Dienstag, 29. September 2020
Dienstag, 21. Juli 2020

NORDSACHSEN

Ein Blick hinter die YouTube-Kulissen

von unserem Redakteur Nick Leukhardt

Nordsachsen. Für alle Kids, die schon immer mal echte YouTuberinnen und YouTuber kennenlernen wollten und wissen möchten, wie die Produktion von Videos funktioniert, bietet die AWO SPI in den Sommerferien die YouTube-Academy an.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Die Online-Videoplattform YouTube ist aus dem alltäglichen Leben der Kinder und Jugendlichen kaum noch wegzudenken. Laut der so genannten JIM-Studie waren im Jahr 2018 90 Prozent aller Jugendlichen von 12 bis 19-Jahren mindestens einmal pro Woche dort unterwegs und haben sich Videos angeschaut. Tendenz steigend. Und auch bei Kindern unter zwölf Jahren ist laut einer der KIM-Studie YouTube eine beliebte Unterhaltungsplattform. Dabei schauen sich die jungen Konsumenten nicht nur die Videos an, oftmals wollen sie ihren Stars im Netz auch nacheifern. Bei diesem Bedürfnis möchte die AWO SPI Soziale Stadt und Land Entwicklungsgesellschaft mbH mit einem neuen Ferienangebot ansetzen. YouTube-Academy nennt sich das Ganze, Ziel soll vor allem der Blick auf die anderen und vielfältigen Themen der YouTuber und der Blick hinter die Kulissen der großen Videoplattform sein.

„Wir wollen den Kids die Möglichkeit geben, echte YouTuberinnen und YouTuber zu treffen“, erklärt Janet Torres Lupp von der AWO SPI die Hintergründe. Sie hat das Projekt mit ihrer Kollegin Isabel Galindo konzipiert, durchgeführt wird es von ihren Kollegen  Hannah Bunke-Emden und Börge Meyn. „Die Video-Produzenten, die die Jugendlichen dabei kennenlernen dürfen, sind jedoch keine Beauty-Blogger oder Lets-Player, sondern YouTuber, die sich mit etwas anderen Themen auseinandersetzen. Es soll um Vielfalt, die so genannte Diversity, gehen“. Wen man sich dafür genau ins Boot geholt hat, wollte man im Vorfeld jedoch noch nicht verraten.

Begonnen wird mit dem Projekt am morgigen Donnerstag, erstrecken soll es sich dabei über die ersten beiden Wochen der Sommerferien. An welchen Tagen genau, das wird mit dem Beginn der Academy festgelegt, denn sie findet rein digital, mithilfe einer Videokonferenz, statt. Alles was man also zur Teilnahme braucht ist ein Endgerät und ein Internetanschluss. „In der ersten Woche geht es erstmal darum, Interviewtechniken zu lernen und zu verstehen, wie Interviews funktionieren. Und das können wir dann in der zweiten Woche, wenn wir die YouTuberinnen und YouTuber treffen, anwenden.“ Die Kinder können den Video-Produzenten alle Fragen stellen, die ihnen auf der Seele brennen und damit einen Rundumblick hinter die Kulissen der Online-Plattform bekommen.

Das Projekt wird von dem Programm Demokratie Leben und der Partnerschaft für Demokratie Eilenburg gefördert und richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren im gesamten Landkreis Nordsachsen. Anmeldungen können bis Donnerstag noch per Mail an medienprojekt@spi-ost.de vorgenommen werden.
 


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Spezielle Anforderungen der Funkanlagen-Richtlinie
05.10.2020, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.10.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
9. Ostdeutsches Energieforum
13.10.2020, 11:00 Uhr - 14.10.2020, 15:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Online-Bewertungen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Informationsveranstaltung: Export für Einsteiger
09.11.2020, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gründerabend
11.11.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Die neuen GoBD in der Praxis
23.11.2020, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Steuerliche Informationen für Existenzgründer
24.11.2020, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
So unterstützt der Staat bei der Fachkräftesicherung
25.11.2020, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
ÖPNV-Sprechtag: Mobilitätsberatung für Unternehmen
01.12.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.12.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
03.12.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Gründerabend
09.12.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
10.12.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga