Mittwoch, 8. Dezember 2021
Donnerstag, 25. November 2021

NORDSACHSEN

Darüber wird gesprochen...

von unserem Redakteur Christian Wendt

... noch mehr Verbraucherschutz in Torgau, einen Pkw-Brand in Torgau sowie gefüllte Salzlager der Straßenmeistereien.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Ob Trickbetrüger, die falsche Inkassoschreiben verschicken oder unrechtmäßige Bankgebühren - Verbraucher haben mit den verschiedensten Problemstellungen zu kämpfen. In vielen solcher Fälle hilft eine professionelle Beratung durch die Mitarbeiter der Verbraucherzentrale Sachsen. Um dem hohen Beratungsbedarf gerecht zu werden, schaffen die Stadt Torgau und die Verbraucherzentrale nun eine weitere Beratungsstelle im Stadtteiltreff Nordwest.

Glück im Unglück hatte der Fahrer eines BMW am Donnerstag. Zwischen der Torgauer PEP-Kreuzung und der Kreuzung Zinnaer Straße brannte der Wagen lichterloh.

Für den neuen Eigenheimstandort "An der Siedlung“ in Beilrode gaben die Gemeinderäte endgültig grünes Licht. Jetzt fehlt nur noch die Genehmigung durch das Landratsamt. Wahrscheinlich können die Erschließungsarbeiten schon im kommenden Jahr beginnen.

Gut gerüstet für den nahenden Winter sind die Straßenmeistereien im Landkreis Nordsachsen.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga