Mittwoch, 26. Februar 2020
Freitag, 13. September 2019

TORGAU

Lukas Schmidt will den Titel

Lukas Schmidt vom SSV 1952 Torgau startet am Samstag bei den deutschen Meisterschaften im Bogenlaufen.Foto: TZ/E. Jack

von unserer Sport-Redakteurin Eileen Jack

Am Samstag ist es soweit – die deutsche Meisterschaft im Bogenlaufen wird um 10.30 Uhr im Torgauer Hafenstadion offiziell eröffnet.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Seit gut einem Jahr bereitet sich Lukas Schmidt auf den Höhepunkt seiner bisherigen Karriere als Bogenschütze beim SSV 1952 Torgau vor. Seit dem er weiß, dass sein Verein in diesem Jahr die deutschen Meisterschaften im Bogenlaufen im heimischen Hafenstadion ausrichtet, trainiert er intensiv für eine Teilnahme an dieser. Am Samstag nun ist es soweit. Lukas startet in der Kategorie U 17 männlich/Standardbogen. Los geht es für ihn um 12.15 Uhr.
Und dabei hat der 15-Jährige erst vor drei Jahren mit dem Bogenschießen begonnen. „Mein Vater schießt mit dem Gewehr. Ein bekannter von ihm hat uns dann mal gezeigt, wie es ist mit dem Bogen zu schießen. Das hat mich beeindruckt und ich habe mir das ganze im Verein angesehen. Seit dem bin ich dabei“, erzählt Lukas und freut sich auf seine Herausforderung. Für ihn war es keine Frage, ob er an den deutschen Meisterschaften im Bogenlaufen teilnehmen will. „Wenn so etwas direkt vor der Haustür ausgetragen wird und du kannst dabei sein, dann bist du das“, sagt er mit Bestimmtheit. Und dabei weiß er noch nicht so ganz, wie die Sache für ihn laufen wird. Seine Trefferquote mit dem Bogen – ganz ohne Laufeinheiten – ist recht gut. „Besser als nach dem Laufen“, meint Lukas und gesteht, dass es nicht so leicht ist, nach der 850-Meter-Laufrunde wieder soweit ruhig zu werden, dass der Pfeil auch dahin trifft, wo er hin soll. Wie gut er es drauf hat, wird Lukas Schmidtheraus finden. Mit dem Lauftraining hat er vor 12 Monaten begonnen. Gegen zwei andere Konkurrenten in seiner Altersklasse will er sich heute behaupten. Seine Eltern freuen sich, dass der Torgauer die Herausforderung annimmt, sind stolz, dass ihr Sohn bei einer deutschen Meisterschaft an den Start geht.
Das gilt natürlich auch für die Vereinsmitglieder in der Abteilung Bogensport. Auch sie sind aufgeregt, hoffen, dass an den beiden Wettkampftagen alles gut geht. Ingesamt 25 Helfer unterstützen den Veranstalter, den DBSV. An den vergangenen beiden Tagen waren sie alle im Einsatz, um das Hafenstadion auf die Meisterschaft vorzubereiten. Gemeinsam mit Stefan Lehmann, dem offiziellen Vertreter des Verbandes, der auch als Vater des Bogenlaufens in Deutschland gilt, klärten sie letzte Details. Insgesamt werden rund 100 Bogenläufer aus ganz Deutschland an den beiden Tagen an die verschiedenen Starts gehen. „Und wir haben auch einige Gastschützen aus Tschechien dabei“, freut sich Stefan Lehmann und verrät, dass auch die gesamte deutsche Nationalmannschaft vor Ort sein, und um die Titel kämpfen wird. Am Samstag um 10.30 Uhr erfolgt die offizielle Eröffnung der deutschen Meisterschaft.

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

Bogenlaufen deutsche Meisterschaft Lukas Schmidt


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
IHK-Elternabend
02.03.2020, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Leipziger Sicherheitsforum 2020
03.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
03.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.03.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
9. Leipziger EEG-Tag
04.03.2020, 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Tag der Versicherungswirtschaft
04.03.2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Informationsveranstaltung Abbiegeassistent-Systeme
04.03.2020, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
"Forschungszulagengesetz" - Business Breakfast
06.03.2020, 08:15 Uhr - 09:45 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
10.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
ÖPNV-Mobilitätsangebote für Unternehmen
11.03.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Leipzig - Von der Industriemetropole zur resilienten Stadt
11.03.2020, 19:00 Uhr - 13.03.2020, 16:00 Uhr
Alternative Finanzierung: Private Equity
12.03.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Krimilounge zur IHK
13.03.2020, 19:00 Uhr
Vergabekonferenz zu regionalen Bauvorhaben 2020
18.03.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: Online-Bewertungen
25.03.2020, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
01.04.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Rechtssichere Website
07.04.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
15.04.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Wirtschaftlichkeit von Industrie 4.0 Anwendungen
29.04.2020, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.05.2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
13.05.2020, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Azubimesse
Buergermeisterwahl-Abo

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga