Dienstag, 7. Dezember 2021
Donnerstag, 25. November 2021

TORGAU

Ex-Torgauer löst Ticket für Weltmeisterschaft

Gunnar Henjes (links) belegte am Wochenende beim Hyrox Berlin Platz 2 und qualifizierte sich für das Finale um die Weltmeisterschaft 2021/2022 in Las Vegas. Foto: PRIVAT

Berlin/Damme/Torgau. Gunnar Henjes (55) startete vergangenes Wochenende beim Hyrox in Berlin. Der spezielles Fitness-Wettkampf in der Bundeshauptstadt war gleichzeitig Qualifikation für die WM im kommenden Jahr in den USA.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Hyrox, die World Series of Fitness, machte im Rahmen ihrer Saison 2021/2022 am vergangen Sonnabend in Berlin Station. Auf der Berliner Messe gaben sich Fitnesscracks aus ganz Deutschland ein Stelldichein. Ein Teil der Damen und Herren ging mit großen Ambitionen an den Start – wollte sich für das Finale um die Hyrox-Weltmeisterschaft 2022 in Las Vegas (USA) qualifizieren. Unter ihnen war auch der Ex-Torgauer Gunnar Henjes.  

Der gebürtige Torgauer, der seit April 1991 im niedersächsischen Damme, nördlich von Osnabrück, seinen Lebensmittelpunkt hat und in der Kleinstadt ein Fitness-Studio betreibt, hat sich seit vier Jahren dieser speziellen Form des Kraftsports verschrieben. Hyrox ist eine Kombination aus acht speziellen Kraftsportdisziplinen und Laufen. Nach jeder Übung absolviert der Teilnehmer jeweils einen Lauf über einen Kilometer – und dies nonstop. Mit 55 Jahren nun geht Henjes erstmals fremd. Bislang startete er bei Wettkämpfen jeweils im Doppel (Double), doch in Berlin nahm er den „Höllenparcours“ zum ersten Mal als Solist in Angriff. Henjes Ziel und Anspruch war es, sich das Ticket für den 2022er Saisonhöhepunkt, die WM in der US-amerikanischen Wüstenstadt Las Vegas, zu sichern. „Es war brutal anstrengend. Erstmals habe ich den Parcours allein bewältigt“, so der 55-Jährige. Henjes, der zwar gut vorbereitet in den Wettkampf ging, stellte bald fest, dass er doch nicht ganz so fit ist. „Beim Schlitten ziehen und schieben hatte ich arge Probleme. Bei den Lunges* dachte ich, mein Kreislauf bricht zusammen. Und beim Wall Ball** hatte ich eine schlechte Zeit“, klärt Gunnar Henjes auf, der für alle Teildisziplinen plus die Gesamtlaufstrecke 1:20:50 Stunden benötigte. Zur Verdeutlichung: Die Übungen und einzelnen 1000-Meter-Läufe werden mit Tempo und ohne Pause absolviert, denn am Ende zählt die Gesamtzeit. Kampfrichter überwachen indes mit Argusaugen die Korrektheit jede der einzelnen Ausführungen  des Athleten. 

Mit der Gesamtzeit war Henjes nicht zufrieden, war er doch schon besser und schneller. Im Gesamtklassement war die Zeit des Ex-Torgauers die zwölftbeste. Doch reicht diese für den Sieg und die Quali für die WM im kommenden Jahr? Nein! „Ich bin in Berlin Zweiter geworden. Da sich in meiner Altersklasse jedoch nur der Erste für das WM-Finale in Las Vegas qualifiziert, brach für mich am Samstag eine Welt zusammen. Und dabei hatte ich mich ja mega vorbereitet“, erklärte Henjes den Moment, als die Platzierungen bekanntgegeben wurden. 

Doch bald kam doch noch Freude auf, als Gunnar Henjes erfuhr: „Da der Erstplatzierte sich eine Woche vorher in Stuttgart bereits für Las Vegas qualifiziert hatte, rutsche ich automatisch nach und darf nun am 14. Mai in Las Vegas starten und mich dort dann für die kleine Niederlage revanchieren. Da werden die Karten neu gemischt und ich hoffe, auch dort aufs Treppchen zu kommen.“ Damit wird es in Las Vegas ein neues Duell zwischen Berlin- und Stuttgart-Sieger Moritz Eggert (1:16:57) geben. Bis dahin wird der 55-Jährige ein straffes Trainingsprogramm absolvieren und darüber hinaus in Hannover und Maastricht (Niederlanden) international besetzte Hyrox-Wettkämpfe bestreiten. 

*     Ausfallschritte

**   Übung, bei dem die Athletin/der Athlet 100 Mal einen 6 bis 16 kg schweren „Medizinball“ auf ein Ziel in 3 m Höhe werfen muss, dabei muss der Sportler vor dem Wurf in die Hocke gehen

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden
Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Sport; Hyrox; BerlinGunar Henjes


Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wirtschaftsmagazin

Probeabo

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Torgau-Plus

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga