gestiegene Kosten wegen der Pandemie aufmerksam. 

mehr…

TORGAU

Verstärkung für Bildungsarbeit

Torgau. Durchatmen in der Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau: Wenngleich man auch hier einem zweiten Lockdown gerne aus dem Wege gegangen wäre, können durch die Zwangspause in Sachen Besuchergruppen neue Kräfte gesammelt und die ein oder andere Baustelle beendet werden.

mehr…

TORGAU

Corona lässt Torgauer Ärztenetz wachsen

Torgau. Die Sicherung der medizinischen Versorgung im Raum Torgau ist das erklärte Ziel des Torgauer Ärztenetzes. In Zeiten von Corona kommt der Vernetzungsgedanke besonders zum Tragen. Nachdem zunächst der gemeinsame Kampf um die notwendige Schutzausrüstung im Vordergrund stand, gibt es jetzt neue Herausforderungen.

mehr…

BELGERN-SCHILDAU

Backaktion beglückt Belgeraner

Belgern. In der Backstube des Belgeraner Klosterhofs war vor wenigen Tagen Hochbetrieb angesagt. Trotz der Absage der Traditionsveranstaltung „Offene Höfe“ wollten die Mitglieder des Fördervereins St.-Bartholomäus-Kirche die Vorfreude auf die besinnliche Zeit mit dem Backen zahlreicher Stollen und Brote aufrechterhalten. 

mehr…

TORGAU

Weihnachtsbaumfuhre mit Hindernissen

Torgau. Nach gut drei Stunden war die diesjährige Weihnachtsbaumaktion in Torgau Geschichte: Kurz nach 10 Uhr wurde der umgangssprachlich als Blautanne bezeichnete Baum am Samstag auf dem Torgauer Markt „eingelocht“.

mehr…

TORGAU

Jeder Mitarbeiter zählt

Torgau. Als Dienstleister, der seine Kunden durch die digitale Transformation der Energiebranche begleitet, hat die ene't GmbH vielen Firmen einiges voraus. Die Corona-bedingte Umstellung von Prozessen ins Digitale entfiel – sowohl für Kunden als auch im eigenen Unternehmen.

mehr…

NORDSACHSEN

Corona vergrößert das Verständnis für digitale Prozesse

Mit rund 1000 Mitarbeiterin gehört die Landkreisverwaltung zu den größten Arbeitgebern der Region. Wie viele Unternehmen auch stand die Behörde vor der Herausforderung, auch während der Pandemie zu funktionieren. Wie sehr sich die Arbeit im Landratsamt Nordsachsen verändert hat, wollte die TZ von Landrat Kai Emanuel wissen und kam mit ihm recht schnell auf das Thema Digitalisierung zu sprechen, die im Schloss nicht zum behördlichen Selbstzweck vorangetrieben wird.

mehr…

 

Bildergalerien

Polizei-Ticker

Lokalsport

Kultur

Dossiers/Themen

Abo & Leserservice

Die Torgauer Zeitung im Abo

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als ePaper auf dem Tablet - hier finden Sie die Abo-Angebote der Torgauer Zeitung:

mehr…

 

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Industrie 4.0 kompakt – Erfahrungsaustausch
09.12.2020, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

AKTIONEN

Weihnachtsabo

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga