Dienstag, 28. September 2021
Montag, 6. September 2021

Endlich geht es wieder los: "Wir Packen'S an!"

von unserer Redakteurin Nadine Huber

Sicherlich haben viele bereits sehnsüchtig darauf gewartet und können sich nun freuen: „Wir Packen’S an!“, die gemeinsame Aktion der Torgauer Zeitung und der Sparkasse Leipzig, geht endlich wieder in eine neue Runde.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Sicherlich haben viele bereits sehnsüchtig darauf gewartet und können sich nun freuen: „Wir Packen’S an!“, die gemeinsame Aktion der Torgauer Zeitung und der Sparkasse Leipzig, geht endlich wieder in eine neue Runde. Heute startet die Frühjahrsaktion – damit sind Vereine und Einrichtungen aus Torgau und Region erneut dazu aufgerufen, sich mit ihren gemeinnützigen Projekten zu bewerben. Die Teilnahme lohnt sich – denn wie immer gibt es attraktive Gewinne aus dem PS-Zweckertrag der Sparkasse Leipzig, die nur darauf warten, verteilt zu werden.

Sechs glückliche Finalisten

Aus allen Bewerbungen wählt eine dreiköpfige Jury, bestehend aus Mitarbeitern der Sparkasse Leipzig, der TZ und des Unternehmens Schulz-Bau, Ende September die sechs glücklichen Finalisten aus. Das Schöne daran ist: Unter den Finalisten gibt es wie üblich keine Verlierer. Jeder Finalist ist ein Gewinner und hat auf jeden Fall ein Preisgeld sicher. Die Frage ist nur, wie hoch dieses genau ausfallen wird. Und hier – liebe Leser, kommen Sie ins Spiel. Mit unserem Telefonvoting können Sie für Ihren Favoriten abstimmen somit dazu beitragen, ihm eine möglichst hohe Platzierung zu verschaffen. Der Kandidat mit den meisten Anrufen und somit dem ersten Platz gewinnt 5000 Euro, der Zweitplatzierte 4000 Euro, der dritte Platz 3000 Euro, für den Viertplatzierten gibt es 2000 Euro, auf den fünften Platz warten 1500 Euro und der sechste Platz kann sich über 1000 Euro freuen. 

Nachdem die Gewinner feststehen, wird jeder von ihnen ausführlich mit seinem Projekt in der Torgauer Zeitung vorgestellt. Mit Vorstellung des letzten Kandidaten startet dann am Samstag, 9. Oktober 2021 ab 12 Uhr das Telefonvoting. Von diesem Zeitpunkt an sind die Leitungen bis zum Mittwoch, 20. Oktober, ebenfalls 12 Uhr, freigeschaltet und die Anrufer können ihren Lieblingsteilnehmer tatkräftig mit ihrer Abstimmung unterstützen. 

Das gehört in die Bewerbung!

Wer kann eigentlich an der Aktion teilnehmen und was gehört in eine gute Bewerbung? – Bewerben können sich Vereine und Einrichtungen, die aus der Region Torgau stammen und deren Projekt einen gemeinnützigen Zweck erfüllt. Die Bewerbungen sollten so ausführlich und aussagekräftig wie möglich sein und können ausschließlich über die Homepage der Torgauer Zeitung mittels Bewerbungsbogen eingereicht werden. Hierfür gibt es ein vorgefertigtes digitales Formular, welches vollständig ausgefüllt werden muss. Zu einer aussagekräftigen Bewerbung gehören:

– prägnante Informationen zum Projekt, für welches eine finanzielle Unterstützung gewünscht wird

– wie und wann die Umsetzung des Projektes erfolgen soll

– welche Kosten zu erwarten sind und wie die Finanzierung erfolgt. Die Einreichung eines Kosten- und Finanzierungsplanes und/oder schon eingeholte Kostenvoranschläge sind gern der Bewerbung beizufügen. 

–Angabe der Bankverbindung 

– kurze Vorstellung des Vereins beziehungsweise der Einrichtung, zum Beispiel Tätigkeit, Mitgliederzahl oder Aktivitäten.

Wichtige Hinweise

Mit welchen Bewerbungsinhalten beziehungsweise Projekten haben Vereine und Einrichtungen größere Chancen, unter die sechs Finalisten zu kommen? 

Die Sparkasse Leipzig möchte mit der Aktion „Wir Packen’S an!“ nachhaltige Projekte unterstützen. Es sollen möglichst viele Mitglieder des Vereins oder Menschen der Region langfristig von der Finanzspritze profitieren. Finanzielle Unterstützungen für Feste jeglicher Art sind ausgenommen. 

Können sich auch Vereine und Einrichtungen erneut bewerben, die bereits früher einmal bei „Wir Packen’S an!“ gewonnen haben, also unter den sechs Finalisten platziert waren? 

Willkommen ist jede Bewerbung von gemeinnützigen Vereinen und Einrichtungen aus dem Altkreis Torgau. 

Auch wer sich bereits bei vorangegangenen Aktionen beteiligt hat, jedoch nicht das Glück hatte, nominiert zu werden, kann gern erneut seine Bewerbung einreichen – vielleicht auch mit einem neuen Projekt! Aber auch, wer schon einmal zu den Gewinnern gehörte, kann sein Glück erneut versuchen – gewiss gibt es ein neues wichtiges Projekt, womit wir dem Verein beziehungsweise der Einrichtung finanziell unter die Arme greifen können. 

Sie interessieren sich für das Neueste aus Torgau und der Region? Dann bestellen Sie den Newsletter "Darüber wird morgen gesprochen"! Der kommt jeden Abend per E-Mail und bringt die wichtigsten Themen des nächsten Tages mit. >> Hier können Sie ihn bestellen.


Jetzt kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

 

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 

Aktuelle Bildergalerien


Wir-packens-an

Giroflex3

Mountainbikemagazin

Torgau Druck

AKTIONEN

Newsletter

Probeabo

Riesenmagazin

Oschatz-Magazin

Azubi-Expo-Digital

Festtagszeitung

TZ-Probelesen

Wirtschaftsmagazin

Torgau-Plus

INFOS & EMPFEHLUNGEN

laga