Freitag, 27. November 2020

Region

Aktuelle Nachrichten aus Ostelbien

Das Filmschloss an der Alten Elbe

Kamitz/Arzberg. Post aus New York bekommt die TZ eher selten. Dass ein renommierter Filmregisseur schreibt, ist wahrscheinlich noch nie passiert. Andrey Nitzschke persönlich reagierte auf einen Zeitungsartikel, der schon vor fünf Jahren im Blatt stand.

mehr…

Mit Schwung - hinein!" ins Finale

Beilrode. Der Beilroder Karnevalsclub möchte auch zukünftig jungen Menschen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung bieten. Mit diesem Projekt landete er im Finale von "Wir Packen'S an!"

mehr…

Gemeinderäte müssen über Solarpark entscheiden

Arzberg. Es gibt gleich zwei Interessenten, die auf der ehemaligen Deponie in Arzberg einen Solarpark errichten möchten. Bei der letzten Ratssitzung war das ein Thema und die zuständigen Ingenieurbüros hatten Gelegenheit, die Pläne der Investoren vorzustellen. 

mehr…

"Noch nie in dem Ausmaß"

Beilrode. Am Samstag vor 14 Tagen kam es zum größten Waldbrand in der Region seit 20 Jahren. Mit etwas zeitlichem Abstand blickt der stellvertretende Beilroder Gemeindewehrleiter Remo Springer auf das Ereignis zurück. 

mehr…

Darüber wird heute gesprochen

Corona ist zurück, zumindest ein bisschen; der Gerichtsprozess wegen Beleidigung des Bundestagsabgeordneten Marian Wendt ist in die zweite Runde gegangen und die Namensgebung für die Jugendherberge wird doch nicht so einfach - wir schreiben Donnerstag, den 23. Juli 2020, und darüber wird heute gesprochen.

mehr…

"Das Wäldchen muss bleiben"

Beilrode. Am vergangenen Freitag hatte Bürgermeister René Vetter kurzfristig zur Einwohnerversammlung geladen, um über den neuen geplanten Eigenheimstandort „An der Siedlung“ in Beilrode zu informieren.

mehr…

Rehkitz-Rettung per Drohne

Döhlen. Vor allem im Mai und Juni ist die Gefahr groß, dass junge Rehkitze  beim Abernten der Wiesen den Mähtot sterben. In Döhlen, Gemeinde Beilrode, gab es nun eine aufwendige Aktion, um Leben zu retten. 

mehr…

Mann stirbt bei Brand in Dautzschen

Bei einem Wohnhausbrand im Dautzschener Ortsteil Last (Gemeinde Beilrode) ist am Sonntag ein 47-jähriger Mann ums Leben gekommen. Zwei weitere Hausbewohner wurden leicht verletzt.

mehr…

Harte Maßnahme soll endlich den "Durchbruch" bringen

Zwethau/Beilrode. Abbiegespuren sollen eigentlich Unfälle verhindern. Am Abzweig Beilrode an der B 87 hinter Zwethau hat sich nun ausgerechnet die Abbiegespur als eine mögliche Unfall-Quelle heraus kristallisiert. Jetzt kommt es zur drastischen Maßnahme. 

mehr…

Für jede Klasse wird eine "Willkommenszone" markiert

Arzberg/Beilrode. Der Start in den Grundschulen der Region war am Montag mit vielen Vorsorgemaßnahmen und Einhaltung von Hygieneregeln verbunden. Die Torgauer Zeitung hörte sich in Arzberg und Beilrode um, wie die Herausforderung gemeistert wurde. 

 

mehr…

Mit einem blauen Auge davongekommen

Döbrichau. Auch die Döbrichauer Welt der Reptilien hat in der Krise zu kämpfen – kann jedoch auf viel Unterstützung bauen. Der Zoo ist ab sofort wieder geöffnet und konnte einige Besucher willkommen heißen.

mehr…

 

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Industrie 4.0 kompakt – Erfahrungsaustausch
09.12.2020, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

black-friday

Weihnachtsabo

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga