Donnerstag, 28. Mai 2020

Region

Aktuelle Nachrichten aus Dommitzsch

Erstmal nur "kontaktlose" Rückgabe und Ausleihe

Dommitzsch. Mehr als ein Jahr lang dauerten die Arbeiten im Erdgeschoss des Landambulatoriums an, um die Bibliothek neu entstehen zu lassen. Am Montag endlich öffneten sich die Türen zur Neueröffnung – allerdings mit Einschränkungen.

 

mehr…

"Wir haben sehr zeitig reagiert"

Dommitzsch. Die Bürgermeisterin Heike Karau spricht im TZ-Interview über Home-Office der Verwaltung, über Bürgerkontakte und über ständige Kontrollen im Dommitzscher Stadtgebiet. 

mehr…

Katze mit Luftgewehr angeschossen

Trossin. Dieser Fall sorgt für Wut und Empörung in der Gemeinde Trossin. René Landgraf, Anwohner Unter den Linden, fand seine Katze am Dienstag Nachmittag schwer verletzt. Wie sich ergab: angeschossen ! 

mehr…

Rückkehr nach drei Monaten

Dommitzsch. Nachdem die Fähre Prettin seit Ende Oktober in der Werft Aken zur turnusmäßigen Hauptuntersuchung war, traf sie gestern früh wieder "in der Heimat" ein. Es begannen sofort die Arbeiten, um den Betrieb wieder aufzunehmen. 

mehr…

Jetzt immer hautnah dabei

Roitzsch. Im Fernsehen bei der Übertragung von Biathlon-Wettkämpfen hat es mancher schon gesehen: Die Firma Tilo Süptitz Transporte aus Roitzsch (Gemeinde Trossin) sponsert Biathlon Weltmeisterin Denise Herrmann. 

mehr…

Etwas Besonderes für die Stadt Dommitzsch

Dommitzsch. „Leben und Lernen in Gemeinschaft – Neues Quartier in Dommitzsch“ steht als Begleitname für das, was auf einer größeren Fläche (ca. 1 Hektar) in der Straße Zum Stadtpark 2 entstehen soll. 

mehr…

"Wir haben hier viele Schätze"

Dommitzsch. Im großen TZ-Bürgermeister-Interview spricht Heike Karau über steigende Kinderzahlen, Investitionen, Verschuldung und warum es wichtig ist, Dommitzsch überregional noch bekannter zu machen: 

mehr…

"Fahrplan" für Fähre

Dommitzsch. Seit Ende Oktober befindet sich die Fähre Prettin in der Werft in Aken. Die Elbverbindung Prettin-Dommitzsch ist unterbrochen. Nun deutet sich ein baldiger Rücktransport an, der alle Kunden hoffen lässt. 

mehr…

"Ein Prachtbau, der jede Menge Geld verschlingt"

Trossin. Der barrierefreie Umbau der Bushaltestellen in der gesamten Gemeinde Trossin hat jede Menge Geld gekostet. Jetzt ist der Neubau in der Falkenberger Straße in Trossin fertig geworden. Doch es gibt Kritik von Anwohnern. Ein Fall für „TZ kümmert sich“

 

mehr…

B 182 wieder freigegeben

Neiden/Vogelgesang. Es herrscht wieder freie Fahrt auf der Bundesstraße zwischen Torgau und Dommitzsch. Die Sperrung zwischen Neiden und Elsnig wurde 16 Uhr aufgehoben. Die Arbeiten an der Bushaltestelle bei Elsnig gehen aber noch weiter. Foto: Stefan Schieritz 

mehr…

B 182: Freigabe am Freitagnachmittag

Neiden/Vogelgesang. Seit 21. Oktober ist die Bundesstraße 182 zwischen Neiden und Vogelgesang wegen Arbeiten zur Fahrbahnsanierung voll gesperrt. Die Umleitung führt über Süptitz, Weidenhain, Roitzsch und Dommitzsch.

mehr…

"Der Laden ist mein Leben"

Dommitzsch. Nur wenige Geschäfte in der Leipziger Straße in Dommitzsch haben die vergangenen Jahrzehnte überlebt. Das Schuhhaus Rabe ist eines der wenigen und konnte jetzt 100jähriges Jubiläum feiern. 

mehr…

Auch Elsnig will einen Bürgerbus

Elsnig. In der Gemeinde Elsnig gibt es seit kurzem Bestrebungen, ähnlich wie in Arzberg einen Bürgerbus einzuführen. Eine Delegation besuchte jetzt die ostelbische Kommune und verschaffte sich einen Überblick.

mehr…

Fähre bekommt TÜV

Dommitzsch. Es war ein Abschied ohne Taschentücher und ohne dröhnendes Hupen von Schiffshörnern. Gestern morgen gegen 8 Uhr legte die „Schwarze Elster“ mit der Fähre Prettin im Schlepp vom ostelbischen Ufer ab.

mehr…

"Hier rollt alles durch!"

Vogelgesang. Die B 182 zwischen Neiden und Vogelgesang ist seit Montag wegen einer Fahrbahnsanierung voll gesperrt. Seitdem stellt eine Blechkarawane das Leben in der Waldsiedlung völlig auf den Kopf. 

mehr…

Angler hoffen auf Genehmigung

Döbern. In der Grube Döbern herrscht nach wie vor Ebbe. Jetzt aber planmäßig. Die Angler möchten eine Teilentschlammung vornehmen lassen und hoffen auf grünes Licht der Behörden. 

mehr…

Feierlicher Startschuss

Elsnig. Am Donnerstag erfolgte in Elsnig der offizielle Baustart zum Breitbandausbau im Projektgebiet Torgau. Dazu waren Vertreter des Freistaates, der Landkreis-Spitze, der Telekom, Bürgermeister  sowie weitere Gäste aus Politik und Wirtschaft anwesend.

mehr…

Vollsperrung und Elternsorgen

Wörblitz. Die Bundesstraße 182 in Wörblitz wird ab Montag voll gesperrt. Es wird die Anbindung zur im Bau befindlichen Dorfstraße hergestellt. Die Schulkinder sollen eine Behelfsbushaltestelle außerhalb am Elberadweg nutzen. 

mehr…

Die Nase kann man richten

In der Boxhalle des Torgauer Bodenlegers Andreas Graf sitzen drei junge Frauen am Tisch und beantworten locker Fragen zu ihrem Kampfsport – die Drillinge Julia, Maria und Luisa Meßerschmidt.

mehr…

 

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

epaper-probelesen

Frühlings-Abo

Azubimesse
TZ-Probelesen

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga