Samstag, 4. Juli 2020
Dienstag, 23. Juni 2020

TORGAU

Jede Menge Stargäste zum Abschied geladen

Ekkehard Saretz und seine Johann-Walter-Kantorei. Foto: TZ/ Archiv

von unserem Redakteur Nick Leukhardt

Torgau. Ekkehard Saretz’ letzte Festwoche der Kirchenmusik wird mit allerhand bekannten und begabten Musikern zelebriert. Schon am Sonntag geht's los.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Vier Tage noch, dann beginnt der Anfang vom Ende. Was jetzt nach einer apokalyptischen Prophezeiung klingt, ist vielmehr die Ankündigung für die 38. Torgauer Festwoche der Kirchenmusik. Diese startet am kommenden Sonntag, 28. Juni, und bildet gleichzeitig den Abschied von Torgaus langjährigem Kantor Ekkehard Saretz. Dieser hat sich noch einmal richtig ins Zeug gelegt und jede Menge alter Freunde und Weggefährten eingeladen, um seine Abschluss-Festwoche zu etwas ganz Besonderem werden zu lassen.

Eingeleitet wird die Festwoche traditionell mit dem Chor-Orchesterkonzert der Johann-Walter-Kantorei. Trotz Corona kam diese in den vergangenen beiden Wochen bereits wieder zu Proben zusammen und bereitete sich darauf vor, noch ein letztes Mal unter der Leitung von Ekkehard Saretz verschiedene BachKantaten zum Besten zu geben. Die Soli werden dabei von Frieda Barck (Sopran), Marie-Luise Dreßen (Alt), Christoph Pfaller (Tenor) und Konstantin Paganetti (Bass) gesungen, musikalisch begleitet werden sie von einem bunt gemischten Orchester mit, so Saretz, „den besten Musikern aus ganz Mitteldeutschland“.

Und auch die Auswahl der Solisten könnte für den einen oder anderen Torgauer ein echter Leckerbissen sein, denn eigentlich wären diese an ganz anderer Stelle zu hören gewesen: „In diesem Jahr ist ja leider die Internationale Sächsische Sängerakademie ausgefallen, aber bei uns gibt es mit Marie-Luise Dreßen, Frieda Barck und dem Publikumsliebling Konstantin Paganetti einige Sängerinnen und Sänger zu hören, die auch regelmäßig bei der Akademie zu erleben sind.“

Unter dem Titel „Das besondere Kammerkonzert“ geht es dann am 1. Juli, 19.30 Uhr, in der Schlosskirche weiter. Das „Besondere“ daran erklärt Ekkehard Saretz wie folgt: „Sonst hatten wir immer besondere Instrumente bei unseren Kammerkonzerten, jetzt sind es mit den beiden Ausnahmetalenten Thomas Pietsch an der Barockvioline und Menno van Delft am Cembalo zwei ganz besondere Musiker. Ich freue mich sehr auf die beiden.“

Den großen Höhepunkt der Festwoche bildet wie immer die Torgauer Orgelnacht. Diese wird nun bereits zum 29. Mal in der Stadtkirche Sankt Marien abgehalten. Am 3. Juli zeigt Kantor und Organist Ekkehard Saretz ab 20 Uhr ein letztes Mal in diesem Rahmen, welche Wunder er an den Tasten vollbringen kann und möchte zusammen mit vielen musikalischen Gästen das Publikum verzaubern. So heißt er an diesem Abend das Leipziger Vokalensemble Amarcord, das Vogler-Quartett aus Berlin und den Trompeter Joachim Schäfer willkommen, die zusammen mit ihm seinen Abgang von der Torgauer Kirchenmusik-Bühne zelebrieren.

Den Abschluss bildet am 5. Juli nicht nur eines, sondern gleich zwei Konzerte des Leipziger Thomanerchores. Corona-bedingt werden diese zwar in etwas kleinerer Besetzung auftreten, was jedoch der musikalischen Qualität kaum einen Abbruch tun sollte. „Sie spielen das erste Konzert außerhalb Leipzigs seit dem großen  Corona-Shutdown. Es ist also nicht nur für uns, sondern auch für sie etwas ganz Besonderes.“ Die Leitung des Chores hat Thomaskantor Gotthold Schwarz.
Karten für sämtliche Veranstaltungen sind ab sofort im Vorverkauf im Torgauer Informations Center erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Gründerabend
22.07.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.08.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
19.08.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sommerakademie 2020: Betriebsprüfung im Lohn
31.08.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
01.09.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Aktuelle Entwicklungen im Gewerberaummietrecht
01.09.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.09.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
03.09.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
10.09.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Gründerabend
16.09.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.10.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Sächsischer Innovationstag
13.10.2020, 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gründerabend
14.10.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.11.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
11.11.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
01.12.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.12.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
09.12.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Familien-Abo

Azubimesse
TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga