Sonntag, 20. Oktober 2019
Mittwoch, 10. Juli 2019

KULTUR

Von Neapel nach Capri und zurück

Platz ist in der kleinsten ... Kirche! Das Erwachsenenorchester der Kreismusikschule Heinrich Schütz rückte zusammen.Foto: privat

Von Georg Frackowiak

Staupitz. Sommerkonzert der Kreismusikschule entführte Publikum gedanklich schon in den Süden

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Es ist inzwischen zur guten Tradition geworden, dass die Kirchengemeinde Staupitz alle Musikfreunde aus nah und fern am Ende des jeweiligen Schuljahres zu einem Sommerkonzert mit dem Erwachsenenorchester der Kreismusikschule „Heinrich Schütz“  einlädt. Diesmal gastierte das Ensemble, das sich aus Instrumentalisten aller Altersgruppen zusammensetzt, unter der bewährten Leitung von Sebastian Kewitz am 3. Juli in der voll besetzten Kirche des Ortes. Eingeleitet wurde der Konzertabend mit einem „Neapolitanischen Ständchen“ des deutschen Salon-, Schlager- und Filmkomponisten Gerhard Winkler, dessen Erfolgstitel „Capri-Fischer“ sich nach dem Zweiten Weltkrieg großer Beliebtheit erfreute.

Danach begrüßte Pfarrerin Hanna Jäger die Anwesenden, indem sie die Bedeutung des Musikereignisses für die Ortschaft Staupitz hervorhob. Erster Höhepunkt des Programms war Sergej Prokofjews populäre sinfonische Märchendichtung „Peter und der Wolf“ Op. 67. Die Rolle des Erzählers hatte Philip Brandt übernommen. Nach musikalischer Vorstellung der handelnden Personen und Tiere erzählte er in einzelnen Abschnitten die Handlung des hübschen Märchens, die der  Komponist durch entsprechende Musikstücke untermalt hatte. Es folgten drei Stücke aus dem französischen Kinofilm „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ sowie weitere Songs und Tangos verschiedener Tonschöpfer, die teils vom Orchester, teils vom Celloquintett vorgetragen wurden.

Abschließend sang Philip Brandt, der auch schon zuvor am Cello zu hören war, begleitet vom Orchester den Song der deutschen Band Fools Garden „Lemon Tree“. Dieses Musikstück rief bei den Zuhörern eine solche Begeisterung hervor, dass es noch einmal wiederholt werden musste.

Damit ging das wunderbare Sommerkonzert zu Ende. Zu danken wäre dem Erwachsenenorchester mit seinem Dirigenten Sebastian Kewitz für die gelungene Interpretation der zahlreichen Instrumentalstücke, Ina Bär für die Gesamtkonzeption und Organisation des Konzertes wie auch allen Beteiligten, die zum Gelingen der sommerlichen Abendveranstaltung beigetragen haben. Man darf nur hoffen, dass die Musiker aus Torgau auch im kommenden Jahr wieder viele Staupitzer Musikfreunde mit einer sommerlichen Serenade erfreuen werden.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

 
Ment You! - optimize your life
24.10.2019, 17:30 Uhr - 22:00 Uhr
3D-Druck in der Anwendung
29.10.2019, 08:30 Uhr - 17:30 Uhr
8. Ostdeutsches Energieforum 2019
29.10.2019, 15:00 Uhr - 30.10.2019, 14:00 Uhr
Seminartag (nicht nur) für das Gastgewerbe
04.11.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Ausbilder-Stammtisch der IHK zu Leipzig
04.11.2019, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Geschäftlich tätig in Polen
05.11.2019, 09:30 Uhr - 14:00 Uhr
6. Fachtag "Begeistert Unternehmerin"
05.11.2019, 14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.11.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Schutzrechtsstrategien zur Sicherung von Marktanteilen
06.11.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Workshop: Effiziente Kundenansprache
14.11.2019, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Workshop für Gründer und Jungunternehmer
14.11.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gesprächskreis Immobilienwirtschaft
14.11.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Marktupdate Zentralasien – Informationsveranstaltung
18.11.2019, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Seminarveranstaltung zum Facilitymanagement
27.11.2019, 16:30 Uhr - 19:30 Uhr
IHK-Elternabend
02.12.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mitarbeiterentsendung ins EU-Ausland
03.12.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.12.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
04.12.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Workshop: Mitarbeiterführung im digitalen Zeitalter
04.02.2020, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

Azubi Fibel

Wanderführer

Feste und Gäste

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga