Dienstag, 28. September 2021
Donnerstag, 12. August 2021

Zwangspause für die Fähre Prettin 

Die Fähre Prettin. Foto: Nico Wendt

von unserem Redakteur Nico Wendt

Dommitzsch. Wegen Bauarbeiten an der Zufahrtsstraße muss die Fähre zwischen Dommitzsch und Prettin den Betrieb für kurze Zeit einstellen.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Wegen Bauarbeiten an der Zufahrtsstraße muss die Fähre zwischen Dommitzsch und Prettin den Betrieb für kurze Zeit einstellen. Berufspendler und Ausflügler sollten sich allerdings jetzt schon darauf einstellen. TZ sprach mit Pächter Jan Ulrich darüber: 

Wann genau muss die Fähre eine Zwangspause einlegen?

Am Donnerstag, dem 19. August, wird damit begonnen, die Fahrbahn auf Prettiner Seite abzufräsen. Ab 18 Uhr muss ich den Betrieb einstellen, weil dann eine Klebeschicht aufgebracht wird, die die Vollsperrung der Straße zur Folge hat. Am darauffolgenden Tag will das Bauunternehmen die Asphaltschicht auftragen. Am Samstag, dem 21. August, möchte ich den Fährbetrieb pünktlich um 8 Uhr wieder aufnehmen. 

Auf welcher Länge wird die Straße saniert?

Es sind etwa 400 Meter. Schon im vergangenen Jahr wurden Arbeiten an der Zufahrtsstraße durchgeführt, die von der Deichscharte bei Prettin bis auf halber Länge in Richtung Fähre reichten. Jetzt wird hier angesetzt und bis zum Stoppschild an der Fähre weitergemacht. Die Umleitung führt über Labrun, Groß Naundorf, Plossig in Richtung Hohndorf bzw. in die Gegenrichtung. 

Wie lief der Fährbetrieb zuletzt? Gab es noch Auswirkungen durch Corona? 

Nein, es hat sich alles normalisiert. Natürlich gab es zu Jahresbeginn Einbußen, aber es ging im Frühjahr aufwärts, als zum Beispiel Restaurants und Pensionen auch wieder öffneten. Derzeit herrscht normaler Pendelverkehr. Auch Radfahrer kann man reichlich sehen. 

Der Pegel der Elbe spielt ebenfalls mit? 

Ja. Wir haben seit längerem Normalwasser zwischen 1.80 und 2 Meter. Auch Schiffe sind unterwegs, allerdings nicht mehr so viele wie in früheren Zeiten vor fünf Jahren.

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wir-packens-an

Giroflex3

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Probeabo

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga